Mittwoch, 15. August 2018 - 07:28 Uhr | Anmelden

Anzeige

Land und Leute

Faszinierendes INDIEN

Land und Leute, Reise, Top-Themen, Unterhaltung & Freizeit | 29. März 2018 | Von | Keine Kommentare »
Faszinierendes  INDIEN

Brahma, Vishnu, Shiva, Marx und Mao – Götter & Götzen im südlichen Subkontinent (II) Notiert und fotografiert von Petra und Jürgen Heinrich     Nanu! – In Gottes eigenem Land? Der südwestliche Bundestaat Kerala stellt manche Regeln auf den Kopf   Mitte Januar. Die Ostküste feiert drei Tage Erntedank – das tamilische Pongalfest. Inder feiern gern und ausführlich. Alte Sachen werden entsorgt, neue beschafft. Es
[mehr…]



Das Fernweh ist ganz nah

Cottbus, Land und Leute, Region, Unterhaltung & Freizeit | 16. Februar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Das Fernweh ist ganz nah

Die 15. Freizeit- und Ferienmesse öffnet ihre Tore vom 23. – 25. Februar Cottbus ( MB). Es ist wieder soweit: unzählige Besucher aus Cottbus, Berlin, dem Land Brandenburg und aus Nordsachsen werden zu den Messehallen pilgern und die 15. Ferien- und Freizeitmesse Cottbus besuchen. Zur größten Touristikmesse des Bundeslandes Brandenburg werden 200 Aussteller erwartet! Die Themenwelten sind Reisen und Urlaub, Caravans und Wohnmobile, Boote, Zweiräder
[mehr…]



Ströbitz ganz in Tradition

Cottbus, Land und Leute, Region, Unterhaltung & Freizeit | 5. Februar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ströbitz ganz  in Tradition

Cottbus (H.N.) Nach vielen Jahren gab es wieder einmal eine frühlingshafte Fastnacht in Ströbitz. Sonst lief alles in bester Tradition. Vorm Feuerwehrhaus wurden schwungvolle Polonaisen getanzt, und dann ging es auch mal stadtauswärts bis zu Paulicks. Ruth Paulick, die vor vielen Jahrzehnten selbst mit den Paaren tanzte, ist stolz auf ihren Enkel, der jetzt begeistert die Traditonen fortführt. Mit Erfolg, wie die Erntekränze an der
[mehr…]



Ein spannender Ausflug, bei dem das Wissen wächst

Land und Leute | 12. Januar 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ein spannender Ausflug, bei dem das Wissen wächst

Von Cottbus geht es über Peitz zum Gubener Plastinarium / Halte am Wegesrand bieten Erholung und Kultur. Region (mk). Ob per Rad oder per Auto – im Winter empfiehlt sich ein Ausflug von Cottbus nach Guben in das Plastinarium. Auf dem Weg nach Willmersdorf lohnt es sich rechterhand einen Blick auf den ehemaligen Cottbuser Tagebau Nord (Aussichtspunkt Lakoma) zu werfen. In den vergangenen Monaten wurden
[mehr…]



Gräbendorfer See im Weichbild des Spreewalds

Land und Leute | 8. September 2017 | Von | Keine Kommentare »
Gräbendorfer See im Weichbild des Spreewalds

Ein Leseprobe aus dem Buch „NIEDERLAUSITZ zwanzig-siebzehn“ – hier erheblich gekürzt. Unsere heutige Tourbeschreibung ist zugleich eine Buchempfehlung. Wir haben sie dem Jahrbuch „NIEDERLAUSITZ zwanzig-siebzehn“ entnommen. Von Seite 98 bis 121 führt sie Jürgen Heinrich dort in die Landschaft um den Gräbendorfer See. Das Buch ist im Handel oder direkt im Verlag zu haben. Lesen Sie selbst: Wüstenhain. Gleich links steht das kleine Kirchlein, davor
[mehr…]



Landpartie in Dissen

Land und Leute | 9. Juni 2017 | Von | Keine Kommentare »
Landpartie in Dissen

Der Spreeauenhof lockt am Wochenende. Dissen (mk). Die Brandenburger Landpartie lädt am 10. und 11. Juni wieder ein, ein wenig in das Landleben einzutauchen. Eine Gelegenheit bietet sich am Sonntag, dem 11. Juni, auf dem historischen Spreeauenhof in Dissen. Los geht es aus Anlass des 70-jährigen Bestehens des Posaunenchores der Kirchengemeinde Dissen um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst unter freiem Himmel. Mitten auf dem Hof
[mehr…]



„LiteraTour“ durch den Kurort Burg

Land und Leute | 9. Juni 2017 | Von | Keine Kommentare »

Burg (mk). „Das Wort als Kunstform kommt in dem Kunstfestival ‚Aquamediale‘ noch nicht vor“, begründet Nicole Schlenger, Sachgebietsleiterin Tourismus beim Amt Burg, die Idee der „LiteraTour“, ausgerechnet im Reformationsjahr dem Wort die Häuser in Burg zu öffnen und Gastgeber für Schriftsteller und ihre Zuhörer zu sein. Als Partner hat man sich den Tourismusverein Burg und Umgebung e. V. und die Spreewälder Kulturstiftung an die Seite
[mehr…]



Traditionsmarkt in Straupitz öffnet Pforten

Land und Leute | 9. Juni 2017 | Von | Keine Kommentare »
Traditionsmarkt in Straupitz öffnet Pforten

17. und 18. Juni: Auf zum 24.Spreewälder Johannismarkt nach Straupitz. Straupitz (mk). Am Samstag und Sonntag, den 17. und 18.Juni ist Straupitz wieder ein lohnendes Ausflugsziel. Der 24.Spreewälder Johannismarkt in Straupitz, größter regionaler Traditionsmarkt im Spreewald, öffnet für zwei Tage wieder seine Pforten, für Groß und Klein. Beginn des Markttreibens, mit viel Neuem ist ab 10 Uhr. Kahnfahrten sind ganztägig möglich. Auch auf die Kleinsten
[mehr…]



Forst: Probieren, was vor Ort erzeugt wird | Geschmacksmesse am 18. Februar 2017

Land und Leute | 10. Februar 2017 | Von | Keine Kommentare »
Forst: Probieren, was vor Ort erzeugt wird | Geschmacksmesse am 18. Februar 2017

Das Gut Neu Sacro lädt am 18. Februar zur Geschmacksmesse mit regionalen Produzenten ein Forst (mk).  Wissen wo ihr Essen herkommt, wollen immer mehr Verbraucher. Wenn es von nebenan kommt – umso besser. So setzt das Gut Neu Sacro bei Forst erfolgreich auf den Hofladen im ehemaligen Getreidespeicher. Viele Produkte aus der Region gibt es hier unter dem Motto „aus dem Neißetal“ zu kaufen. Ob
[mehr…]