Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Wirtschaft Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer Bote Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer BoteMärkischer Bote
Freitag, 12. Juli 2024 - 23:50 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Wirtschaft

Erster Reetdach-Lehrling beendet Ausbildung

Wirtschaft, Handwerkskammer Cottbus | 12. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Erster Reetdach-Lehrling beendet Ausbildung

Novum in Südbrandenburg / Geselle mit Spezialwissen Region (MB). Pascal Herold ist einer von zwölf Dachdeckerlehrlingen, die ihre Prüfung zum Gesellen bestanden haben. Das Besondere an ihm ist, dass er sich auf Reetdächer spezialisiert hat. Er war der erste Auszubildende in Südbrandenburg, der auf diesem Gebiet geprüft wurde. Über ein Praktikum landete der heute 21-Jährige vor knapp vier Jahren bei Dachdeckermeister Daniel Girke in Zwietow,
[mehr…]



Praktikumswoche: Querbeet und innovativ zum Traumberuf

Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 12. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Praktikumswoche: Querbeet und innovativ zum Traumberuf

Eine Woche lang können Schulabgänger fünf unterschiedliche Berufe aus rund 200 Angeboten kennenlernen Eine Aktion regionaler Partner, die bis zum Ferienende am 30. August einlädt Region (MB). Kleine Kinder haben meist schon ganz konkrete Berufswünsche. Prompt heißt es: „Wenn ich groß bin, werde ich…“ Ein paar Jahre später hingegen fällt es Jugendlichen erheblich schwerer, die richtige Berufswahl zu treffen. Ein auf die Region zugeschnittenes Angebot
[mehr…]



Auftragsvergabe für die zweite Bahn-Halle startet

Wirtschaft, Handwerkskammer Cottbus | 10. Juni 2024 | Von | Keine Kommentare »
Auftragsvergabe für die zweite Bahn-Halle startet

Bauunternehmen Gerd Müller baute an der ersten Halle mit. Cottbus (MB). Ab sofort startet die Auftragsvergabe für den Bau der zweiten, viergleisigen Halle des neuen Cottbuser ICE-Instandhaltungswerks. Die Handwerkskammer (HWK) Cottbus und die Deutsche Bahn (DB) rufen Betriebe der Region zur Kontaktaufnahme und Einreichung ihrer Leistungsportfolios bei den vier Projekt-Allianzpartnern und der DB auf. Über 50 Vergaben stehen an. Beim Bau der über 500 Meter
[mehr…]



Meisterliches Handwerk geehrt

Handwerkskammer Cottbus, Region, Wirtschaft | 10. Juni 2024 | Von | Keine Kommentare »
DSC 8236

253 verdiente Meister feiern ihr Jubiläum in Lehde / elf Persönlichkeiten wurden für ihr außergewöhnliches ehrenamtliches Engagement geehrt. Region (MB). Am Mittwoch wurden im Spreewalddorf Lehde 253 verdiente Meister aus 30 Gewerken geehrt. In Hochachtung für ihr Lebenswerk erhielten sie feierlich ihre Jubiläums-Meisterbriefe für 70, 60, 50 oder 25 Meisterjahre in ihrem Gewerk. Gewürdigt wurden auch elf Persönlichkeiten, die ehrenamtlich in verschiedenen Organisationen des Handwerks
[mehr…]



Jetzt Praktikum anbieten

Handwerkskammer Cottbus | 10. Mai 2024 | Von | Keine Kommentare »
Jetzt Praktikum anbieten

Mitmachen und Talente kennen lernen / Vielfalt des Handwerks erleben. Region. Die Praktikumswoche Südbrandenburg startet in Kürze in eine neue Runde. Handwerksbetriebe haben die Möglichkeit, neue potenzielle Azubis kennenzulernen.Mit der Praktikumswoche schnuppern Schüler ab 15 Jahren jeden Tag in ein anderes regionales Unternehmen hinein. Die Aktion findet in den kompletten Sommerferien und den beiden Schulwochen davor (8. Juli – 30. August 2024) statt. Ab sofort
[mehr…]



Beruf mit Ausblick: Schornsteinfeger übernehmen Verantwortung im Umweltschutz

Handwerkskammer Cottbus | 10. Mai 2024 | Von | Keine Kommentare »
DSC 7964

Aufgabenvielfalt der Schornsteinfeger wächst / Sprembergerin entscheidet sich frühzeitig für eine Ausbildung zur Schornsteinfegerin. Region (MB). Ihren Ausbildungsvertrag hat die junge Sprembergerin Jolina Hecker erst frisch in der Tasche. Sie möchte Schornsteinfegerin werden. Bereits früh reifte der Entschluss, etwas Praktisches im Handwerk zu erlernen. Nach einem ersten Praktikum bei Schornsteinfegermeister Lars Böhrenz verfestigte sich diese Vorstellung. Ein weiteres Praktikum bei Schornsteinfegermeister Mike Preußmann hat sie
[mehr…]



Lust aufs Handwerk – Starker Anstieg der Ausbildungsverträge

Handwerkskammer Cottbus, Wirtschaft | 10. Mai 2024 | Von | Keine Kommentare »
Haus des Handwerkers

Region (MB). Ein viertel Jahr vor Lehrjahresstart ist die Nachfrage zu Handwerksberufen groß. Fast 14 Prozent mehr Ausbildungsverträge sind bereits abgeschlossen. Viele Handwerksbetriebe sind auf der Suche nach Lehrlingen für den Ausbildungsbeginn im August. Wer sich seinen Traumberuf sichern möchte, sollte sich jetzt entscheiden. Die Klimaschutzberufe sind ebenso gefragt, wie die Automobilbranche. Die Auswahl der Lehrstellen ist nach wie vor groß. 621 sind in der
[mehr…]



1. Brotfest – Bäcker laden am 4.5.24 auf den Stadthallenvorplatz ein

Top-Themen, Handwerkskammer Cottbus | 30. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Brot des Jahres

Regionale Produkte überzeugen – Am 4. Mai lädt die Lausitzer- und Spreewälder Bäcker- und Konditoreninnung auf den Stadthallenvorplatz in Cottbus ein. Region (MB). Regionale landwirtschaftliche und handwerkliche Produkte und Dienstleistungen erfreuen sich großer Beliebtheit und werden zunehmend noch mehr wertgeschätzt. Neben den Hofläden, in denen frische und regionale Produkte angeboten werden, dem Handwerker vor Ort mit seiner soliden Handwerksarbeit, schätzen Lausitzer das Frischeangebot ihres örtlichen
[mehr…]



Junggesellen mit Spitzenleistungen

Wirtschaft | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Junggesellen mit Spitzenleistungen

Bäcker, Maurer und Karosserie- und Fahrzeugbauer ausgezeichnet. Bäcker Emil Fischer, Maurer Finley Jurk sowie Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Nico Fiebig wurden beste Junghandwerker in ihrem Beruf. Sie gehören zu den weiteren 19 Jugendlichen, die jetzt ihre drei- bzw. dreieinhalbjährige Ausbildung erfolgreich bestanden haben und in der Gesellenfreisprechung der Kreishandwerkerschaft Cottbus/Spree-Neiße geehrt wurden. Der 20-jährige Emil Fischer ist zufällig auf den Handwerksberuf gestoßen. „Nach dem Abitur hatte
[mehr…]



Handwerksbetrieb schiebt mit JTF-Förderung zukunftsträchtiges Geschäftsfeld an

Handwerkskammer Cottbus | 12. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Handwerksbetrieb schiebt mit JTF-Förderung zukunftsträchtiges Geschäftsfeld an

HWK-Präsidentin Corina Reifenstein und Wirtschaftsminister Jörg Steinbach informieren sich vor Ort. Peitz (MB). Der „Just Transition Fund“ (JTF) stärkt Lausitzer Handwerksunternehmen. Die Unternehmensförderung soll vom Braunkohleausstieg betroffenen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in der Lausitz helfen und lokale Entwicklungspotentiale auch ohne die Braunkohlewirtschaft stärken. Am Mittwoch besuchten Brandenburgs Wirtschaftsminister Jörg Steinbach und Corina Reifenstein, Präsidentin der Handwerkskammer Cottbus (HWK), die elmak Elektroanlagenbau Heizung und Sanitär
[mehr…]