Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Recht & Finanzen Recht & Finanzen Beiträge - Märkischer Bote Recht & Finanzen Beiträge - Märkischer BoteMärkischer Bote
Donnerstag, 9. Dezember 2021 - 11:08 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
-1°C
 


Recht & Finanzen

Wenn Meinungsverschiedenheiten zu einem Rechtsstreit führen

Recht & Finanzen | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Wenn Meinungsverschiedenheiten zu einem Rechtsstreit führen

Vorsorge durch eine Privatrechtsschutzversicherung. Region (MB). Ein eigenes Haus ist für viele ein Traum. Doch der eigene Garten und die Nachbargrundstücke bergen Konfliktpotenzial. Oft geht es um Lärmbelästigung durch laute Musik, Rasenmähen, Haustiere oder um einen Baum, dessen Äste über den Nachbarszaun ragen. Auch der Bambus, der gern als Sichtschutz angepflanzt wird, ist ein häufiger Streitgrund. Denn viele wissen nicht, dass bei der Anpflanzung eine
[mehr…]



Rechtliche Hintergründe zum Umgang mit Haustieren bei einer Scheidung

Recht & Finanzen | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Meine Wohnung, dein Auto – aber bei wem bleiben Hund oder Katze? Diese Frage beschäftigt regelmäßig die Gerichte. Denn das Haustier ist bei vielen Deutschen ein liebgewonnenes Familienmitglied. Kommt es zu einer Scheidung, kann das schnell zu Streitigkeiten führen. Juristisch betrachtet ist laut § 90a Bürgerliches Gesetzbuch ein Haustier zwar keine Sache – die Vorschrift weist darauf hin, dass Tiere durch besondere Gesetze
[mehr…]



Tag des Testaments informiert über Erbrecht

Recht & Finanzen | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Am 13.9. ist der internationale Tag des Testaments. Daher veranstaltet ROTE NASEN Deutschland e.V. am 21.9., um 19 Uhr, die Online-Veranstaltung „Testament und Erbschaft“. Die Organisation ist Mitglied der Initiative Transparente Gesellschaft und der Deutschen Interessengemeinschaft für Erbrecht und Vorsorge e.V. Geklärt werden dabei Fragen wie „Was passiert mit meinem Erbe, wenn ich nicht mehr da bin? Wer erbt was? Und wie erstelle
[mehr…]



Mehr steuerliche Vorteile für Vereine

Recht & Finanzen | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Finanzministerium informiert mit Broschüre über steuerliche Regelungen für gemeinnützige Organisationen. Region (MB). Im Land Brandenburg gibt es aktuell etwa 17.000 gemeinnützige Vereine und Stiftungen. Diesen zahlreichen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern bietet das Finanzministerium mit dem Ratgeber „Vereine und Steuern“ wichtige Steuerinformationen. Nun ist die Broschüre neu, in der bereits 13. Auflage erschienen. Die Broschüre hilft den Vereinen, sich im Steuerrecht zurechtzufinden und bündelt wichtige Informationen in einem
[mehr…]



Sicher durch den Sommer

Recht & Finanzen | 9. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »

Gartenpflege und gesellige Abende: Richtig abgesichert durch die Sommerzeit. Region (MB). Obwohl das Fernweh steigt, plant etwa jeder zweite Deutsche Urlaub in der heimischen Umgebung. Doch auch im eigenen Garten warten Tücken. 45 Prozent der Deutschen verbringen in diesem Jahr ihren Urlaub zu Hause, das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov Deutschland im Auftrag der Feuersozietät Berlin Brandenburg. Doch: „Auch in der vertrauten Umgebung gibt
[mehr…]



Bausparvertrag prüfen und böse Überraschungen vermeiden

Recht & Finanzen | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Verbraucherzentrale rät: Vor Kündigung aktiv werden und Bonuszinsen retten. Region (MB). Viele Anfragen erhält die Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) aktuell zu Ärger mit Bausparkassen. Dabei geht es oft um Vertragskündigungen und nicht ausgezahlte Bonuszinsen. In der Vergangenheit haben viele Bausparkassen ihre Tarife als attraktive Sparanlage verkauft. So bieten einige alte Bausparverträge aus heutiger Sicht eine hohe Guthabenverzinsung, die sich oft aus einer Grundverzinsung und einer Bonuszahlung zusammensetzt.
[mehr…]



Die häufigsten Konflikte

Recht & Finanzen | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Die Corona-Krise hat Auswirkungen auf die Häufigkeit verschiedener Rechtskonflikte. Demnach gerieten Privatkunden im vergangenen Jahr am häufigsten in einen Rechtsstreit rund um Verträge. Auf Platz1 sind damit Konflikte rund um Verträge  – von der Reisebuchung bis zur Mietwohnung. Damit verdrängen Störungen von vertraglich vereinbarten Leistungen den Straßenverkehr als häufigstes Rechtsrisiko. Die stellten jahrelang nämlich das größte Rechtsrisiko dar – sind nun aber auf
[mehr…]



Urlaub und Corona

Recht & Finanzen | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Die Auslandsreisekrankenversicherung zahlt wie bei anderen Krankheiten, die den Urlauber vor Ort erwischen, auch für eine COVID-19-Erkrankung, die im Ausland auftritt. Trotzdem ist Vorsicht geboten, man sollte unbedingt vor Reiseantritt seine Auslandsreisekrankenversicherung überprüfen. Es gibt Versicherungsunternehmen, die im Rahmen ihrer Allgemeinen Versicherungsbedingungen den Schutz bei Erkrankungen aufgrund von Epidemien und Pandemien kategorisch ausschließen. Bei anderen Unternehmen wiederum ist der Ausschluss auf solche Länder
[mehr…]



Sorgenfrei starten dank Risikolebensversicherung

Recht & Finanzen | 7. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Für gewisse Motorradfahrer ist eine Absicherung durch eine Risikolebensversicherung bedeutsam. Diese zielt da- rauf ab, die Hinterbliebenen vor einer finanziellen Schieflage zu schützen. Sie ist für jeden relevant, der finanzielle Verantwortung für andere trägt. Hierbei sind natürlich insbesondere Allein- sowie Hauptverdiener von Familien hervorzuheben. Viele Versicherer unterscheiden dabei, ob man sich lediglich im öffentlichen Straßenverkehr oder auf Rennstrecken fortbewegt. Bei letzterem wird oft
[mehr…]



Unterlagen für die Steuererklärung digital einreichen

Recht & Finanzen | 7. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »

Steuererklärung: Ab sofort können Belege auch per Knopfdruck an die Finanzämter übermittelt werden. Region (MB). Wer bisher von seinem Finanzamt aufgefordert wurde etwa zur Einkommensteuer- oder Gewerbesteuererklärung Belege nachzureichen, der musste diese per Post ans Finanzamt senden oder im Finanzamt vor Ort abgeben. Doch nun geht das einfacher und schneller von zu Hause aus: Ab sofort können solche Dokumente per Knopfdruck an die brandenburgischen Finanzämter
[mehr…]