Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Recht & Finanzen
Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 03:41 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
3°C
 

Anzeige

Recht & Finanzen

Ratgeber Recht: Sicher durch den Advent

Recht & Finanzen | 7. Dezember 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ratgeber Recht: Sicher durch den Advent

Gemütlichkeit und Sicherheit perfekt vereinen. Region (MB/txn). Die Statistik spricht Bände: in der Advents- und Weihnachtszeit steigt die Zahl der Wohnungsbrände sprunghaft an. Brennen doch dann alle Jahre wieder zahllose Kerzen. Über der Flamme entwickeln sich Temperaturen von bis zu 750 Grad Celsius. Und was offenbar kaum jemand weiß: auch defekte Lichterketten können zu Schwelbränden führen. In der kalten Jahreszeit wird es Zuhause richtig gemütlich.
[mehr…]



Ratgeber Recht: Das eigenhändige Testament

Recht & Finanzen | 9. November 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ratgeber Recht: Das eigenhändige Testament

Pflichtteilsrecht beachten / Ehepartner schützen. Sicher ist es nicht angenehm, sich mit dem eigenen Tod zu beschäftigen. Andererseits kann man aber auch beruhigter in die Zukunft blicken, wenn für den Ernstfall bereits Vorsorge getroffen wurde. Immer dann, wenn man mit der gesetzlichen Erbfolge nicht einverstanden ist (z.B. wird der Ehepartner nach dem Gesetz nicht Alleinerbe) oder auch nur einzelne Vermögensgegenstände anderweitig weitergeben möchte, sollte ein
[mehr…]



Ratgeber Recht: Verwirrung um die Dashcam-Aufzeichnung beendet

Recht & Finanzen | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ratgeber Recht: Verwirrung um die Dashcam-Aufzeichnung beendet

Entscheidung des BGH ist bei der Nutzung einer Dashcam zu beachten. Zu der Verwertbarkeit von Videoaufnahmen während der Fahrt gab es in der Vergangenheit eine Vielzahl von sehr unterschiedlichen gerichtlichen Entscheidungen. Sie reichten von einer vollständigen Ablehnung wegen eines sogenannten Verwertungsverbotes bis zur tatsächlichen Verwertung der Videoaufzeichnungen als hinreichenden Beweis für das Verschulden an einem Verkehrsunfall. Mit seiner Entscheidung vom 15.05.2018 hat der BGH (Az.: VI
[mehr…]



Ratgeber Recht: Bußgeldbescheid erhalten – So reagieren Sie richtig

Recht & Finanzen | 12. September 2018 | Von | Keine Kommentare »
Ratgeber Recht: Bußgeldbescheid erhalten – So reagieren Sie richtig

Sollte im Briefkasten eine Anhörung der Bußgeldbehörde oder sogar schon ein Bußgeldbescheid liegen, heißt es schnellstens aber ruhig und richtig zu reagieren. Gegen einen Bußgeldbescheid muss innerhalb von zwei Wochen nach dessen Zustellung Einspruch bei der Bußgeldbehörde eingelegt werden; ansonsten wird er nach Fristablauf rechtskräftig. Sollte die Frist bereits abgelaufen sein, besteht die Möglichkeit, den Einspruch mit einem Antrag auf Wiedereinsetzung in den vorigen Stand
[mehr…]



Nicht so viel Bargeld mit in den Urlaub nehmen

Recht & Finanzen | 13. Juli 2018 | Von | Keine Kommentare »

Bargeld wird bei Verlust in der Regel nicht ersetzt / Geld erst im Urlaubsland abheben.   Sommer, Sonne, Urlaubszeit: Der Start der Sommerferien läutet für viele die schönste Zeit des Jahres ein. Nach wie vor machen die Deutschen ihrem Ruf als reiselustige Nation alle Ehre: Im vergangenen Jahr fuhren gut 70 Prozent der Bundesbürger mindestens einmal für mehr als fünf Tage in den Urlaub. Auch
[mehr…]



Countdown für Steuererklärung

Recht & Finanzen | 11. Mai 2018 | Von | Keine Kommentare »
Countdown für Steuererklärung

Aufgepasst: in diesem Jahr gilt noch das bekannte Abgabendatum 31.Mai. Region ( MB). Sicherlich gibt es Angenehmeres, als sich um die Pfingstzeit mit den Unterlagen zur Steuererklärung zu beschäftigen, aber die Zeit drängt. Glücklich der, der das ganze schon hinter sich gebracht hat oder die Kiste mit den Belegen seinem Steuerberater anvertraut hat. Sollte nicht eigentlich mal mehr Zeit für die Bearbeitung zur Verfügung stehen
[mehr…]



Die Steuererklärung wartet

Ratgeber, Recht & Finanzen | 9. März 2018 | Von | Keine Kommentare »

Nicht verwechseln: in diesem Jahr gelten noch die bisherigen Abgabendaten Region ( MB/jk). „Alle Jahre wieder…“ stöhnen kurz vor Ostern viele und starren auf die Kiste mit den Quittungen und Kontoauszügen: die Steuererklärung ist anzufertigen. War da nicht mal was von „die Steuererklärung auf dem Bierdeckel machen“ , so einfach sollte das werden? Nun, diese Vision wurde leider nicht Realität. Stattdessen schwirren gefährliche Halbwahrheiten durch
[mehr…]



Rechtsanwältin rät: Bereits zu Lebzeiten vererben

Recht & Finanzen | 9. Februar 2018 | Von | Keine Kommentare »

Die Cottbuser Rechtsanwältin Sandra Nakonz weiß: Eltern sind in Entscheidung völlig frei. Cottbus (MB).Mit zunehmendem Alter spielt man mit dem Gedanken, sein Grundstück bereits zu Lebzeiten auf eines von mehreren Kindern zu übertragen. Dies kann sinnvoll zur Absicherung nötiger Pflege im Alter sein oder weil die Grundstückspflege im Alter belastend werden kann. Die Eltern sind in ihrer Entscheidung vollkommen frei, auf welche Person und ggf.
[mehr…]



Der Mindestunterhaltssätze steigen

Recht & Finanzen | 8. Dezember 2017 | Von | Keine Kommentare »

Dennoch wird oftmals weniger Unterhalt geschuldet, weiß die Expertin. Wie immer zum Jahreswechsel ändert sich die Düsseldorfer Tabelle auch zum 1.1.2018. Die Mindestunterhaltssätze steigen zum Jahresanfang 2018 um monatlich sechs bzw. sieben Euro. Ab dem 1.1.2018 beträgt der monatliche Mindestunterhalt in der ersten Altersstufe von 0 bis 5 Jahren 348 Euro in der zweiten Altersstufe von sechs bis elf Jahren 399 Euro und in der
[mehr…]



Wenn der Bußgeldbescheid kommt

Recht & Finanzen | 10. November 2017 | Von | Keine Kommentare »
Wenn der Bußgeldbescheid kommt

Wie Betroffene im Fall der Fälle richtig reagieren / Fristen beachten. Region. Jetzt, da die Winterreisezeit wieder naht und viele Autofahrer auf unbekannten Wegen zum ersehnten Reiseziel unterwegs sind und dabei oft unter Stress geraten, ist auch die Zeit gekommen, da man schnell mal einen Fehler macht oder es mit der Straßenverkehrsordnung nicht ganz so genau nimmt. Sei es, dass man nach stundenlangem Stau die
[mehr…]