Donnerstag, 21. Juni 2018 - 18:15 Uhr | Anmelden

Anzeige

Archiv für Mai 2017

Holländer bauten Peitz

Guben | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Holländer bauten Peitz

Spektakuläre Funde bei Grabung an der Festung.   Peitz (JL/h) Brunnen und Zisterne zugleich und damit ein herausragendes Dokument der Peitzer Geschichte ist das Objekt, an dem Archäologe Jens Lipsdorf aktuell gräbt.  „Der Kastenbrunnen wurde mit einem Kreuzgratgewölbe überkuppelt“, beschreibt der Mitautor des Buches „Niederlausitz zwanzig-siebzehn“. Erst in einer späteren Phase, die wohl mit der Anschütten des Geländes zusammenhängt, ist die heute sichtbare Zisterne entstanden.
[mehr…]



Schwarzheide: Stadionweihe & Sportfest

Senftenberg & Seenland | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »

Athleten kommen am 3.9. auf ihre Kosten.   Schwarzheide (MB). Dass Schwarzheide eine Sportstadt ist, dürfte weit über die Grenzen des Ortes hinaus bekannt sein. Neu ist, dass zum 50-jährigen Bestehen des Stadtrechtes ein nagelneues Stadion in Betrieb gehen wird. Die Anlage an der Mückenberger Straße im Stadtteil West trägt den Namen des in Schwarzheide über Jahrzehnte tätigen Sport- und Turnlehrers Hans Fischer. Mehr noch:
[mehr…]



Spremberg: Berliner Straße rückt in den Fokus

Spremberg | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Berliner Straße rückt in den Fokus

Spremberger Stadtsanierungsgebiet könnte erweitert werden.   Spremberg (trz). Dass die Spremberger Innenstadt in den vergangenen 25 Jahren bis auf wenige Ausnahmen gelungen ist, wird wohl jeder Einwohner bestätigen. Zahlreiche private Gebäude wurden unter dem Einsatz nicht unerheblicher Fördermittel saniert. Jetzt könnte das Fördergebiet eine Erweiterung erfahren. Stadtplanerin Claudia Wolf denkt über eine Ausdehnung in Richtung der Berliner Straße nach, kündigte sie im jüngsten Bauausschuss an.
[mehr…]



Cottbus: Alles im Zeichen der Krone

Cottbus | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Alles im Zeichen der Krone

Branitzer Gartenfestival lädt am Wochenende zum Flanieren ein   Cottbus (mk). Kutschfahrten durch den Außenpark, Gondelfahrten zur Seepyramide, Lichtbildmalerei, Gartenlyrik für Kinder, Blumesteckvorführung, Leinöl-Schaupressen, Jagdhornbläser oder Baumklettern für Kinder –  viel los ist beim Gartenfestival Schloss & Park Branitz, welches an diesem Wochenende in die 7. Auflage geht. Vor allem das Flair ist einzigartig. Farbenprächtige Pflanzenangebote, weiße Pagoden, elegante Kostüme und  spannende Themeninseln  entführen in
[mehr…]



Personen: 27./28. Mai 2017

Personen | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »

Die Landes-SPD hat ihre Listenkandidaten für den Bundestag nominiert. Mit Dagmar Ziegler, MdB, steht eine anerkannte Sozial- und Familienpolitikerin auf Platz 1. Listenplatz 2 hat als Vertreter für den Süden des Landes Wirtschaftsexperte Uli Freese aus Spremberg. Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher gratuliert den  ersten Preisträgern der 22. Biologieolympiade in Brandenburg. Das Finale fand in Frankfurt (Oder) statt. Anneke Nowka, vom Max-Steenbeck-Gymnasium Cottbus setzte sich in der
[mehr…]



Chor jubilierte

Forst & Döbern | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »

Drebkau (bw). Mit einem großen Chorkonzert feierte die „Drebkauer Sängergemeinschaft“ am vergangenen Sonnabend ihr zehnjähriges Bestehen. Der Chor unter der Leitung von Helmuth Wiegand hat sich in dieser Zeit ein umfangreiches Repertoire erarbeitet und ist bei vielen Höhepunkten in der Region präsent. Zu ihrem Jubiläumskonzert in der Kirche am Markt hatten sich die 32 Sängerinnen den Gemischten Chor Madlow-Leuthen-Schorbus (Leitung: Jana Lippert) und die St.
[mehr…]



Forst: Festtage im Rosengarten

Forst & Döbern | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »

Stadt Forst präsentiert ein großes Programm.   Forst (mk). Ganz gespannt waren viele Forster, was die Rosengartenfesttage in diesem Jahr zu beiten haben. Allerhand. Das geht aus den Ausführungen des Verwaltungsvorstandes der Stadt, Sven Zuber, hervor. Ein größeres Feuerwerk an zwei Standorten, noch mehr Technik und Lichter bei der „Nacht der 1000 Lichter“, Stars wie die „Comedian Harmonists Today“, Costa und Lucas Cordalis, Achim Petry,
[mehr…]



Internet-Institut für Brandenburg

Region | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Internet-Institut für Brandenburg

Großer Erfolg für Wissenschaftsregion.   Region (MB). Brandenburgs Wissenschaftsministerin Martina Münch begrüßt am Dienstag die Entscheidung des Bundes, einem Konsortium aus fünf Hochschulen und zwei außeruniversitären Forschungseinrichtungen aus Berlin und Brandenburg den Zuschlag für das künftige Deutsche Internet-Institut zu geben. „Diese Entscheidung ist ein großer Erfolg für die Wissenschaftsregion Berlin-Brandenburg. Das Internet und die Digitalisierung prägen nicht nur unseren Alltag und unsere Gesellschaft, sie sind
[mehr…]



Forst: Paddeln bis in die Nacht

Forst & Döbern | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Paddeln bis in die Nacht

Forster 24-Stunden-Paddeln in Vorbereitung.   Forst (MB). In die Boote- fertig- los! Am 17. Juni um 13 Uhr fällt der Startschuss zum diesjährigen traditionellen 24-Stunden-Paddeln. Die Sportler der SG Turbine Forst e.V., des Forster Wassersport e.V. und die Mühlgrabenkanuten werden vom 17. zum 18. Juni durchgehend mit ihren Kanus den Mühlgraben und die Neiße befahren. Bis zum Sonntag, den 18. Juni, 13 Uhr, muss immer
[mehr…]



Ruhlander sind rundum glücklich

Senftenberg & Seenland | 26. Mai 2017 | Von | Keine Kommentare »
Ruhlander sind rundum glücklich

700-Jahr-Feier war ein riesiger Erfolg / Mehr als 6000 Besucher kamen / Lob an Mitstreiter. Ruhland (trz). War das ein Fest! 700 Jahre Ruhland haben die Einwohner und ihre Gäste vom 19. bis 21. Mai gefeiert. Nach Angaben von Bürgermeister Uwe Kminikowski besuchten über 6000 Menschen das Ereignis des Jahres im Elsterstädtchen. „Viele Ruhlander waren alle drei Tage auf dem Festgelände“, weiß Kminikowski aus vielen Gesprächen.
[mehr…]