Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Recht & Finanzen Recht & Finanzen Archives Recht & Finanzen ArchivesMärkischer Bote
Mittwoch, 21. Februar 2024 - 22:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
7°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Recht & Finanzen

Wie geht es weite mit den Grundsteuerwerterklärungen

Recht & Finanzen | 6. April 2023 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Im Land Brandenburg haben Grundstückseigentümer und Erbbauberechtigte mehr als eine Million Grundsteuerwerterklärungen und damit 80 Prozent der steuerpflichtigen 1,25 Millionen wirtschaftlichen Einheiten abgegeben. Für die, die noch keine Erklärung abgegeben haben, bleibe die Verpflichtung zur Abgabe der Erklärung bestehen, betonte das Finanzministerium. Empfohlen werde, die Abgabe zeitnah nachzuholen, um Sanktionen zu vermeiden. Im Land Brandenburg ist zunächst vorgesehen, all jenen, die der Pflicht
[mehr…]



Jetzt an die Steuererklärung denken – Finanzämter starten Mitte März mit der Bearbeitung

Recht & Finanzen | 10. März 2023 | Von | Keine Kommentare »
Jetzt an die Steuererklärung denken – Finanzämter starten Mitte März mit der Bearbeitung

Region (MB). Die Finanzämter in Brandenburg werden Mitte März damit beginnen, die Einkommen- steuererklärungen für das Jahr 2022 zu bearbeiten. Das teilte das Finanzministerium am Mittwoch, 8. März, mit. Ab diesem Termin ist in den Finanzämtern zum einen das bundeseinheitliche Programm im Einsatz, mit dem die Erklärungen bearbeitet werden. Zum anderen haben Arbeitgeber, Versicherungen und andere Institutionen solange Zeit, die für die Steuerberechnung benötigten Daten
[mehr…]



Welche Versicherungen sind sinnvoll?

Recht & Finanzen | 10. Februar 2023 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Welche Versicherungen nötig und unnötig sind, diese Frage hört Sylvia Schönke, Beraterin bei der Verbraucherzentrale Brandenburg (VZB) oft. Sie verrät, anhand welcher Reihenfolge sie selbst in der Beratung vorgeht, wenn Verbraucher ihren Versicherungsschutz auf den Prüfstand stellen und, wie diese unnötige Kosten vermeiden können. „Eine Privathaftpflichtversicherung ist in jedem Fall und für alle Personen eines Haushaltes nötig“, sagt Sylvia Schönke. Kinder sind in
[mehr…]



Grundsteuertag im Finanzamt

Recht & Finanzen | 7. Oktober 2022 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Bis zum 1. November haben Eigentümer sowie Erbbauberechtigte noch Zeit, gegenüber dem Finanzamt die Grundsteuerwerterklärung für ihr Grundstück im Land Brandenburg abzugeben. Eine Grundsteuerwerterklärung müssen Bürger für Grundstücke abgeben, deren Eigentümer oder Erbbauberechtigte sie am 1. Januar 2022 waren. Brandenburgs Finanzstaatssekretär Frank Stolper appellierte an alle Eigentümer und Erbbauberechtigte, den Oktober zu nutzen, um die Grundsteuerwerterklärung fristgerecht abzugeben: „Nutzen Sie die verbleibende Zeit
[mehr…]



Steigende Kosten: Welche Rechte besitzen Mieter? 

Recht & Finanzen | 9. September 2022 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Die Kosten für Heizung und Warmwasser haben sich durch die Energiekrise deutlich erhöht. Viele Vermieter überlegen daher, wie sie die Mehrkosten bereits jetzt und nicht erst über die Nebenkostenabrechnung an ihre Mieter weitergeben können. Doch dürfen Vermieter einfach die monatlichen Abschlagszahlungen und damit die Miete erhöhen? Oder gar die Raumtemperatur oder die Warmwassernutzung regulieren? Für viele Mieter könnte die Nebenkostenabrechnung im kommenden Jahr
[mehr…]



Endlich wieder reisen – Was aber wenn der Flieger zu spät abhebt?

Recht & Finanzen | 8. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Endlich wieder reisen – Was aber wenn der Flieger zu spät abhebt?

Region (MB). Endlich wieder ohne Beschränkungen reisen: Viele nutzen die Chance, im Urlaub wieder fremde Länder oder Kontinente kennenzulernen. Die vermeintlich schönste Zeit im Jahr birgt trotzdem immer noch Tücken. Gerade in diesem Jahr heben viele Flugzeuge verspätet ab. Was ist zu tun, woran müssen Betroffene denken? Mit welchen Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen betroffene Passagiere rechnen können, regelt die EU- Fluggastrechteverordnung. Sie greift, wenn die Airline
[mehr…]



Rechtliche Absicherung durch Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Recht & Finanzen | 13. Mai 2022 | Von | Keine Kommentare »
Rechtliche Absicherung durch Hundehalter-Haftpflichtversicherung

Region (MB). Wenn das erste Mal ein Hund als neues Familienmitglied in den Haushalt einzieht, wird viel geplant. Wo befindet sich der Schlafplatz? Welches Spielzeug braucht die Fellnase und welches Futter ist das richtige? Neben diesen praktischen Dingen sollten Frauchen und Herrchen auch über das Thema Versicherung nachdenken. So könnte sich eine Krankenversicherung für den Vierbeiner lohnen oder zumindest eine OP-Kosten-Versicherung, die im Notfall die
[mehr…]



Tipps zur Hausratversicherung

Recht & Finanzen | 8. April 2022 | Von | Keine Kommentare »
Hausratversicherung

Region (MB/txn). Ob Mieter oder Eigenheimbesitzer – um komfortabel zu Wohnen, ist der sogenannte Hausrat unverzichtbar. Damit sind all die Dinge des täglichen Lebens gemeint, die sich üblicherweise in Wohnräumen befinden: Möbel und elektrische Geräte gehören ebenso dazu wie Kleidung, Lebensmittelvorräte, Kinderspielzeug und vieles mehr. Im Laufe der Jahre sammeln sich teilweise erhebliche Werte an. Kein Wunder also, dass vielen Deutschen die Hausratversicherung wichtig ist.
[mehr…]



Wenn Meinungsverschiedenheiten zu einem Rechtsstreit führen

Recht & Finanzen | 8. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Rechtsstreit

Vorsorge durch eine Privatrechtsschutzversicherung. Region (MB). Ein eigenes Haus ist für viele ein Traum. Doch der eigene Garten und die Nachbargrundstücke bergen Konfliktpotenzial. Oft geht es um Lärmbelästigung durch laute Musik, Rasenmähen, Haustiere oder um einen Baum, dessen Äste über den Nachbarszaun ragen. Auch der Bambus, der gern als Sichtschutz angepflanzt wird, ist ein häufiger Streitgrund. Denn viele wissen nicht, dass bei der Anpflanzung eine
[mehr…]



Rechtliche Hintergründe zum Umgang mit Haustieren bei einer Scheidung

Recht & Finanzen | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Meine Wohnung, dein Auto – aber bei wem bleiben Hund oder Katze? Diese Frage beschäftigt regelmäßig die Gerichte. Denn das Haustier ist bei vielen Deutschen ein liebgewonnenes Familienmitglied. Kommt es zu einer Scheidung, kann das schnell zu Streitigkeiten führen. Juristisch betrachtet ist laut § 90a Bürgerliches Gesetzbuch ein Haustier zwar keine Sache – die Vorschrift weist darauf hin, dass Tiere durch besondere Gesetze
[mehr…]