Montag, 18. Juni 2018 - 03:43 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Dunja Hayali mag Lausitz-Wein

28. April 2017 | Von | Kategorie: Cottbus |

Wein bringt Freundschaften: Maeriaen Neuenfeldt, Inhaberin der „Weinfreundin“ mit Dunja Hayali und Hund „Emma“ F: Kettlitz

ZDF-Moderatorin und Goldene-Kamera-Preisträgerin las in Cottbus.

Cottbus (dk). Wenn Moderatorin Dunja Hayali mit ihrem Hund Emma unterwegs ist, sind die Rollen klar verteilt: Emma ist der Star. Über ihr Leben mit dem Golden Retriever hat sie das Buch „Is was, Dog?“ geschrieben. Aus diesem Buch las die bekannte ZDF- Moderatorin kürzlich in der „Vinothek Weinfreundin“ in Cottbus. Inhaberin Maeriaen Neuenfeldt betreibt seit einem Jahr ein kleines aber feines Weingeschäft in der Cottbuser Karl-Liebknecht-Straße. Dass sie so einen Stargast in ihrer Vinothek begrüßen konnte, hat einen Hintergrund: Maeriaen Neuenfeldt war früher unter anderem Chef-Sommelier im Romantikhotel „Zur Bleiche“ im Burg. Hayali war von den Weinempfehlungen der Lausitzerin sehr begeistert und es dauerte nicht lange, da entstand eine Freundschaft zwischen den beiden. In dem Spreewaldhotel ist Dunja Hayali öfters zu Gast. Auch mit dem ehemaligen Bleiche-Koch Oliver Heilmeyer hat sie sich angefreundet. Der ließ es sich nicht nehmen, an diesem Abend extra für die Goldene Kamera-Preisträgerin in der Vinothek zu kochen. Die Themen waren an diesem Abend sehr vielfältig. So sprach die Autorin unter anderem darüber, wie ein Hund auch zum Beziehungskiller werden kann. „Es entstehen natürlich Diskussionen: Darf der Hund mit ins Bett oder nicht, geht man ins Kino oder schaut lieber zu Hause eine DVD, weil es dem Hund gerade nicht so gut geht. Passiert so etwas dauernd, kann ich natürlich nachvollziehen, dass der Partner das nicht witzig findet. Es kann aber auch anders laufen. Kaufen Sie sich einen Hund und Sie sind nicht mehr lange Single! Wenn es ein hübscher Hund ist, geht es noch schneller. Als Emma noch ein Welpe war, kamen wir keine drei Meter weit. Und heute ist es nicht viel anders“, so Hayali begeisternd. Die gebürtige Westfälin irakisch-christlicher Eltern ist seit 2007 für die Nachrichtenmagazine des ZDF zuständig: Seit 2010 präsentiert sie als Hauptmoderatorin das ZDF-Morgenmagazin, zuvor war sie Co-Moderatorin an der Seite von Claus Kleber und Steffen Seibert in Heute Journal und Heute. Mittlerweile gehört sie zu den Hauptfernsehgesichtern des ZDF.

 



Anzeige

Ein Kommentar auf "Cottbus: Dunja Hayali mag Lausitz-Wein"

  1. Ulli Reimann sagt:

    Das kann die Frau Moderatorin offenbar etwas besser als regierungsunabhängige Statements
    im Morgenprogramm – ohne Selbstdarstellung – abgeben.

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren