Montag, 18. Juni 2018 - 03:40 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Februar 2017

Industriepark wird Großbaustelle

Sonntag im Revier | 28. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Industriepark wird Großbaustelle

Tagesanlagen Welzow-Süd ziehen nach S. Pumpe Welzow/Schwarze Pumpe (trz). In diesem Frühjahr startet die Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) ein Großprojekt im Industriepark Schwarze Pumpe. Denn die Tagesanlagen des Tagebaus Welzow-Süd ziehen auf das Gelände des Industrieparks um. Zwischen März 2017 und Oktober 2018 werden mehrere neue Gebäude errichtet, weitere saniert. Die Arbeiten erfolgen rund um das Haupttor unweit der Shell-Tankstelle. Tagebau schreitet fort „Der
[mehr…]



Letzte Chance im Sommer: Zu Fuß durch den Ostsee

Cottbus, Sonntag im Revier, Top-Themen | 28. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Letzte Chance im Sommer: Zu Fuß durch den Ostsee

Ehemaliger Tagebau wird mit Hochdruck auf seine Flutung vorbereitet Cottbus (trz). Die Lausitzer sollten sich schon mal den kommenden Sommer für den Cottbuser Ostsee reservieren. Denn dann  können sie Zeuge eines Erlebnisses werden, dass es nie wieder geben wird. Denn zum voraussichtlich letzten Mal lädt die Lausitz Energie Bergbau AG (LEAG) zu Spaziergängen auf dem künftigen Grund des Cottbuser Ostsees ein. Bereits zum 1. November
[mehr…]



Rendez fordert Vernunft

Sonntag im Revier | 28. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »

LEAG-Vorstandsvorsitzender zieht Positiv-Bilanz Cottbus (trz). Wenn Helmar Rendez auf das Jahr 2016 zurückschaut, bezeichnet er dieses als „unglaublich beweglich. Jede zehnte in Deutschland erzeugte Kilowattstunde wurde von der LEAG erzeugt. Insgesamt produzierten die Generatoren eine Gesamtstrommenge von 55 Terrawattstunden. Rund 62 Millionen Tonnen Braunkohle wurden in den vier Lausitzer Tagebauen abgebaut, etwa genauso viel wie zwölf Monate zuvor. Diese Zahl ist ein Spitzenwert im Vergleich
[mehr…]



Braunkohlen-Wetter in der Lausitz

Cottbus, Sonntag im Revier, Wirtschaft | 28. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »

Kalter Winter 2016/2017 beschert der LEAG höhere Ab- und Umsätze Cottbus (trz). Reichlich Frost und Schnee, wenig Sonne, kaum Wind. Dafür jede Menge Kohle. Der Winter 2016/2017 lässt das Herz von Dr. Helmar Rendez höher schlagen. „Wir haben typisches Braunkohlenwetter“, weiß der Vorstandschef des Energieunternehmens LEAG. Neben den tiefen Temperaturen boome die Wirtschaft. Strom sei sehr begehrt und werde entsprechend vergütet. Im Januar 2017 seien für
[mehr…]



Kompetenzzentrum für den Mittelstand

Region | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Kompetenzzentrum für den Mittelstand

BTU ist Partner bei der Digitalisierung Cottbus / Senftenberg (MB).  An der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg wird ein „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum“ errichtet. Dort können  Mitarbeiter mittelständischer Firmen weitergebildet werden, um für die mit der Digitalisierung verbundenen Veränderungen in den Unternehmen gerüstet zu sein. Das geplante Zentrum zählt zu den neuen Projekten, die vom Bundeswirtschaftsministerium für eine Förderung ausgewählt worden sind. Das Fördervolumen beläuft sich auf rund
[mehr…]



Streit um Alleenfällung in der Region

Region | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Streit um Alleenfällung in der Region

Zwischen Cottbus und Peitz sollen 36 Bäume fallen / Naturschutzverbände wehren sich massiv Region (mk). Kein Bundesland hat mehr Alleen als Brandenburg.  Diese zu schützen, hat sich selbst der Landesbetrieb Straßenwesen verschrieben. „Die Alleen entspringen einer historischen Tradition und besitzen neben dem kulturhistorischen sowie landschaftlichen und ökologischen Wert auch eine Bedeutung für die verkehrlichen Aspekte. Es ist erklärtes politisch und gesetzlich verankertes Ziel, den Alleenreichtum
[mehr…]



Neißestädter stolz auf Industriegebiet

Guben | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Neißestädter stolz auf Industriegebiet

Zahlreiche Investitionen sorgen für eine gute Entwicklung des Gubener Hoffnungsträgers Guben (ur/mk). Bis 1989 war die Neißestadt ein bedeutender Industriestandort mit über hundertjähriger Tradition in der Textilindustrie und seit den sechziger Jahren der Chemieindustrie, die bis heute erhalten ist. Neben der Industrie hat sich in Guben auch das Handwerk in den verschiedensten Branchen entwickelt. 27 Hektar groß ist das Industriegebiet entlang der Forster Straße und
[mehr…]



Personen: 25./26. Februar 2017

Personen | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »

Mit Wirkung vom 16. Februar 2017 ist die langjährige Prokuristin und kaufmännische Leiterin, Petra Lehmann, zur Geschäftsführerin der ASG Spremberg GmbH und des Zweckverbandes „Industriepark Schwarze Pumpe“ berufen worden. Die technische Geschäftsführung wird von Roland Peine wahrgenommen. „Die Aufteilung in zwei Geschäftsführungsbereiche garantiert eine effektivere Aufgabenerfüllung und sichert die Zukunftsfähigkeit der ASG Spremberg GmbH und des Zweckverbandes „Industriepark Schwarze Pumpe“ als ein handlungsfähiges, schnell reagierendes
[mehr…]



Kein falscher Scham vor dem Hörtest

Region | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »

Der 3. März ist Welttag des Hörens / Hörgeräteakustiker können Lebensqualität verbessern Region (mk). „Nuschele doch nicht so!“ „Rede mal lauter.“ „Was hast du gesagt?“ Wer schlecht hört, gesteht sich dies zunächst nicht ein, weiß die Cottbuser Hörgeräteakustikerin Anja Lehmann-Gumlich. Die meisten glauben gut zu hören und schieben das Nichtverstehen meist auf den Gegenüber.  Deshalb rät die Expertin jeden zu einem regelmäßigen Hörtest. Dieser dauert
[mehr…]



Auch das Ohr kann die Gesundheit beeinflussen

Region | 24. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Auch das Ohr kann die Gesundheit beeinflussen

Spremberger Heilpraktikerin kennt sich bei Akkupunkturen, Heilfasten und Kuren aus Region (mk). Eine Fußreflexzonenmassage kennen viele, aber vom Einfluss des Ohres auf die Gesundheit haben nur wenige etwas gehört, weiß die Spremberger Heilpraktikerin Manja Bartz. Mittels einer Ohr-Akupunktur lassen sich viele Beschwerden beeinflussen. Selbst Allergien kann so begegnet  werden. Besonders wichtig für das Immunsystem ist eine funktionierende Darmflora. Auch der Darm beeinflusst den Körper stark.
[mehr…]