Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Drei Mal Leben ist abgesagt - Märkischer Bote Drei Mal Leben ist abgesagt Drei Mal Leben ist abgesagtMärkischer Bote
Sonntag, 5. Februar 2023 - 09:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
-5°C
 
epaper
Anzeigen

Drei Mal Leben ist abgesagt

Feuilleton | Von | 23. Januar 2014

Cottbus (mk). Das Staatstheater Cottbus informiert, dass die für Dienstag, 4. Februar 2014, um 19.30 Uhr, in der Kammerbühne geplante Vorstellung des Stückes „Drei Mal Leben“ wegen einer längeren Erkrankung im Ensemble ersatzlos entfällt.
Aus demselben Grund wird anstelle der am Sonntag, 26. Januar, 16 Uhr, im Großen Haus geplanten Vorstellung „Der gute Mensch von Sezuan“ nunmehr die Kriminalkomödie „Arsen und Spitzenhäubchen“ gezeigt. Auch für diese Vorstellung behalten bereits gekaufte Karten ihre Gültigkeit. Für beide Spielstätten gilt, dass bereits gekaufte Karten bis spätestens 15. Februar 2014 gegen Erstattung abgegeben werden können.



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: