Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Unterhaltung & Freizeit Unterhaltung & Freizeit Beiträge - Märkischer Bote Unterhaltung & Freizeit Beiträge - Märkischer BoteMärkischer Bote
Donnerstag, 9. Dezember 2021 - 11:04 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-1°C
 


Unterhaltung & Freizeit

Night of the Dance

Kultur & Service | 19. November 2021 | Von | Keine Kommentare »
Night of the Dance

Eine atemberaubende Show mit einer Reise durch die Vielfältigkeit der Tanzgeschichte. Region (MB). Diese Show begeistert nicht nur mit Irish Dance, sondern mit einer Mischung aus Modern Dance, Hip Hop, Akrobatik und lateinamerikanischem Hüftschwung. Die Mischung der einzelnen Tanzstile macht das Erlebnis besonders und vielseitig. Akrobatische Elemente werden nicht nur auf dem Boden, sondern auch in schwindelerregender Höhe präsentiert. Ein international besetztes Ensemble der Spitzenklasse
[mehr…]



10 000 erlebten das 31. FilmFestival Cottbus

Kultur & Service | 12. November 2021 | Von | Keine Kommentare »

Preise im Werte von 70 000 Euro vergeben / Hautpreis für „107 Mothers“ von P. Kerekes aus Kosice. Region (MB) Das 31. FilmFestival Cottbus feierte mit der Preisverleihung großes Finale des osteuropäischen Films in der Lausitz. Nach einem Jahr physischer Pause wurde mit 170 Filmen in sieben Spielstätten auf zehn Leinwänden wieder ein hochqualitatives Programm geboten. Der Hauptpreis ging an „107 Mothers“ von Peter Kerekes
[mehr…]



Kolkwitzer Carneval Club KCC startet in die „Fünfte Jahreszeit“

Kultur & Service | 5. November 2021 | Von | Keine Kommentare »
Kolkwitzer Carneval Club KCC startet in die „Fünfte Jahreszeit“

Kolkwitz (sr) Endlich kann wieder die „Fünfte Jahreszeit“ gefeiert werden. Nachdem Corona den Narren im vergangenen Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, laufen in diesem Jahr die Vorbereitungen wieder an. Auftakt bildet traditionell die Schlüsselübergabe durch die Bürgermeister am 11.11. Diese sowie der dazugehörige Rathaussturm sind Traditionen und leiten den Beginn der tollen Tage der Karnevalszeit ein. Dabei sind die Bräuche teilweise von
[mehr…]



Und immer tost schäumend das wütende Meer

Kultur & Service | 22. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Und immer tost schäumend das wütende Meer

Anmerkungen zu Verdis „Otello“ am Staattheater Cottbus in Regie von Jasmina Hadziahmetovic. Cottbus. Bravo-Rufe schon zur Pause nach dem zweiten Akt und stürmischer Beifall am Ende – das gab es im für Corona-Verhältnisse gut besetzten Großen Haus schon lange nicht. Die mit Spannung erwartete Inszenierung der neuen stellvertretenden Operndirektorin Jasmina Hadziahmetovic wurde freudig gefeiert. Giuseppe Verdis Spätwerk „Otello“, seinerzeit ein Meilenstein der italienischen Sing-Oper (bejubelte
[mehr…]



Jubilar Virchow in der Slawenburg

Kultur & Service | 15. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Jubilar Virchow in der Slawenburg

Neue Sonderausstellung im Museum der Braunkohle und der frühen Slawen. Region (Hnr.) Mit starken aber vergleichsweise leisen Worten wurde diese Woche in Berlin der 200. Geburtstag von Prof. Rudolf Virchow als „Revolutionär in Medizin und Politik“, als „Wegbereiter der wissenschaftlichen Medizin“ gefeiert. In der Slawenburg in Raddusch ist dem Universalgelehrten seit Sonntag eine kleine Sonderausstellung gewidmet – Virchow, dem Anthropologen, Prähistoriker und Archäologen. Er grub
[mehr…]



Peter Franke heißt Besucher in seiner Werbener Un-Kraut-Welt willkommen

Kultur & Service | 15. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Peter Franke heißt Besucher in seiner Werbener Un-Kraut-Welt willkommen

Im Hotel „Zum Stern“ enthüllt der Spreewaldkoch unterhaltsam offene Naturgeheimnisse. Werben (hnr.) Lieferschwierigkeiten, wie aktuell nach Covid so viele Branchen, kennt Spreewaldkoch Peter Franke nicht. Mit Fahrrad und Weidenkorb geht er täglich auf Tour und sammelt ein, was ihm saftige Wiesen, Büsche oder Bauerngärten auch jetzt im Herbst noch in großer Vielfalt darbieten. Nach einem erfolgreichen Jahrzehnt mit der Burger „Kräuter-Manufaktur“ hat der einstige Manager
[mehr…]



Ab in den Süden… Von Traumstraßen oder romantischen Wegen und Plätzen melden sich Jürgen und Petra Heinrich aus ihrer rollenden Redaktionsstube im Wohnmobil

Reisen & Unterwegs | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Ab in den Süden… Von Traumstraßen oder romantischen Wegen und Plätzen melden sich Jürgen und Petra Heinrich  aus ihrer rollenden Redaktionsstube im Wohnmobil

Wir waren seit dem 5. September unterwegs, haben sechs Länder durchfahren, interessante Städte wie Split, Dubrovnik, Mostar, Kotor, Ulcinj, Kruja, Dürres und Gjirokastar gesehen, die griechisch-römischen Ausgrabungen von Butrint bestaunt und inzwischen Griechenland erreicht. Hellas voller Sonne! Nun also Griechenland. Pückler traf Ende 1835 in Patras ein und blieb ein ganzes Jahr. Zwei Bücher lang klagte er über „Griechische Leiden“. Disteln und Brennnesseln überdeckten die
[mehr…]



Raddusch ehrt Prof. Rudolf Virchow

Kultur & Service | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Raddusch ehrt Prof. Rudolf Virchow

Region (MB) Kommende Woche, am 13. Oktober, feiert die wissenschaftliche Welt den 200. Geburtstag des berühmten Berliner Pathologen und Anthropologen Prof. Rudolf Virchow. International weniger bekannt war bislang, dass Virchow der Lausitz, aber auch Wissenschaftlern im Kaukasus, die Fenster in die Vorzeit geöffnet hat. Er grub an verschiedenen Orten der Niederlausitz, darunter auch am Burger Schlossberg im Spreewald, Artefakte früherer Kulturen aus und definierte die
[mehr…]



„Die große Welt der Revue“ Konzert in Guben

Guben, Kultur & Service | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Guben (MB). Mit einem Konzert unter dem Motto „Die große Welt der Revue“ am diesem Sonntag um 15 Uhr in der Alten Färberei in Guben, feiert das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde und seine Gesangssolistin Alexandra Broneske die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts. Karten gibt es beim Bürgerservice der Stadt Guben Tel. (0 35 61) 68 710. Der Eintritt kostet 15 Euro. Weitere Beiträge aus Guben und Umgebung
[mehr…]



Theater Abend in der Kulturkirche

Forst & Döbern, Kultur & Service | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Forst (MB). Am 15. und 16. Oktober präsentiert das Sacroer „Theater unter’m Dach“ einen Abend in der dortigen Kulturkirche. Gezeigt wird „Die glorreiche(n) Sieben“. Für Imbiss und Getränke ist gesorgt. Karten gibt es im Forster Kirchenbüro oder an der Abendkasse. Weitere Beiträge aus Forst und Umgebung finden Sie hier!