Dienstag, 17. Juli 2018 - 04:08 Uhr | Anmelden

Anzeige

Cottbus

Panzer rasseln in Ströbitz an diesem Wochenende

Cottbus | 13. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Zum Nutz- und Militärfahrzeugtreffen mit Teilemarkt lädt das Cottbuser Flugplatzmuseum in der Fichtestraße ein. Am 14. und 15. Juli jeweils ab 10 Uhr sind über 100 radgetriebene Fahrzeuge, Jagd-oder Schützenpanzer sowie die Branitzer Treckerfreunde zu erleben. Im LKW oder Panzer können Mutige auch selbst mitfahren. Wer noch mutiger ist, kann Samstag an den Hubschrauberrundflügen teilnehmen und sogar einen Tandemsprung von ganz oben wagen.



Cottbuser Ostsee weckt große Erwartungen

Cottbus | 13. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Cottbuser Ostsee weckt große Erwartungen

Cottbus startet Kaimauer-Bau für Hafenquartier.   Cottbus (mk). Von wegen nur ein ehemaliger Tagebau der mit Wasser gefüllt wird, um dann der Naherholung und dem Naturschutz zu dienen: Am Montag beim symbolischen Spatenstich der Kaimauer zum Hafenquartier Cottbus mittels Rammschlag wurde deutlich, wie immens hoch die Erwartungen sind, welche Stadt und Region mit dem See hegen. Der Oberbürgermeister Holger Kelch zählt auf: „Wichtigstes Infrastrukturprojekt“, „Signal für
[mehr…]



Kleine „Mammuttour“ zum sechsten Fahrradkonzert

Cottbus, Kultur & Service | 13. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Kleine „Mammuttour“ zum sechsten Fahrradkonzert

33 km mit Musik am 22. Juli – Tickets im Vorverkauf sichern.   Cottbus (MB). Für das sechste Cottbuser Fahrradkonzert am Sonntag, dem 22. Juli 2018, werden wieder 500 Radler (Startnummern sind limitiert!) auf eine rund 33 Kilometer lange Strecke gehen, die diesmal am Bahnhof Sandower Dreieck der Parkeisenbahnbeginnt. Hier gibt die Jazzpolizei den Ton an und sorgt für einen schwungvollen Start. Sieben weitere Musikstationen
[mehr…]



Erster Spatenstich für die Kaimauer

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Voraussetzung für Hafenquartier am Cottbuser Ostsee startet am Montag. Cottbus (MB). Mit dem ersten Spatenstich beginnt am 9. Juli der Bau einer wichtigen Anlage am künftigen Cottbuser Ostsee. Mit dem Linienverbau (Kaimauer) wird eine der wesentlichen Voraussetzungen für das künftige Hafenquartier zwischen Merzdorf und Dissenchen/Schlichow geschaffen. „Wir wollen unseren See für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Touristen greifbarer und erkennbar machen. Dazu ist dieser
[mehr…]



Regierung setzt Fuß in die Lausitz

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Regierung setzt Fuß in die Lausitz

Strukturwandel-Signal: Die Staatskanzlei Brandenburg hat jetzt auch ein Büro in Cottbus.   Cottbus (mk). Er ist der wohl gefragteste Gesprächspartner in der Lausitz. Auf seiner Visitenkarte steht das Wort „Ministerialdirigent“, Über seinem Namen fliegt der Brandenburgadler und daneben steht das Wort „Staatskanzlei“. Der Bergbau- und Wirtschaftsexperte Dr. Ing. Klaus Freytag ist neuer Lausitzbeauftragter der Landesregierung in Potsdam. Er hat am Montag sein Büro in der
[mehr…]



Kollwitz-Brücke wird saniert

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Die gesperrte Käthe-Kollwitz-Brücke zwischen Mitte und Sandow soll schnellst möglich instand gesetzt und wieder geöffnet werden. Dazu sollen die kaputten Bohlen, die infolge einer unsachgemäßen Nutzung eingebrochen waren, ausgetauscht werden. Da die Bohlen von unten befestigt sind, muss für die Reparaturarbeiten ein Gerüst in der Spree aufgestellt werden. Derzeit wird geprüft, ob ein Haftpflichtschaden vorliegt und eine Kostenübernahme durch den Schadensverursacher erfolgt. Der
[mehr…]



Schüler als Team stark

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Paul-Werner-Oberschule auf besonderer Fahrt.   Cottbus (MB). Im Rahmen der „Initiative Sekundarstufe I“ (INISEK) gingen die 7. Klassen der Paul-Werner Oberschule Cottbus auf eine besondere Projektfahrt nach Hoyerswerda. Im KIEZ am Braunsteich in Weißwasser, erlebten die Schüler in fünf Tagen vielfältige Übungen und Aufgaben zur Stärkung der Klassengemeinschaft und zum gewaltfreien Miteinander. Im Mittelpunkt des Klassentrainings standen unter anderem das Kennenlernen eigener Grenzen und die
[mehr…]



Habt Euch lieb!

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
Habt Euch lieb!

Die erste Cottbuser Walzernacht auf dem Altmarkt erreichte alle Sinne einer lebensfrohen Stadt.   Cottbus (hnr.) Tausende im Walzertakt, viele tanzend, andere wippend, nicht wenige in Weiß. Cottbus zeigte sich von seiner heitersten Seite, das Philharmonische Orchester unter Alexander Merzyn und Christian Möbius, der Opernchor und die Solisten musizierten in Hochform. Die Begeisterung beflügelte rbb-Moderator Christian Matthée nach dem Walzerduett von Martin Shalita und Mine
[mehr…]



BTU feiert den 5. Geburtstag

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
BTU feiert den 5. Geburtstag

Die Neugründung wird als Erfolg bewertet.   Cottbus (mk). Auszeichnungen, Führungen und Experimente – das waren die Zutaten für einen gelungenen Geburtstag auf dem Campus der Cottbuser BTU an diesem Montag. Ministerpräsident Dietmar Woidke, Wissenschaftsministerin Martina Münch und Wirtschaftsminister Albrecht Gerber gratulierten der Technischen Universität zum fünfjährigen Jubiläum. „In den zurückliegenden fünf Jahren hat sich die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg großartig entwickelt. Als junge Neugründung
[mehr…]



„Wenn das kollabiert, werden wieder Millionen Rückzahlungen fällig“

Cottbus | 6. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »
„Wenn das kollabiert, werden wieder Millionen Rückzahlungen fällig“

Die Cottbuser Elternbeitragstabelle für Krippen-Kinder hält einer rechtlichen Prüfung nicht stand.   Cottbus. Wieder einmal wuchern in Cottbus Gebühren und Kosten – diesmal vor allem zu Lasten beruflich erfolgreicher junger Eltern, die schon gut verdienen, aber neben der Versorgung ihrer Wunschkinder auch noch andere Pläne verwirklichen möchten. Cottbus ist dafür kein guter Boden. Mehr noch: Die Stadt als Träger der Jungendhilfe fasst den jungen Eltern
[mehr…]