Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Wirtschaft
Donnerstag, 5. August 2021 - 17:20 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
21°C
 

Anzeige

Wirtschaft

Metallbauer stellen Weichen für Branchenzukunft

Wirtschaft | 9. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Metallbauer stellen Weichen für Branchenzukunft

Maik Zubiks und Mario Jurisch engagieren sich ehrenamtlich. Region. Digitalisierung, Qualität der Ausbildung, Energiewende: Die Metallbaubranche steht vor Herausforderungen, die es zu meistern gilt, um für die Zukunft gut gerüstet zu sein. Dafür engagieren sich die beiden Metallbauermeister Maik Zubiks aus Peitz und Mario Jurisch aus Kolkwitz. Gemeinsam mit anderen Vertretern der Branche stellen sie die Weichen für ein modernes Metallbauerhandwerk. Metallbauermeister Maik Zubiks konstruiert
[mehr…]



Ehrenwerte Meister

Wirtschaft | 9. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Ehrenwerte Meister

Friseurmeisterin Renate Rossow feiert Diamantenes Meisterjubiläum. Region. Renate Rossow entstammt einer wahren Friseurdynastie. Eltern, Ehemann, Schwiegervater, Schwester, Nichte und Schwägerin – allesamt Friseure! Mode und Frisuren sind familiäre Leidenschaft. „Der Friseursalon war schon immer unser zweites Zuhause. Dort habe ich natürlich auch meine Schularbeiten gemacht“, erinnert sich die Friseurmeisterin aus der Branitzer Siedlung in Cottbus, die in diesem Jahr ihr 61-jähriges Meisterjubiläum feiert. Bereits mit
[mehr…]



Handwerk steht vor großen Herausforderungen

Handwerkskammer Cottbus | 9. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Handwerk steht vor großen Herausforderungen

Strukturwandel: Zu wenig Impulse für Wertschöpfung. Cottbus (MB). In ihrer letzten Tagung blickten die Vollversammlungsmitglieder der Handwerkskammer Cottbus (HWK) auf erfolgreiche fünf Jahre ihrer Legislaturperiode. „Wir verzeichnen leicht steigende Ausbildungszahlen und Meisterabschlüsse. Der Meisterbrief bleibt unser höchstes Qualitätssiegel. Gemeinsam mit dem Zentralverband verhinderten wir, dass die EU die Meisterpflicht kippt. Jetzt gilt es, wachsam zu bleiben und das Handwerk auch im Strukturwandel zu unterstützen“, fordert
[mehr…]



Landes-FDP kritisiert Brandenburgs Klimaträgheit

Wirtschaft | 2. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »

Auch beim Klimaschutz: Marktwirtschaft und Technologieoffenheit statt Brandenburger Planwirtschaft. Region (MB). Nach der aktuellen Ankündigung der Landesregierung, bis zum nächsten Jahr einen Klimaplan für das Land Brandenburg mit Hilfe eines externen Gutachters zu erarbeiten, erklärt die Landesvorsitzende der FDP Brandenburg, Linda Teuteberg, MdB: „Es ist schon erstaunlich, dass die Landesregierung sich erst heute fragt, welche Strategie das Land Brandenburg verfolgen sollte, um klimaneutral zu werden
[mehr…]



Lockdown-Ende belebt Brandenburger Arbeitsmarkt

Handwerkskammer Cottbus, Top-Themen | 2. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Lockdown-Ende belebt Brandenburger Arbeitsmarkt

Jetzt sehr gute Ausbildungschancen für Jugendliche in der Heimat. Region (MB) Das Ende des Lockdowns belebt die Brandenburger Wirtschaft. Gaststätten, Einzelhandel und Dienstleister dürfen wieder arbeiten. Auch das hinterlässt deutlich positive Spuren am Arbeitsmarkt. „Die umfassende Besserung am Arbeitsmarkt setzt sich im Juni fort. Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung sind gesunken. Die Unternehmen reduzieren weiter die Kurzarbeit und suchen wieder mehr nach neuem Personal“, zeigt sich der
[mehr…]



Handwerkskammer Cottbus – Meisterjubiläen, Geburtstage und Betriebsjubiläen

Jubiläen - Termine - Personen | 15. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »
Handwerkskammer Cottbus – Meisterjubiläen, Geburtstage und Betriebsjubiläen

Meisterjubiläen 50 Jahre Orthopädieschuhmeister Manfred Quast, Guben, 2. Juli 40 Jahre Friseurmeisterin Ingeburg Gölker, Lauchhammer, 12. Juni Friseurmeisterin Silvia Sinske, Cottbus, 12. Juni Schmiede- und Schossermeister Manfred Dommaschk, Drebkau, 12. Juni Elektroinstallateurmeister Andreas Schröter, Forst (Lausitz), 19. Juni Elektroinstallateurmeister Hartwig Abt, Cottbus, 30. Juni Kosmetikermeisterin Haike Anskat, Drebkau, 3. Juli Tischlermeister Wolfgang Wegel, Mittenwalde, 9. Juli 35 Jahre Schlosser- und Schmiedemeister Klaus-Dieter Sabin, Märkische Heide,
[mehr…]



Friseursalon mit 125-jähriger Tradition

Wirtschaft | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »
Friseursalon mit 125-jähriger Tradition

Eine Frauen-Dynastie für das Friseurhandwerk / Friseurmeisterin Rokky Peschick in vierter Generation. Region (MB). 1896 eröffnete Marta Kalewe in Dresden Neustadt einen Haarpflegesalon. Damit nahm die Familientradition durch starke Frauen in der Friseurbranche ihren Anfang. Beide Töchter, Charlotte und Margit, erlernten den Beruf Friseurin. Gleich nach der Ausbildung startete auch Charlotte mit einem eigenen Salon. Bei einer Paddeltour durch den Spreewald lernte sie ihren Mann
[mehr…]



Knappes Baumaterial

Handwerkskammer Cottbus | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »
Knappes Baumaterial

Große Nachfrage nach kostenfreien Bannern und Aufklebern gegen ausufernde Exporte. Cottbus (MB) Die HWK Cottbus bietet ihren Mitgliedsunternehmen kostenfreie Banner und Aufkleber, um auf die Fehlentwicklungen bei Rohstoffen aufmerksam zu machen. Ganze Handwerksbranchen sind gerade von der Materialknappheit bei Holz, Kunststoffprodukten, Dämmstoffen, Farben, Baustahl und Metallerzeugnissen betroffen. Das führt gleichzeitig zu drastischen Preiserhöhungen. Trotz gut gefüllter Auftragsbücher geraten Baumaßnahmen ins Stocken. Termine müssen verschoben werden.
[mehr…]



Mister Handwerk

Wirtschaft | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »
Mister Handwerk

Cottbuser Bäckermeister kann Mister Handwerk werden. Region (MB). Positiver Denker, Selbstverwirklicher, selbstkritischer Powerplayer: So beschreibt sich Lars Hanuschka, Bäckermeister aus Cottbus-Gallinchen. Er ist angetreten, um Mister Handwerk zu werden. In den Kalender der Verlagsanstalt Handwerk, die den Wettbewerb ausrichtet, hat er es bereits geschafft. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Neuer Logistik-Standort in Krieschow

Wirtschaft | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »
Neuer Logistik-Standort in Krieschow

Mehr Kapazitäten: Hygiene-Unternehmen „Dr. Butze GmbH & Co KG“ eröffnet neues Logistikzentrum. Krieschow (ik). Im Juni vergangenen Jahres erfolgte der erste Spatenstich – nun ist der Bau beendet: Der Fachgroßhandel für Sauberkeit und Hygiene „DR BUTZE GmbH & Co. KG“ eröffnet an diesem Samstag sein neues Logistikzentrum im Gewerbegebiet Krieschow. Unternehmen in dritter Generation Die Wurzeln des Familienbetriebes reichen auf 1990 zurück. Die Firmengründung erfolgte
[mehr…]