Sonntag, 22. Juli 2018 - 12:51 Uhr | Anmelden

Anzeige

Ein Sieg muss wieder her

5. Mai 2017 | Von | Kategorie: Sport |

Cottbus (trz). Der FC Energie Cottbus steht vor der nächsten schweren Auswärtsaufgabe. Die Mmannschaft von Claus-Dieter Wollitz muss am Sonntag, 7. Mai, beim Luckenwalder SV antreten. Anpfiff im Werner-Seelenbinder-Stadion ist um 13.30 Uhr.
In der jüngsten Partie beim SV Babelsberg 0:3 mussten die Lausitzer eine 1:2-Niederlage einstecken. Das Ergebnis wurde von Krawallen überschattet. Die Partie stand kurz vor dem Abbruch. Der Verein wolle alle Mittel ausschöpfen, um die Verursacher zu finden und ihrer gerechten Strafe zuzuführen.
Das Cottbuser Tor erzielte indes Streli Mamba.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren