Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Wirtschaft
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 18:32 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
18°C
 

Anzeige

Wirtschaft

„Lehrling des Monats“ setzt gern Kachelöfen

Handwerkskammer Cottbus | 9. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
„Lehrling des Monats“ setzt gern Kachelöfen

Auszeichnung für angehende Ofen- und Luftheizungsbauerin aus Tauer. Region (MB). Wenn ein Kunde glücklich seinen neuen Kachelofen bestaunt, dann ist Anna Kossack aus Tauer zufrieden. Die 18-Jährige lernt den Beruf Ofen- und Luftheizungsbauerin beim Ofenbau Steffen Marko in Jämlitz-Klein Düben. Sie erhält die Auszeichnung „Lehrling des Monats“ von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) und dem Versorgungswerk der Handwerkskammer Cottbus e.V. zum Berufsstartertag am 10. August 2019.
[mehr…]



Berufsstartertag am 10. August 2019

Handwerkskammer Cottbus | 9. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Ausbildung im Handwerk ist gefragt. Über 500 Jugendliche, ein Plus von knapp 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, haben sich für eine Ausbildung im Handwerk entschieden. „Wir freuen uns über das Engagement der ausbildenden Unternehmen“, sagt HWK-Hauptgeschäftsführer Knut Deutscher. Dennoch sind mehr als 350 Ausbildungsplätze noch frei. Alle freien Lehrstellen finden Interessierte in der Lehrstellenbörse der HWK Cottbus: www.hwk-cottbus.de/lehrstellen Bereits zum 18. Mal veranstaltet die
[mehr…]



Handwerk: Der Kunde in der Region zählt

Handwerkskammer Cottbus | 9. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Handwerk: Der Kunde in der Region zählt

Gas-Sanitär-Heizungsbau Jürgen Neumann aus Groß Oßnig feiert 25. Firmenjubiläum. Region (MB). Jürgen Neumann gehört zur Gründergeneration der 90-er Jahre. Im August 2019 feiert er stolz sein 25. Firmenjubiläum. Gerne erinnert sich der leidenschaftliche Handwerker an die Anfänge, die herausfordernd und zugleich auch sehr lehrreich waren. Die Zukunftsperspektiven in der Bauabteilung beim BKW Welzow fehlten und so krempelte er kurzer Hand die Ärmel hoch und startete
[mehr…]



Aktionswoche Ausbildung 2019

Handwerkskammer Cottbus | 2. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Hotline der Handwerkskammer Cottbus berät vom 5. bis 9. August 2019 zu Ausbildungsmöglichkeiten. Cottbus (MB). Fertig mit der Schule, die Ferien bald zu Ende: Und wie geht es danach weiter? Etliche Jugendliche haben darauf wahrscheinlich noch keine Antwort. Eine Lösung ist eine Ausbildung im Handwerk. Um die Berufe näher kennenzulernen und sich umfassend beraten zu lassen, bieten die Handwerkskammer Cottbus (HWK) sowie radio B2 die
[mehr…]



Sport und Handwerk

Handwerkskammer Cottbus | 12. Juli 2019 | Von | Keine Kommentare »
Sport und Handwerk

Motorsportlegende ist bis heute beruflich aktiv. Region. Leidenschaft in Sport und Handwerk können ideal harmonieren. Ein gutes Beispiel dafür ist Motorsportlegende und Handwerker Gunter Frohn aus Treppendorf bei Lübben. Der 74-jährige blickt auf ein umtriebiges Leben als Sportler, Handwerker und Unternehmer zurück. Im Jahr 1959 begann er mit 14 Jahren seine Lehre zum Kfz-Mechaniker im KIB Lübben. Hier entwickelte sich auch seine Leidenschaft zum Motorsport.
[mehr…]



Willkommensparty für Azubis

Handwerkskammer Cottbus | 12. Juli 2019 | Von | Keine Kommentare »
Willkommensparty für Azubis

Das Handwerk ist gefragt. Bisher haben sich bereits über 400 Jugendliche für eine Ausbildung im Handwerk entschieden. Zu den bisher am meisten gewählten Ausbildungsberufen gehören: Kraftfahrzeugmechatroniker (86), Anlagenmechaniker SHK (25), Elektroniker – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik (22), Metallbauer (15) sowie Augenoptiker (12). Freie Lehrstellen gibt es derzeit noch 397. Interessierte Jugendliche, die eine Berufsausbildung mit sehr guter Perspektive in der Region suchen, können sich unter:
[mehr…]



Handwerker bringen vollen Einsatz

Handwerkskammer Cottbus | 12. Juli 2019 | Von | Keine Kommentare »
Handwerker bringen vollen Einsatz

Nach der Arbeit ist Kfz-Mechatroniker Oliver Kniewel Feuerwehrmann und dient dem Gemeinwohl. Region. Lausitzer Handwerk schafft nicht nur Qualitätsprodukte und erbringt Dienstleistungen nach Kundenwunsch, vielmehr schafft das regionale Handwerk auch Arbeitsplätze und ist insgesamt gesellschaftliche Stütze. Handwerker engagieren sich in Vereinen und Organisationen und helfen häufig auch materiell sowie finanziell. Einer von ihnen ist der 21-jährige Kfz-Mechatroniker Oliver Kniewel aus Peitz. Der junge leidenschaftliche Handwerker
[mehr…]



LEAG für exzellente Ausbildungsqualität ausgezeichnet

Sonntag im Revier | 2. Juli 2019 | Von | Keine Kommentare »
LEAG für exzellente Ausbildungsqualität ausgezeichnet

Cottbus. Mit dem Siegel für exzellente Ausbildungsqualität der Industrie- und Handelskammer Cottbus (IHK) wurde die Lausitz Energie Bergbau AG und Lausitz Energie Kraftwerke AG (LEAG) ausgezeichnet. Die IHK verleiht diese Auszeichnung seit 2016 an Unternehmen, die über eine qualitativ hochwertige Berufsausbildung verfügen. Dr.-Ing. E.h. Michael von Bronk, Personalvorstand der LEAG, nahm die Auszeichnungsurkunde in der Cottbuser LEAG-Verwaltung von IHK-Präsident Peter Kopf sowie von dem IHK-Geschäftsführer
[mehr…]



Sonntag im Revier: Kippenböden geben Beispiel und Hoffnung

Sonntag im Revier | 2. Juli 2019 | Von | Keine Kommentare »
Sonntag im Revier: Kippenböden geben Beispiel und Hoffnung

Mit wissenschaftlichem Know-how werden Kippenböden für Land- und Forstwirtschaft nutzbar. Jährlich kürt das Kuratorium Boden des Jahres (dort vertreten sind die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft, der Bundesverband Boden und der Ingenieurtechnische Verband Altlasten) den Boden des Jahres. 2019 ist es der Kippenboden der Bergbaufolgelandschaft. Was ihn so besonders macht, vor welche Herausforderungen er Rekultivierer stellt und wie Wissenschaftler bei der Bodenentwicklung unterstützen, darüber sprachen wir mit
[mehr…]



Rad und Reifen Cottbus feiert Jubiläum

Handwerkskammer Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Rad und Reifen Cottbus feiert Jubiläum

Seit 25 Jahren im Dienste der Kunden / Geburtstagsfeier mit Vorführungen und Familienprogramm. Cottbus (MB). Der renommierte KFZ-Fachbetrieb sowie Rad, Reifen und Felgen-Spezialist „Rad & Reifen“, mit Sitz im Cottbuser Süden, feiert am Samstag, 15. Juni 2019, 25. Jubiläum. Bei der Jubiläumsfeier erhalten Besucher zwischen 10 und 16.30 Uhr Einblick in das Leistungsangebot des Unternehmens. So wird eine vollautomatische Montagemaschine vorgestellt und gezeigt, wie Achsvermessungen
[mehr…]