Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Recht & Finanzen
Samstag, 8. August 2020 - 04:30 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
21°C
 

Anzeige

Recht & Finanzen

Reisen mit der Autofähre

Ratgeber, Recht & Finanzen | 10. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Reisen mit der Autofähre

Worauf bei Fahrten mit der Autofähre geachtet werden muss – Tipps zum Versicherungsschutz Wer im Sommer sicher verreisen möchte, entscheidet sich zunehmend für einen Urlaub mit dem Wohnmobil oder dem eigenen Pkw. Was für einen unbeschwerten Urlaub bei Reisen mit der Autofähre zu beachten ist, verrät Alexander Held, Abteilungsleiter Product & Underwriting bei der Verti Versicherung AG: „Bei der Buchung des Tickets sollte man darauf achten,
[mehr…]



Region: Stiefkinder adoptieren

Ratgeber, Recht & Finanzen | 12. Juni 2020 | Von | Keine Kommentare »

Trauschein ist nicht mehr Voraussetzung Region (MB). Am 31. März trat das Gesetz zur Umsetzung der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 26. März 2019 zum Ausschluss der Stiefkindadoption in nichtehelichen Familien in Kraft. Damit besteht nun auch in Patchworkfamilien ohne Trauschein die Möglichkeit, die Kinder des Partners zu adoptieren. Alte Rechtslage Es gibt viele Patchworkfamilien, in denen die Partner Kinder aus früheren Beziehungen mit in die
[mehr…]



Region: Kostensparen durch Onlinescheidung?

Ratgeber, Recht & Finanzen | 12. Juni 2020 | Von | Keine Kommentare »

Genauer Sachverhalt kann durch direkten Kontakt besser erörtert werden Region (MB). In der Regel findet man bei der Suche nach einem geeigneten Anwalt für ein anstehendes Ehescheidungsverfahren im Internet Anzeigen mit Überschriften wie: „Scheidung ohne Anwalt“, „Scheidung online“, „Scheidungskosten senken“! Jedoch sind solche Versprechen nicht wahr. Die Anwaltsgebühren für ein Ehescheidungsverfahren und auch die Gerichtskosten sind in Gebührentabellen sowohl für die Anwälte als auch für
[mehr…]



Region: Berliner Testament

Ratgeber, Recht & Finanzen | 8. Mai 2020 | Von | Keine Kommentare »

Wer gehört im Testament zu den „gemeinschaftlichen Abkömmlingen“? Region (DVEV). Werden in einem Berliner Testament „gemeinschaftliche Abkömmlinge“ zu Schlusserben eingesetzt, dann ist das Testament so auszulegen, dass mit dieser Bezeichnung nicht nur die leiblichen Kinder, sondern auch die Enkel gemeint sind, entschied das OLG Oldenburg in seinem Urteil v. 11.9.2019, das die DVEV verkürzt wiedergibt.(OLG Oldenburg, Urteil v. 11.9.2019, 3 U 24/18, BeckRS 2019, 33752)
[mehr…]



Region: Volle Konzentration

Ratgeber, Recht & Finanzen | 9. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Multitasking am Steuer ist extrem gefährlich Region (MB). Wer am Steuer nicht bei der Sache ist, geht ein hohes Unfallrisiko ein, warnen die Unfallforscher von DEKRA: Ein Autofahrer, der telefoniert, Nachrichten postet, Fahrziele programmiert oder an der Audioanlage hantiert, bringt sich und andere in Gefahr. Die Sachverständigen empfehlen dringend, sich am Steuer voll und ganz aufs Fahren zu konzentrieren und auf Nebenbeschäftigungen aller Art zu
[mehr…]



Region: Rechtssicheres Testament

Ratgeber, Recht & Finanzen | 9. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Ist ein Testament auf einem eingerissenen Notizzettel wirksam? Region (MB). Ein Testament ist nicht von vornherein unwirksam, weil es auf ungewöhnlichem Material, wie einem Notizzettel, errichtet wurde. Um den Testierwillen in diesem Fall zu ermitteln, ist auf alle, auch außerhalb des Zettels liegenden Umstände, zurückzugreifen. Auch dass der Zettel eingerissen ist, bedeutet nicht zwangsläufig den Widerruf des Testaments, entschied das OLG München in seinem Beschluss
[mehr…]



Region: Änderungen für Autofahrer

Mobil & Kfz, Ratgeber, Recht & Finanzen | 13. März 2020 | Von | Keine Kommentare »

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier! Das Jahr 2020 hält gravierende Änderung der StVO bereit Region (MB). Nach Zustimmung des Bundesrates wird die Bundesregierung die beschlossenen Änderungen der StVO schnellstmöglich umsetzen. Das Datum des Inkrafttretens steht aber noch nicht fest. Neben aus Sicherheitsgründen wünschenswerten Änderungen, wie z.B. dass Lkw und Busse, innerorts auf Straßen, wo Rad- oder Fußverkehr herrscht, nur noch mit Schrittgeschwindigkeit
[mehr…]



Region: Steuererklärung 2020

Ratgeber, Recht & Finanzen | 13. März 2020 | Von | Keine Kommentare »
Region:  Steuererklärung 2020

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier! Wann muss sie abgegeben werden Region (MB/AR). Auch in diesem Jahr wird wieder eine Einkommenssteuererklärung fällig. Die gute Nachricht ist, dass man sich 2020 erstmals etwas mehr Zeit lassen kann. Statt wie gewohnt am 31. Mai ist der Stichtag für die Abgabe beim Finanzamt ab sofort der 31. Juli. Sollte die Abgabefrist auf ein Wochenende fallen verschiebt
[mehr…]



Region: Rente, Unterhalt und Mindestlohn

Ratgeber, Recht & Finanzen | 13. März 2020 | Von | Keine Kommentare »

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier! Auf welche Änderungen Sie sich in diesem Jahr gefasst machen müssen Region (AR/MB). Wie in jedem Jahr lassen sich auch 2020 eine Vielzahl von Änderungen im Steuer- und Sozialversicherungsrecht verzeichnen. Im Folgenden geben wir Ihnen einen kurzen Überblick. In diesem Jahr wurde der Grundfreibetrag auf 9.408 Euro erhöht. Auch beim Kinderfreibetrag macht sich eine Steigerung bemerkbar. So
[mehr…]



Erbfolge bei Singles

Ratgeber, Recht & Finanzen | 7. Februar 2020 | Von | Keine Kommentare »

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier! Brauchen Alleinstehende ein Testament? Region (MB). In den letzten Jahren erfreuen sich „Single-Haushalte“ einer immer größeren Beliebtheit. Verzichten allein- stehende ohne Kinder auf ein Testament greift die gesetzliche Erbfolge. Dies kann unter Umständen ungewollte Folgen nach sich ziehen. Singles die nicht wollen, dass ihr gesamter Besitz posthum an einen ungeliebten Verwandten geht sollten ein Testament einrichten. Besonders
[mehr…]