Dienstag, 19. Juni 2018 - 12:54 Uhr | Anmelden

Anzeige

3. Peitzer Kneipennacht

17. November 2017 | Von | Kategorie: Einkehrtipp |

Livemusik gibt es am 25.11. in 9 Locations.

Peitz (MB). Der Vorverkauf für die 3. Peitzer Kneipennacht am 25. November ist in vollem Gange. Veranstaltungsbeginn ist überall 19 Uhr, das musikalische Angebot ist vielseitig.
Im Bretterschuppen spielen Mr. Tex / AS & Henne Südstaatenrock, der Berliner Valentinos hat hellenische Wurzeln und entführt die Gäste mit seiner Bouzoukia im Marathon Athen (Valentinos) für ein paar gemütliche Stunden in das Land der Sonne und des Weins.
Die Saspower-Dixieland-Stompers lassen in kleiner Besetzung die Cottbuser Musiker im Café Jacob den weißen Jazz aufleben. Im Stadt Frankfurt macht das Duo PubalaPub mit irischen oder schottischen Trink- und Pubsongs und ungarischen Traditionals den Abend zu einem multikulturellen Erlebnis. Die Ladies überwiegen im Programm: im Gasthaus Schillebold bringt Sarah Farinia, unterstützt von Henry Wenzel, Rock- Pop- Schlager, Lounge und Chartsmusic zu Gehör, in Kruses Festungsscheune macht Tramp-Frontfrau Angela Party und nimmt sich selbst nicht ganz ernst. Marie-Joana verzaubert in der Malzhausbastei mit Saxophon, Gitarre und Gesang, Kathrin „Clara“ Jantke singt im Festungsturm deutschen Chanson-Pop, während Irina & Kerstin / ZweiLive im Hotel Zum Goldenen Löwen die größten Country- und Oldies Hits aus drei Jahrzehnten Musikgeschichte zelibrieren.
Übrigens: die Bändchen, die gleichzeitig wieder die Fahrkarten für den Shuttle-Bus sind, kosten im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro und gewähren Eintritt zu allen neuen Locations. Erhältlich sind sie beim Kultur- und Tourismusamt Peitz, Mini-Shop Härtel sowie allen teilnehmenden Locations (außer Festungsturm und Malzhausbastei).



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren