Sonntag, 22. Juli 2018 - 13:02 Uhr | Anmelden

Anzeige

Menü zum Muttertag

11. Mai 2018 | Von | Kategorie: Spree-Neiße |

Bahnhof Briesen lädt ein

Spree-Neiße (MB). Nicht nur, aber besonders für Radler ist der Bahnhof Briesen zwischen Cottbus und Burg ein beliebtes Ausflugsziel. Im Januar 1970 hielt hier der letzte Fahrplanzug der Spreewaldbahn. Seit vielen Jahren hat sich der erweiterte Bahnhof einen guten gastronomischen Ruf erworben. Drinnen ist die Geschichte der Bahn dokumentiert, und es gibt köstliche Plinse. Ganz besonders gelobt wird die gute Mittagskarte. Zum Muttertag bietet Familie Schiemenz ein ganz besonderes Menü. Familien sind herzlich willkommen. Es gibt reichlich Parkplätze.




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren