Sonntag, 22. Juli 2018 - 13:00 Uhr | Anmelden

Anzeige

Am 13. Mai ist Muttertag

4. Mai 2018 | Von | Kategorie: Region |

Erst seit der Wiedervereinigung wird in ganz Deutschland Muttertag gefeiert.

Region (jk). Besonders die Lausitzer Floristen freuen sich auf das kommende Wochenende. Am 13. Mai ist Muttertag und damit Gelegenheit für ein besonderes Dankeschön an Mama und Oma.
Seit 1914 wird dieser Ehrentag in den USA begangen. Die Initiative geht auf die Methodistin Anna Marie Jarvis zurück. In Erinnerung an ihre verstorbene Mutter kämpfte sie seit 1907 für eine Einführung eines solchen Feiertages – zwei Jahre später wurde in 45 Staaten ein Muttertag gefeiert. Am 8. Mai 1914 erklärte der US-Kongress den zweiten Sonntag im Mai zum offiziellen Muttertag.
Über England kam diese Ehrung auf das europäische Festland. In der DDR wurden seit 1946 am Frauentag (8. März) vor allem in den Betrieben Blumen geschenkt, meist eine Nelke in Staniol. Viele Familien pflegten aber schon den Muttertag, der im Jahr 1977 auch von den Vereinten Nationen offiziell anerkannt wurde und heute in fast allen Ländern verbreitet. Also: Danke, liebe Mütter!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren