Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Zedlitzer Straße mit Eisengießerei - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Mittwoch, 21. November 2018 - 10:41 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
1°C
 

Anzeige

Zedlitzer Straße mit Eisengießerei

4. November 2016 | Von | Kategorie: Bilder aus dem alten Spremberg |

Zedlitzer Straße mit Eisengießerei

Richtig war natürlich Anwort A. Wir befinden uns in der
Zedlitzer Straße

Während der DDR-Zeit gehörte das Grundstück der VEB Spremag

Viele Leser haben die Antwort auf unser Rätselbild der vergangenen Woche gewusst. Dazu gehört auch Manfred Gnida. Er schreibt: „Zum Rätselbild in der letzten Ausgabe, so denke ich, handelt es sich um ein Fabrikgebäude in der Zedlitzer
Straße. Hier war vor dem Krieg 1945 die Tuchfabrik Viehweger. Zur Zeit der DDR gehörte dieses Grundstück dem VEB ‘Spremag’ Spremberg, einer Eisengießerei. Heute erstreckt sich auf diesem Areal auch eine Eisengießerei an der Geschwister-Scholl-Straße, der ehemaligen Wilhelmstraße, ein Wohnkomplex am Standort einer damaligen Gaststätte und Kaufhalle im Bereich der Turn,-Lausitzer- und Zedlitzstraße. Ein Teil des großen im Bild ersichtlichen Gebäudes, nutzte die “Spremag” und ein Teil der im Hintergrund befindlichen Wohnhäuser sieht man auch heute nicht mehr.

Ein historisches Bild gewinnt Manfred Gnida.
Herzlichen Glückwunsch!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren