Mittwoch, 18. Juli 2018 - 14:37 Uhr | Anmelden

Anzeige

Energie in Spitzenspielen

27. April 2018 | Von | Kategorie: FC Energie Cottbus |

Eine extrem junge Energie-Mannschaft besiegte mit purer Leidenschaft die Mannschaft von Wacker Nordhausen Foto: FCE

Ein Heimsieg und ein Auswärts-Unendschieden sind die Wochenbilanz.

Cottbus (MB). Am Sonntag besiegte der FC Energie Cottbus in einem tollen Fußballspiel hochverdient mit 2:1. Wann hat es schon mal ein kollektives „Einklatschen“ auf der Westtribüne und Nordwand gegeben?
Am Mittwoch hingegen hatte der FC Energie nicht mehr als einen Punkt verdient, und so stand ein leistungsgerechtes Remis 2:2 im Spitzenspiel gegen den BFC Dynamo im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark auf dem Tableau.
Bereits am Sonntag muss der FC Energie wieder nach Berlin reisen, dort wartet der FC Viktoria Berlin.
Übrigens: für das Finale des OK-Landespokals Brandenburg am Pfingstmontag gegen den Ligakonkurrenten und Brandenburg-Rivalen SV Babelsberg 03 im Potsdamer Karl-Liebknecht-Stadion hat der Ticket-Vorverkauf bereits begonnen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren