Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Top-Themen Top-Themen Archives Top-Themen ArchivesMärkischer Bote
Montag, 30. Januar 2023 - 11:46 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Regenschauer
3°C
 
epaper

Top-Themen

Hervorragende Musiker vom Konservatorium Cottbus

Cottbus, Top-Themen | 27. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Anton Baubkus und Johann Brewing

53 Musikschüler qualifizieren sich für den Landeswettbewerb „Jugend musiziert“. Region (MB). Vom 19. bis 21. Januar 2023 startete der Wettbewerb „Jugend musiziert“ in seine 60. Auflage. Beim Regionalwettbewerb Brandenburg Süd in Senftenberg starteten auch Schüler des Konservatoriums Cottbus. Insgesamt 53 Schüler des Konservatoriums konnten in 28 Wertungsbeiträge durch die Fachjuroren des Wettbewerbes zum Landeswettbewerb im März nach Potsdam delegiert werden. Dazu kommen noch sechs Schüler
[mehr…]



Sportgala in Cottbus

Sport, Top-Themen | 27. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Gruppenbild

Cottbus (MB). Einen würdigen Empfang der Cottbuser Sportfamilie zum Jahresauftakt bereitete die Stadt gemeinsam mit der Sparkasse Spree-Neiße, der Deutschen Olympischen Gesellschaft und dem Stadtsportbund in der Hauptstelle der Sparkasse Spree-Neiße am Breitscheidplatz. Unter dem Motto „Willkommen zurück“ begrüßte Oberbürgermeister Tobias Schick gemeinsam mit dem Vorstand der Sparkasse die geladenen Gäste und eröffnete die 30. Auflage der Sportgala. Zuvor hatte der Jazz Dance Club Cottbus
[mehr…]



Cottbus und Partnerstadt Montreuil möchten enger kooperieren

Cottbus, Top-Themen | 25. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Tobias Schick und Patrice Bessac

Cottbus (MB). Jugendliche aus Montreuil und Cottbus haben am Sonntag, 22. Januar 2023, ihre Vision der Partnerschaft beider Städte vorgestellt. Schüler vom Humboldt-Gymnasium sowie junge Leute aus Montreuil wollen sich in den kommenden 20 Jahren für Frieden und Verständigung einsetzen, eine besseres Kennenlernen ermöglichen und mehr für den Klimaschutz tun. Ideen für ein französisches Café in Cottbus mit original Montreuilfranzösischer Küche sowie eine gemeinsame Pflege
[mehr…]



Spree-Neiße Musiker beim Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“

Spree-Neiße, Top-Themen | 24. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Arne Deinert und Juno Bennewitz

Region (MB). Vom 19. bis 21. Januar 2023 startete der Wettbewerb „Jugend musiziert“ in seine 60. Auflage. Beim Regionalwettbewerb Brandenburg Süd in Senftenberg starteten auch Schüler der Musikschulen des Landkreises und aus Guben. Aus der Städtischen Musikschule „Johann Crüger“ nahm der 11-jährige Trommler Arne Deinert in der Wertungskategorie Drumset Pop Solo teil. Seine Bandkollegin Juno Bennewitz von den „Peppermints“ begleitete ihn bei einem Stück seines
[mehr…]



Neujahrsempfang Guben-Gubin

Guben, Top-Themen | 23. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Fred Mahro

Guben (MB). Gubens Bürgermeister Fred Mahro und das Gubiner Stadtoberhaupt Bartłomiej Bartczak haben am Freitagabend, 20. Januar 2023, rund 110 Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinsleben und Gesellschaft zum gemeinsamen Neujahrsempfang der deutsch-polnischen Doppelstadt in der Alten Färberei empfangen. Zu Beginn des Festaktes leiteten die beiden Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Berit Kreisig und Wojciech Sendera eine Schweigeminute für die im letzten Jahr verstorbene Regina Midzio-Kaczmarek, Bereichsleiterin der
[mehr…]



Internationales Springer-Meeting in Cottbus

Sport, Top-Themen | 20. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Hochspringerin beim Anlauf

Cottbus (MB). Zweimal musste das Internationale Springer-Meeting in Cottbus pandemiebedingt ausfallen – nun kehrt das Lausitzer Treffen der Top-Athleten am 25. Januar 2023 zurück in die LausitzArena. Die vielen Anfragen von Managern aus der ganzen Welt zeigen: Sie und ihre Athleten haben die Veranstaltung vermisst und freuen sich darauf, in Cottbus wieder auf Höhenjagd zu gehen. Das ermöglicht dem Event ein Starterfeld, das so international
[mehr…]



Erste Sicherheitskonferenz in Cottbus

Cottbus, Top-Themen | 20. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Gruppenbild bei der Sicherheitskonferenz

Cottbus (MB). Die erste Sicherheitskonferenz für Cottbus ist am Donnerstag, 19. Januar 2023, mit festen Verabredungen und Entscheidungen zur Wahrung von Ordnung und Sicherheit in der Innenstadt zu Ende gegangen. So soll die Präsenz von Ordnungskräften, deren Zahl erhöht werden soll, deutlich spürbar sein. Straftaten sollen zügig aufgeklärt und schnell geahndet werden. Dem dient u. a. eine geplante Videoüberwachung des Japanischen Pavillons, um Vandalismus zu
[mehr…]



Das Niedersorbische Gymnasium zieht wieder durch Cottbus

Cottbus, Top-Themen | 17. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Paare in Tracht beim Tanz

Cottbus (MB). Das Niedersorbische Gymnasium zieht in diesem Jahr, am Donnerstag, 26. Januar 2023, bereits zum 36. Mal durch Cottbus. Traditionell wird der Festumzug (Zapust) von den Schülerinnen und Schülern der 12. Jahrgangsstufe ausgerichtet und mit viel Engagement und Herzblut vorbereitet. „Es ist eine Ehre, an dem Umzug teilnehmen zu dürfen, die Schülerinnen und Schüler müssen sich für die Teilnahme bewerben. Es ist immer wieder
[mehr…]



Optimistischer Cottbuser Neujahrsempfang 2023

Cottbus, Top-Themen | 13. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Tänzer auf der Bühne der Stadthalle

Schick: „Lasst uns schwärmen für unsere Stadtgesellschaft“ / Optimistisches Neujahrstreffen der Cottbuser Bürgerschaft in der festlich gestalteten Stadthalle / Verdienste gewürdigt. Cottbus (h.) In ausgesprochen optimistischer Aufbruchsstimmung verlief am Mittwochabend, 11. Januar 20223, der Cottbuser Neujahrsempfang 2023 in der festlich hergerichteten Stadthalle. Etwa 1 500 Gäste waren aus allen Bereichen der Stadtgesellschaft geladen, denen der neue Oberbürgermeister zurief: „Lasst uns schwärmen von unserer Stadt, auf
[mehr…]



Millionen-Förderung für Cottbus und Stadtteile

Cottbus, Top-Themen | 10. Januar 2023 | Von | Keine Kommentare »
Tobias Schick, Marietta Tszoschppe, Klara Geywitz und Guido Beermann

Cottbus (MB). Die Stadt Cottbus erhielt Fördermittel in Höhe von insgesamt mehr als 8 Millionen Euro für die Stärkung der Innenstadt sowie Vorhaben in den Stadtteilen Schmellwitz, Sachsendorf und Sandow. Oberbürgermeister Tobias Schick nahm die Bescheide am Dienstag, 10. Januar 2023, aus den Händen von Bundesbauministerin Klara Geywitz sowie Brandenburgs Infrastrukturminister Guido Beermann entgegen.„Mit diesem Geld können wir viele wichtige Vorhaben in den Stadtteilen für
[mehr…]