Mittwoch, 20. Juni 2018 - 17:15 Uhr | Anmelden

Anzeige

Der schönste Tag im Leben wird vorbereitet

12. Januar 2018 | Von | Kategorie: Cottbus |

In der Messe Cottbus wird die Hochzeitsmesse nicht nur auf über 1.500 qm Ausstellungsfläche erweitert, sie nimmt auch zusätzlich die Themenbereiche Familienfeste und Jugendweihe auf. Aber natürlich stehen Braut und Bräutigam im Fokus. Foto: zweihelden.de

„Ja, ich will!“ – heißt es am 14. Januar 2018 von 10 bis 18 Uhr in der Messe Cottbus / Auch Jugendweihe und Familienfeiern werden bedacht.

Cottbus ( MB). Die größte Hochzeitsmesse zwischen Berlin und Dresden öffnet am Sonntag, dem 14. Januar, von 10 bis 18 Uhr ihre Türen – erstmals auf über 1 500 Quadratmetern Ausstellungsfläche in der Messe Cottbus und zudem mit erweitertem Themenspektrum zu Familienfeiern und Jugendweihen. Der Messeveranstalter ist zugleich größter Jugendweiheveranstalter der Region mit jährlich ca. 6 000 Besuchern – ein Potenzial, das der Messe nun zugute kommt.
Die Hochzeitsmesse „Ja, ich will!“ bietet eine inspirierende Vielfalt. Von Hochzeitskleidung samt Accessoires für Braut und Bräutigam über die Torte zum Ja-sagen, die Hochzeitsplanerin, Blumen und Dekoration, Fotografie und Hochzeitsfilme, Kosmetik und Typberatung, Trauringe und Catering sowie verschiedene Hochzeitslocations – hier finden alle Heiratswilligen eine gute Auswahl.

FEIERLICHE ERÖFFNUNG
Zu ihrer Premiere am neuen Ort wird die Messe kurz vor 10 Uhr durch die Cottbuser Bürgermeisterin Marietta Tzschoppe, Messechefin Daniela Kerzel und Jens Taschenberger von der veranstaltenden zwei helden GmbH eröffnet.

DAS PROGRAMM
Das Programm zur „Ja, ich will!“ ist alles andere als nur ein
Beiwerk. Im Mittelpunkt stehen die großen Hochzeitsmodenschauen. Aber von der Samba- über eine Poledance- sowie eine Feuershow bis zu einer freien Trauung mit Taubenflug reicht das Rahmenprogramm. Es moderiert Maik Teschner vom MDR. Im Messebereich Galerie werden ganztägig Modenschauen zu Fest- und Jugendweihemode gezeigt.

KINDERBETREUUNG
Im Restaurant Bellevue hat ganztägig das Messecafé geöffnet. Für eine Kinderbetreuung ist auch gesorgt, das Team vom Cottbuser Hallenspielplatz PiPaPo bringt eine Hüpfburg, eine Bastelstraße und weitere Überraschungen mit. So können Brautpaare mit Kindern die Kleinen in gute Betreuung geben und sich in Ruhe auf der Messe informieren.

87 AUSSTELLER

Die Messe ist bereits seit geraumer Zeit ausgebucht. Noch mehr Fläche sorgt nun für noch mehr Angebote. Alle Bereiche einer Traumhochzeit sind bestens abgedeckt. Die Branchen präsentieren sich mit besonderen
Angeboten und einer Auswahl, die eine Beliebigkeit vermeidet.
Im „Salon Hochzeitsmode“ präsentieren fünf Brautausstatter und zwei Herrenausstatter mehr Hochzeitsmode denn je. Zusätzlich wird Fest- und Abendmode für Kinder, Damen und Herren in den Themenbereichen Familienfeste/Jugendweihe präsentiert.
Viele Hochzeitslocations empfehlen sich, aber auch an kleine Details ist gedacht. Auf dem Hof gibt es diverse Hochzeitsfahrzeuge von der Kutsche über Tesla oder die Stretchlimousine bis zu kultigen Bussen – das alles bei Glühwein, Bratwurst und romantischer Feuerschale.

INNOVATIV
Innovativ ist vor allem das neue Miteinander der Aussteller auf unserer Hochzeitsmesse, die zum Teil selbst an der Organisation mitwirken. Das gesamte Messekonzept wirkt motivierend und integrierend auf gemeinsame Erlebnisangebote der Aussteller: Ein Friseur legt Hand an, das Kleid wird ausgewählt, der Fotograf inszeniert das erste Bild in Weiß. Die Besucher haben den Gewinn! Denn alle Branchen präsentieren sich mit besonderen Angeboten und einer Auswahl, die eine Beliebigkeit vermeidet.

TOMBOLA
Eine Messe-Tombola mit attraktiven Gewinnen bietet Besuchern auch bei der Messe 2018 viele zusätzliche Chancen auf Gewinne im Gesamtwert von über 1.000 Euro! Ob Fotoshooting oder Schmuck- bzw. Styling-Gutschein – viele Preise für verliebte Paare gibt es auf der Erlebnismesse abzustauben. Die Teilnahmekarte für die Tombola er-halten alle Besucher auf der Messe.

DIE DATEN
14. Januar 2018, 10 bis 18 Uhr, Messe Cottbus. Eintritt 6 Euro, Kinder bis 12 Jahre frei



Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren