Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Region: Kalender „Damals war´s“ - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Sonntag, 26. Januar 2020 - 11:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
-1°C
 

Anzeige

Region: Kalender „Damals war´s“

20. Dezember 2019 | Von | Kategorie: Bilder aus dem alten Cottbus, Damals war´s |

Weitere historische Beiträge aus der Niederlausitz finden Sie hier!

 

53 historische Cottbus-Motive als Kult-Geschenk

 

Cottbus (MB). Mit Spannung wurde der neue Jahrgang des Kultkalenders „Damals war’s… – Bilder aus dem alten Cottbus“ erwartet. Seit 1997 erscheinen die Kalender im unverändert bescheidenen Format vom 20 mal 20 Zentimetern für den vertrauten Platz nahe am Frühstückstisch oder bei der Arbeitsplatte mit Motiven aus der früheren Stadt. Im Kalendarium wird an Jubiläen erinnert und es sind, soweit vor Redaktionsschluss erreichbar, Termine des Cottbuser Veranstaltungsjahres beigefügt. 53 Blätter, teils farbig, stiften Gesprächsstoff zwischen den Generationen: Cottbus hat Schönes verloren, aber auch viel bewahren können und eine Menge Tolles hinzugewonnen.In diesem Sinne ist der Kalender jedem, der Cottbus im Herzen trägt, unentbehrlich, und für Freunde, die auch diese Stadt lieben, gibt es kaum ein schöneres Geschenk. Der Kalender kostet wieder 17,50 Euro, das sind gerade mal 32 Cent pro Blatt. Produkte des Verlages der Lausitzer Heimatzeitung wie das neue Niederlausitz-Buch 20-20 und der neue Damals war´s-Kalender gibt es für Kurzentschlossene auch am Weihnachtstag bei Hugendubel in Cottbus (24.12., 13 Uhr) sowie bei Thalia (14 Uhr).




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren