Sonntag, 22. Juli 2018 - 12:55 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus: Kevin Weidlich bleibt

28. April 2017 | Von | Kategorie: Sport |

Cottbuser Spieler verlängert seinen Vertrag.

Cottbus. Kevin Weidlich und der FC Energie Cottbus haben den im Sommer 2017 auslaufenden Vertrag verlängert. Der Mittelfeldspieler unterschrieb ein Arbeitspapier bis zum Juni 2018, dessen Laufzeit sich bei einem möglichen Drittliga-Aufstieg automatisch bis zum Juni 2019 verlängert.
„Kevin Weidlich hat sich in der laufenden Saison zu einem absoluten Leistungsträger unserer Mannschaft entwickelt und soll auch in der kommenden Spielzeit ein wichtiger Baustein des Teams sein. Wir sind sehr froh, dass sich Kevin mit seinen sportlichen und vor allem auch menschlichen Qualitäten dazu entschieden hat, den eingeschlagenen Weg gemeinsam mit uns weitergehen zu wollen. Kevin zeigte sich in den Gesprächen von Beginn an gewillt und überzeugt auch künftig Teil unseres Projektes zu sein und
dokumentiert das nun mit seiner Vertragsverlängerung“, zeigt sich
Trainer Claus-Dieter Wollitz erfreut. Der 27-jährige Mittelfeldspieler lief in der Regionalliga-Saison 2016/2017 bisher in 27 Spielen für den FC Energie auf, erzielte dabei drei Treffer und steuerte sechs Torvorlagen bei. Zudem erzielte Kevin Weidlich in drei Einsätzen des AOK-Landespokals Brandenburg ebenso drei Treffer.     Quelle: Verein

 




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren