Sonntag, 22. Juli 2018 - 12:55 Uhr | Anmelden

Anzeige

Raddusch: Musik in der Slawenburg

27. April 2018 | Von | Kategorie: Spreewald |

Raddusch feiert sein Maifest am 28. und 29. April

Raddusch (MB). An diesem Wochenende bietet die Slawenburg Raddusch neben der Ausstellung der Archäologie zu 12.000 Jahre Kulturgeschichte in der Lausitz ein vielfältiges Programm im Außengelände.
Der Verein „Die Milzener“ errichtet ein hochmittelalterliches Zeltlager. Dabei werden verschiedene Handwerke wie Schmieden, Keramikbrennen, Lebensmittelverarbeitung und Holzverarbeitung gezeigt. Begeistern werden sicherlich auch in diesem Jahr wieder die Greifvogel-Flugshows. Mit DJ Dee, der Sängerin Jeannine, der Angerhof Blaskapelle und CartoucheNoir wird am Samstag Musik verschiedener Dekaden erklingen und es gibt auch selbst geschriebene Songs der Musiker. Am Sonntag spielt die Leipziger Gruppe „Murkeley“. Auf mittelalterlichen Instrumenten werden Musikstücke aus jener Zeit
präsentiert. Bei zwei jeweils halbstündigen Programmen werden speziell die Kinder mit einbezogen.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren