Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Kultur & Service Kultur & Service Beiträge - Seite 2 von 19 - Märkischer Bote Kultur & Service Beiträge - Seite 2 von 19 - Märkischer BoteMärkischer Bote
Mittwoch, 26. Januar 2022 - 19:14 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Schneeschauer
2°C
 


Kultur & Service

Himmelslieder in Doberlug Kirchhain

Kultur & Service | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB) Nach langen Monaten ohne Publikum, bringt Björn Casapietra nun eine Fortsetzung seiner schönsten Himmelslieder. Am 30. Oktober ist er um 18 Uhr zu Gast in der Klosterkirche in Doberlug Kirchhain. Karten gibt es online bei Eventim, sowie vor Ort bei der Drogerie Engelmann (Doberlug-Kirchhain; Tel. 0353222842) und beim Sängerstadtmarketing Finsterwalde. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Gute Unterhaltung in der neuen Bühne Senftenberg

Kultur & Service | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Gute Unterhaltung in der neuen Bühne Senftenberg

Ivan Calbéracs Komödie: „Die Studentin und Monsieur Henri“ Senftenberg (MB). Am diesem Samstag (02.10.21) um 19.30 Uhr und Sonntag, 3. Oktober um 18 Uhr zeigt das Senftenberger Theater „Die Studentin und Monsieur Henri.“ Ivan Calbéracs Komödie ist eines der prominentesten, modernen französischen Stücke und hat unter anderem Titel schon Kinoleinwände erobert. Mit viel Charme, Esprit und Liebe zu den Figuren hat Calbérac ein Stück geschaffen,
[mehr…]



„Schwarze Grütze“ in Spremberg

Kultur & Service, Spremberg | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Spremberg (MB). Das Musikkabarett „Schwarze Grütze“ gastiert am 08.Oktober um 20 Uhr erstmalig im Mehrgenerationszentrum Bergschlösschen in der Bergstraße in Spremberg. Die beiden Kabarettisten Dirk Pursche und Stefan Klucke präsentieren in ihrem Programm „Vom Neandertal ins Digital“ rasante, schräge und äußerst musikalische Momentaufnahmen des ganz alltäglichen Wahnsinns. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation am Markt, Tel. 03563-4530 oder im Bergschlösschen, Tel. 03563-2395. Weitere
[mehr…]



Premiere im Raumfahrtplanetarium Cottbus

Cottbus, Kultur & Service | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Am 27.Oktober gibt es im Raumfahrtplanetarium Cottbus eine Premiere zu sehen. Aktuelle Hits und Klassiker aus Pop und Rock wie z.B. “Diamonds in the Sky” von Rihanna oder “A Sky Fall of Stars” von Coldplay begleiten Weltraumfans ab 12 Jahren durch den faszinierenden Flug durch das Universum. Dazwischen gibt es immer wieder Zeit um einfach nur die Sterne zu genießen und viel Interessantes
[mehr…]



Ausstellung im Dieselkraftwerk

Cottbus, Kultur & Service | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Im Dieselkraftwerk Cottbus des Brandenburgischen Landesmuseums für Moderne Kunst ist die neue Ausstellung „Strukturen im Wandel“ & „Die Zukunft hat schon begonnen – Vom Leben in Industrielandschaften“ zu sehen. Die Gruppenausstellung widmet sich bis zum 5. Dezember künstlerischen Reflektionen vom Leben in Industrielandschaften. Zu sehen sind circa 140 Werke, davon etwa 50 Grafiken, 30 Gemälde, 50 Fotografien, vier Videos, ein Künstlerbuch und sieben
[mehr…]



Lausitzer Museenland entdecken

Kultur & Service | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Bis zum 26.9. laden Lausitzer Museen zu den 17. Museumsnächten ein. Auch in der Museumsnacht an diesem Samstag gibt es Allerlei zu erleben. Region (ik). Die Wochenenden im September stehen ganz im Sinne von Kunst, Kultur und Geschichte. Denn bis zum 26.9. lädt das Lausitzer Museenland alle nachtschwärmenden Kulturliebhaber zu den 17. Museumsnächten. Unter dem Motto „Entdecke dein Museum!“ können zahlreiche regionale Einrichtungen bei freiem Eintritt und tollem
[mehr…]



Dahl-Gemälde zurück in Cottbus

Kultur & Service | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Dahl-Gemälde zurück in Cottbus

Ausstellung in Branitz zeigt restituiertes Gemälde der Cottbuser Carl-Blechen-Sammlung Cottbus (MB). Mit der Präsentation des Gemäldes „Elbe und Neustädter Ufer in Dresden im Abendlicht“ (1837) von Johan Christian Dahl (1788–1857) am Mittwoch kehrt nach mehr als 75 Jahren eines der Hauptwerke der Carl-Blechen-Sammlung zurück nach Cottbus. Vorausgegangen war eine nationalweit beachtete Restitution des Bildes durch die Hamburger Kunsthalle. Eine kleine Ausstellung zeigt bis zum 27.9.
[mehr…]



Philharmonische Orchester des Staatstheaters startet in Konzertsaison

Kultur & Service | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Mit „Märchen und Musik“ startet das Philharmonische Orchester des Staatstheaters die Konzertsaison. Freitag (3.9., 20 Uhr) und Sonntag (5.9., 19 Uhr) präsentiert GMD Alexander Merzyn im Großen Haus aus dem Zauberreich der Musik Werke von Mendelssohn, Brahms und Zemlinsky. Solist ist Christian Tetzlaff (Jg. 1966), seit Jahren einer der gefragtesten Geiger und spannendsten Musiker der Klassikwelt. Er liest die großen Werke als Erzählungen,
[mehr…]



Vorhang auf für neue Geschichten zwischen Himmel und Erde beim Staatstheater Cottbus

Kultur & Service, Top-Themen | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Vorhang auf für neue Geschichten zwischen Himmel und Erde beim Staatstheater Cottbus

Intendant Märki: „Wir planen unter Pandemiebedingungen bis Ende des Jahres“ / Schauspiel ohne Direktor / Ballett mit Rekord-Programm / Konzerte im Großen Haus und in kleinen Salons / Wieder eine Walzernacht. Cottbus (MB) Ihrer „angestauten Spielwut Luft machen“ wollen die vier Sparten des Staatstheaters ab sofort. 22 Premieren, acht Philharmonische Konzerte und zahlreiche Gastspiele und Sonder-Spielformen stehen ihm Programm, das Intendant Stephan Märki nicht geringer
[mehr…]



Kunsttage

Kultur & Service | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (FH). Am 04. und 05. September öffnen Künstler der Region in ihrem privaten Umfeld zum zweiten Mal ihre Ateliers, Werkstätten und Ausstellungen. Mehr unter: www.niederlausitzer-kunsttage.opelagd.de Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!