Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Wirtschaft Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer Bote Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer BoteMärkischer Bote
Sonntag, 28. November 2021 - 10:19 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Bewölkt
1°C
 


Wirtschaft

Meisterschule auch 2022

Handwerkskammer Cottbus | 26. November 2021 | Von | Keine Kommentare »

HWK informiert mit Meisterinfoabenden. Region (MB). In diesem Jahr haben 206 Meister in 18 Handwerksberufen erfolgreich ihren Abschluss erreicht. Für alle, die im kommenden Jahr in deren Fußstapfen treten möchten, bietet die Handwerkskammer Cottbus (HWK) regelmäßig Meisterinfoabende an. Für die Meisterinfotour im Dezember stehen bereits einige Termine fest: Am 7. Dezember, 18 bis 20 Uhr, findet eine Infoveranstaltung im Meistersaal der Handwerkskammer Cottbus (Altmarkt 17)
[mehr…]



Zimmererinnung Cottbus mit neuem Obermeister

Personen, Handwerkskammer Cottbus | 12. November 2021 | Von | Keine Kommentare »
Zimmererinnung Cottbus mit neuem Obermeister

Marcus Ludwig übernimmt von Klaus Altkrüger. Zimmerer- und Dachdeckermeister Marcus Ludwig ist neuer Obermeister der Zimmererinnung Cottbus. Der 33-jährige Gubener folgt auf den langjährigen Obermeister Klaus Altkrüger, der seit 2002 Innungsobermeister war. Als Obermeister möchte Marcus Ludwig an die erfolgreiche Arbeit seines Vorgängers anknüpfen. Mit Blick auf ökologische und nachhaltige Aspekte will Ludwig den Holzbau in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Als nachwachsender und ökologischer
[mehr…]



Handwerkskammer Cottbus präsentiert Konjunkturlage

Handwerkskammer Cottbus | 29. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Handwerkskammer Cottbus präsentiert Konjunkturlage

Stimmung im Handwerk hellt sich etwas auf. Cottbus (MB/sr). Nach einem coronabedingten Stimmungstief entspannt sich die Konjunktur im Handwerk. 87,5 Prozent (Vorjahr: 80,6 Prozent) der südbradenburgischen Betriebe sind mit ihrer Geschäftslage laut Umfrage zufrieden. Das Niveau von 2019 konnte jedoch noch nicht wieder erreicht werden. Zwar habe sich die Situation über alle Gewerke hinweg verbessert, Treiber der positiven Entwicklung bleiben jedoch das Bauhaupt- und Ausbauhandwerk
[mehr…]



30. „Tag des Meisters“ in Cottbus

Handwerkskammer Cottbus | 22. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
30. „Tag des Meisters“ in Cottbus

Das südbrandenburgische Handwerk feiert seine Besten. Cottbus / Region (MB). Die Festveranstaltung „Tag des Meisters“ im Energie-Stadion war ein wirklich glanzvolles und kurzweiliges Erlebnis. Mehr als 300 Meister, Gesellen und Betriebswirte bekamen ihre Urkunden. Insgesamt über 800 Gäste erwiesen den Handwerkern die Ehre. „Sie haben mitten in der Corona-Pandemie die Verträge für die Meisterschule abgeschlossen und sich in dieser schwierigen Zeit der Weiterbildung gestellt“, betonte
[mehr…]



Cottbuser Schuhmachermeister feiert 25-jähriges Jubiläum

Handwerkskammer Cottbus | 15. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »
Cottbuser Schuhmachermeister feiert 25-jähriges Jubiläum

Cottbus (MB). Der Cottbuser Schuhmachermeister Lars Withulz hat vor 25 Jahren seine Meisterausbildung in Berlin absolviert. Zum 25-jährigen Meisterjubiläum überreichte ihm Knut Deutscher, Hauptgeschäftsführer der HWK Cottbus, den Silbernen Meisterbrief und bedankte sich, dass er mit seinem Handwerk diese Dienstleistungen für die Kunden erbringt. Der Schuhmachermeister aus der Taubenstraße hat das Geschäft von seinem Onkel übernommen und führt es in dritter Generation. Mittlerweile ist er
[mehr…]



Tag des Meisters in Cottbus

Handwerkskammer Cottbus | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Am Freitag, 8. Oktober 2021, werden 408 Handwerksmeister in der Festveranstaltung „Tag des Meisters“ der Handwerkskammer Cottbus geehrt. Sie erhalten nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Meisterprüfung den Jungmeisterbrief oder als Anerkennung zum 25-jährigen Meisterjubiläum den Silbernen Meisterbrief. Mit ihnen auf der Bühne stehen auch 18 Betriebs- und Fachwirte sowie 102 Gesellen. Die Ehrung findet ab 17 Uhr im Stadion der Freundschaft statt. Der
[mehr…]



Landtagsabgeordneter setzt sich für Senkung der Kreisumlage ein

Senftenberg & Seenland, Wirtschaft | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

OSL (MB). Der OSL-Finanzausschussvorsitzende und gleichzeitige Landtagsabgeordnete Wolfgang Roick setzt sich für eine stärkere Absenkung der Kreisumlage ein als bisher geplant. Der Landkreis Oberspreewald-Lausitz sieht in seinem Finanzplan für 2022 vor, die Kreisumlage um einen halben Prozentpunkt von 45,5 auf 45 Prozent abzusenken. Wolfgang Roick ist das zu wenig: „Der Landkreis sollte seine Kommunen etwas mehr entlasten, gleichwohl ich weiß, dass der Kreishaushalt auch nicht
[mehr…]



Seit 75 Jahren für mehr Farbe im Leben

Wirtschaft | 13. August 2021 | Von | Keine Kommentare »
Seit 75 Jahren für mehr Farbe im Leben

Traditionsreicher Malerbetrieb Konzack aus Freienhufen feiert am 1. September Jubiläum. Freienhufen. Stolze 75 Jahre Handwerksqualität feiert demnächst der Malerbetrieb Konzack aus Freienhufen. Das Unternehmen unter Führung von Malermeister Gerd Konzack sowie seiner Gattin Farbdesignerin Antje Konzack, steht heute für gehobene Malerqualität und genießt einen hervorragenden Ruf über das Seenland hinaus. Noch in den Nachkriegswirren gründete Vater Rolf Konzack 1946 das heutige Unternehmen. Der Papitzer stammte
[mehr…]



Jetzt Meister werden

Handwerkskammer Cottbus | 13. August 2021 | Von | Keine Kommentare »

Meistergründungsprämie wird gut nachgefragt. Handwerk hat nach wie vor goldenen Boden – das zeigt sich besonders in der aktuellen Zeit. In diesem Jahr haben mehr Handwerker die Beratungen der Handwerkskammer Cottbus (HWK) zur Meistergründungsprämie in Anspruch genommen als in den Vorjahren. Die Fördersumme beträgt bis zu 19.000 Euro. Alle Informationen dazu sowie zu den Meisterlehrgängen erhalten interessierte Handwerker am 18. August, 17 bis 18.30 Uhr,
[mehr…]



Beratung für Migranten

Handwerkskammer Cottbus | 13. August 2021 | Von | Keine Kommentare »

Handwerkermobil berät in Landkreisen vor Ort. Eine gesicherte Arbeitsstelle ist ein wichtiger Faktor bei der Integration. Da in Bezug auf die Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse, Qualifizierungen und Arbeitsrecht immer wieder Fragen auftreten, bietet das IQ-Projekt „Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung in Südbrandenburg“ der Handwerkskammer Cottbus (HWK) gemeinsam mit dem IQ-Projekt „Faire Integration“ des Caritasverbands, Beratungstage in den Landkreisen in Südbrandenburg an. Interessierte können sich im Handwerkermobil am 8.
[mehr…]