Donnerstag, 19. Juli 2018 - 02:10 Uhr | Anmelden

Anzeige

Spremberg: Jugendliche stimmen ab

22. September 2017 | Von | Kategorie: Spremberg |

Benny Stobinski vom Bergschlösschen-Team hatte sogar für einen Wahl-O-Mat gesorgt Foto: T. Richter-Zippack

Nachwuchs übt im Bergschlösschen das Wählen.

Spremberg (trz). Wählen gehen haben kürzlich zahlreiche Spremberger Jugendliche ausprobiert. Im Rahmen der bundesweiten U 18-Wahl durften sie im Bergschlösschen ihre Kreuze setzen. Allerdings hat das Ergebnis keinerlei Einfluss auf die Bundestagswahl an diesem Sonntag.
„Wir wollen die Kinder an die Wahlen heranführen“, erklärt Sozialarbeiter Benny Stobinski. Die CDU wurde in Spremberg mit 22,2 Prozent stärkste Partei.Den 2. Platz teilten sich mit 15,3 Prozent die Linke und die SPD. Auf Rang 3 kam die AfD (13,9). Die NPD erreichte 12,5 Prozent.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren