Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie in Papitz - Märkischer Bote - Märkischer Bote
Donnerstag, 20. Juni 2019 - 21:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
24°C
 

Anzeige

Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie in Papitz

24. Mai 2019 | Von | Kategorie: Cottbus |

Familienfest am 15. Juni 2019 auf dem Sportplatz / Start ab 13.30 Uhr.

Spiel, Spaß und Sport für die ganze Familie in Papitz

Der Traditionsverein Paptiz e.V. und der SV Papitz 09 veranstalten am 15. Juni auf den Papitzer Sportplatz ein großen Freizeitsport- und Kinderfest für die ganze Familie | Foto:Traditionsverein Papitz e.V.

Papitz (MB/lb). Auch in diesem Jahr veranstaltet der Traditionsverein Papitz e.V. wieder die Olympischen Kinderspiele auf dem Papitzer Sportplatz. Diese finden, anders als in den Vorjahren nicht um den Kindertag statt, sondern am 15. Juni um 13.30 Uhr. Zum ersten Mal übernimmt der Traditionsverein nicht die alleinige Organisation, sondern kooperiert mit dem SV Papitz 09. Dieser feiert in diesem Jahr 110-jähriges Jubiläum. Daher wird das Kinderfest zu einem Freizeitsportfest für die ganze Familie ausgeweitet. Alt bewährtes trifft auf neue Aktionen für Groß und Klein. So gibt es Wettkämpfe und Turniere in verschiedenen Disziplinen, unter anderem Fußball und Volleyball. Aber auch die große Tombola für die Kinder findet wieder statt. Als besonderer Höhepunkte dürfen sich die Besucher auf eine Vorführung im Hundesport gefasst machen.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Im letzten Jahr kamen die Einnahmen aus dem Kuchenverkauf, wie schon die Jahre davor, einem gemeinnützigen Zweck zu Gute. Mit dem Erlös aus 2018 unterstützt der Traditionsverein mit 300 Euro den Kindergarten in Kunersdorf.

Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren