Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Wirtschaft Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer Bote Regionale Wirtschaftsnachrichten - Märkischer BoteMärkischer Bote
Mittwoch, 5. Oktober 2022 - 00:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Klare Nacht
14°C
 
epaper

Wirtschaft

LEAG investiert Milliarden in die Lausitz

Wirtschaft | 30. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
Thorsten Kramer LEAG 2012

Region (MB). Das größte Zentrum erneuerbarer Energien in Deutschland mit Europas größtem Solarpark will die LEAG bis 2030 in der Lausitz aufbauen. Mit einer Leistung von sieben Gigawatt wird fast die Leistung der Kraftwerke Jänschwalde, Schwarze Pumpe und Boxberg erreicht. Rechnerisch können damit vier Millionen Haushalte mit ökologischem Strom versorgt werden. Bis 2040 könnte die Leistung der Lausitzer GigawattFactory dann sogar auf bis zu 14
[mehr…]



Neue Azubis im Landkreis Spree-Neiße

Wirtschaft | 16. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
Alle neuen Azubis mit Landrat Altekrüger

Forst (MB). Für insgesamt 14 Auszubildende hat am 1. September 2022 die Ausbildung in der Verwaltung des Landkreises Spree-Neiße begonnen. Josy Arndt trat bereits zum 1. August ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement an. Die Ausbildung zu Verwaltungsfachangestellten begannen Anna Bunina, Kronelia Kaiser, Jona Mattke, Richard Vietz, Franz Kuhle, Ville Möbus und Kilian Schulz. Gleich einen Schritt weiter ist Thomas Lax. Er steigt direkt ins
[mehr…]



Evelyn Weidmann – Lehrling des Monats September

Wirtschaft | 16. September 2022 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Strahlende Haut, gepflegte Nägel und perfektes Make-up – in diesem Umfeld hat Evelyn Weidmann aus Cottbus ihre Berufung gefunden. Sie absolviert ihre Ausbildung im Kosmetikstudio perfect line TOBER DESIGN. Für ihre Bestleistungen in Theorie und Praxis zeichnen sie die HWK Cottbus und deren Versorgungswerk als „Lehrling des Monats“ aus. Stylist und Pigmentist Dieter Tober ist immer wieder auf der Suche nach den effektivsten
[mehr…]



„Wir brauchen Fachkräfte, damit die Energiewende gelingt”

Wirtschaft, Top-Themen | 16. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
Ausbildungsmesse Sparkasse

Region (MB). Mit der Veröffentlichung der Arbeitsmarktzahlen für August 2022, bekräftigte Brandenburgs Arbeitsminister Jörg Steinbach Fachkräfte und Arbeitskräften für die Region auch zukünftig sichern zu müssen. Die Arbeitslosenquote in Brandenburg ist im August leicht gestiegen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit waren im August 2022 in Brandenburg 77.392 Menschen arbeitslos, davon 35.960 Frauen (46,5 Prozent) und 41.432 Männer (53,5 Prozent). Das sind 1.955 Personen mehr
[mehr…]



LAUSITZRUNDE trifft sich zur Gesprächsrunde mit der LEAG

Wirtschaft | 14. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
LAUSITZRUNDE trifft sich zur Gesprächsrunde mit der LEAG

Schwarze Pumpe (MB). Anknüpfend an die letzte Gesprächsrunde im Februar diesen Jahres trafen sich die Bürgermeister der LAUSITZRUNDE im Dock3 Lausitz in Schwarze Pumpe mit Thorsten Kramer, dem neuen Chef an der Führungsspitze der LEAG. Der seit Frühjahr wieder aufgenommene intensive Dialog zwischen den Kommunen und dem Unternehmen wurde inhaltlich fortgesetzt, um die Lausitz als Zukunftsregion gemeinsam weiter zu entwickeln. Eines der Gesprächsinhalte war der
[mehr…]



Spremberger Krankenhaus muss umstrukturieren

Top-Themen, Wirtschaft | 14. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
Haupteingang Krankenhaus Spremberg

Spremberg (MB). Die gemeinnützige Spremberger Krankenhaus GmbH hat durch gemeinsamen Beschluss der Gesellschafter entschieden, das Haus zu restrukturieren. Grund ist ein akuter und anhaltender Liquiditätsengpass. Ein Antrag auf ein Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung wurde am Dienstag, 13. September 2022, beim zuständigen Amtsgericht Cottbus (Insolvenzgericht) gestellt. Notwendig machen diesen Schritt rückläufige Umsatzerlöse bei gleichzeitig steigenden Kosten für Personal und Material. Weitere Gründe für die defizitäre Lage des
[mehr…]



Auftrieb für Flugplatz Cottbus Neuhausen

Top-Themen, Wirtschaft | 13. September 2022 | Von | Keine Kommentare »
Flugplatz Neuhausen

Neuhausen (MB). Der Flugplatz Cottbus-Neuhausen wird umfassend ausgebaut. Mit rund 9,6 Millionen Euro Strukturstärkungsmitteln (Gesamtkosten 10,75 Millionen Euro) wird der Flugplatz unter anderem als Testareal für die unbemannte Luftfahrt hergerichtet. Außerdem wird mehr Platz für luftfahrtaffine Unternehmen geschaffen. Die Start- und Landebahn wird befestigt sowie Rollwege und eine Flugfeldtankanlage erschlossen. Den Förderbescheid übergab der Lausitzbeauftragte des Ministerpräsidenten, Klaus Freytag am 12. September an den Bürgermeister
[mehr…]



Moritz Freitag ist Lehrling des Monats

Handwerkskammer Cottbus | 26. August 2022 | Von | Keine Kommentare »
Moritz Freitag ist Lehrling des Monats

In der 1925 gegründeten Bialas Bau- und Möbeltischlerei in Cottbus, in der unter anderem Türen, Schränke, Tresen und Tische neu gebaut bzw. restauriert werden, lernt der “Lehrling des Monats” Moritz Freitag den Tischlerberuf. Am Oberstufenzentrum Cottbus machte er sein Abitur. Was ihm an seiner Arbeit am meisten gefällt? „Sie ist sehr abwechslungsreich. Ich arbeite viel mit meinen Händen. Gleichzeitig darf ich an die modernen Maschinen
[mehr…]



Wirtschaft braucht starken Partner im Cottbuser Rathaus

Wirtschaft | 12. August 2022 | Von | Keine Kommentare »
Wirtschaft braucht starken Partner im Cottbuser Rathaus

Enger Kontakt zum zukünftigen Cottbuser Stadtchef sowie eine schnelle und serviceorientierte Verwaltung werden gewünscht. Cottbus. Am 11. September 2022 wird in Cottbus ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Als Zentrum Südbrandenburgs hat die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt Auswirkungen auf die gesamte Lausitz. Die Handwerkskammer Cottbus veranstaltete daher gemeinsam mit der IHK am 9 August ein Wahlforum, um Kandidaten für die künftige Stadtspitze und die Wirtschaft einander näher
[mehr…]



Handwerk bietet hervorragende Perspektiven in der Region

Wirtschaft | 12. August 2022 | Von | Keine Kommentare »
Handwerk bietet hervorragende  Perspektiven in der Region

Jugendlicher entscheidet sich für SHK-Beruf / Gute Verdienst- und Entwicklungsmöglichkeiten. Region. Rund 400 neue Lehrverträge haben südbrandenburgische Handwerksbetriebe bislang abgeschlossen. Bei der Firma Lindow · Sanitär + Heizung aus Jessern, Ortsteil der Gemeinde Schwielochsee, kommt ein weiterer Vertrag hinzu. Nach 22 Jahren bildet der Betrieb erstmals wieder aus. Ramon Hebler heißt der junge Mann. Er hat sich für eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs-
[mehr…]