Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021 - Märkischer Bote - Märkischer Bote Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021 - Märkischer Bote Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021 - Märkischer BoteMärkischer Bote
Donnerstag, 2. Dezember 2021 - 13:37 Uhr | Anmelden
  • Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021

Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021

Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021
5°C
 

Anzeige

Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021

23. November 2021 | Von | Kategorie: Sport |

Spremberger Nachwuchsschwimmerin erfolgreich in Berlin.

Henrijette Kobus holt vier Mal Gold bei 10-Ländervergleich 2021

Henrijette Kobus konnte beim 10-Ländervergleich in Berlin bei allen Einzelstarts (50m Schmetterling, 50m Rücken, 50m Freistil, 100m Lagen) Gold gewinnen.
Foto: SV Spremberg 1921 e.V.

Berlin (MB). Am vergangenen Samstag, 20. November 2021, fand im Berliner SSE ein hochklassiger Schwimmwettkampf statt – der 10-Ländervergleich der Landesverbände für die Mädchen in den Jahrgängen 2012 bis 2010 und für die Jungen in den Jahrgängen 2010 bis 2008. Auch Henrijette Kobus (Jg. 2012) qualifizierte sich für den Wettkampf. Ihre Grundausbildung und Wurzeln hat sie im Schwimmverein Spremberg, startet aktuell jedoch für den PSV Cottbus 90 e.V.. In einem famosen Wettkampf zeigte Henrijette, dass sie aktuell die wohlmöglich beste 9-jährige Schwimmerin der gesamten Bundesrepublik ist. Ihr gelang es, all ihre 4 Einzelstarts (50m Schmetterling, 50m Rücken, 50m Freistil, 100m Lagen) zu gewinnen. Dem nicht genug wurde Henrijette auch für die punktbeste Einzelleistung ihres Jahrganges (50m Freistil in 00:33,92) ausgezeichnet. Dass sie einfach nicht zu schlagen ist und einen unbändigen Siegeswillen hat, bewies Henrijette im abschließenden Staffelwettkampf über 8x50m Lagen in der sie als Schlussschwimmerin über 50m Freistil an ihrer Konkurrentin aus Niedersachsen vorbeiflog und dem LSV Brandenburg auf den letzten Metern noch den 4. Platz in der Staffelwertung sicherte. Mit ihren gezeigten Leistungen sollte Henrijette sogar die erfolgreichste Sportlerin dieses 10-Ländervergleiches geworden sein.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!




Anzeige

Schreibe einen Kommentar

 

Ich habe die Datenschutzerklärung der Cottbuser General-Anzeiger Verlag GmbH gelesen und akzeptiere diese mit dem Versenden des Kommentares.


Das könnte Sie auch interessieren