Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Forst: Nur der Sockel blieb erhalten - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 15. Dezember 2019 - 20:51 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
7°C
 

Anzeige

Forst: Nur der Sockel blieb erhalten

26. Mai 2017 | Von | Kategorie: Bilder aus dem alten Forst (Lausitz) |

Forst: Nur der Sockel blieb erhalten

Antwort B war richtig – Wir hatten in unserer letzten Ausgabe das Paul-von-Hindenburg-Denkmal in Forst gesucht

Leser erinnern sich an das Paul-von-Hindenburg-Denkmal im Rosengarten.

 

Mehrere Leser haben die richtige Lösung zu unserem Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Birgit Zuchhold. Sie schreibt folgendes: „Heute möchte ich mal etwas über das Rätselbild in Ihrer Zeitung erzählen. Ich habe in dieser Zeit zwar noch nicht gelebt, aber ich weiß von vielen Erzählungen, dass es das Paul-von-Hindenburg-Denkmal auf der Wehrinsel im Pergolenhof ist. Es wurde im Jahr 1936 mit großer Militärpräsenz eingeweiht und war das erste dieser Art in Deutschland. Nach dem Krieg war die Figur dann spurlos verschwunden, aber der Sockel stand noch viele Jahre.“
Franz Bergmann schreibt: „Es handelt sich um das Paul-von-Hindenburg-Denkmal im Forster Rosengarten.“ Hindenburg war einst greiser Reichspräsident. Wo das Denkmal abgeblieben ist, weiß ich allerdings nicht.“




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren