Dienstag, 19. Juni 2018 - 02:45 Uhr | Anmelden

Anzeige

Senftenberg: Katharina braucht Hilfe

15. Dezember 2017 | Von | Kategorie: Senftenberg & Seenland |

Katharina braucht einen Stammzellenspender F.: DKMS

Senftenberg (MB). Auf einen Lebensretter hofft die Familie der kleinen Katharina aus Senftenberg. Das Baby ist erst sechs Monate alt und muss bereits ums Überleben kämpfen. Wer zwischen 17 und 55 Jahren alt und gesund ist, kann helfen und sich am Sonnabend, 16. Dezember, von 11 bis 16 Uhr in der Sporthalle der Dr.-Otto-Rindt-Oberschule (Calauer Straße) als potenzieller Stammzellspender bei der DKMS registrieren lassen.



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren