Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Top-Themen Top-Themen Archives - Seite 2 von 117 Top-Themen Archives - Seite 2 von 117Märkischer Bote
Mittwoch, 10. August 2022 - 19:37 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter
27°C
 
epaper

Top-Themen

OB-Kandidat Thomas Bergner zu Visionen von Stadtentwicklungen

Cottbus, Top-Themen | 15. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Cottbuser Sternchen

Kreativer und innovativer Diskurs für Cottbus gewünscht. Bei einem Pressegespräch mit dem Cottbuser OB-Kandidaten Thomas Bergner am 7. Juli 2022 im Gründungszentrum „Startblock B 2“ wurden interessante Visionen zur Stadtentwicklung und insbesondere zu möglichen künftigen Gestaltungsperspektiven der Brache an der Stadtpromenade vorgestellt. Dabei präsentierte der junge Cottbuser Gründer Sebastian Förster vom Start-Up Renderworx völlig neue Ideen für eine nachhaltige Bebauung des Geländes, die ganzheitlich gesellschaftliche
[mehr…]



Spremberg auch ohne Landesgartenschau engagiert im Strukturwandel

Spremberg, Top-Themen | 6. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Schwanenteich Spremberg

Wittenberge trägt Landesgartenschau 2027 aus. Spremberg/Wittenberge (MB). Die achte Landesgartenschau (LAGA) im Jahr 2027 wird in Wittenberge im Landkreis Prignitz stattfinden. Das hat die Landesregierung in ihrer Kabinettssitzung am Dienstag beschlossen. Auch Spremberg hatte sich neben Wittenberge und dem interkommunalen Verbund „Märkische Landschaftsgärten“ (fünf Kommunen des Landkreises Märkisch-Oderland) für die Landesgartenschau beworben. Die Entscheidung für Wittenberge erklärt Agrar- und Umweltminister Axel Vogel: „Die Landesgartenschau in
[mehr…]



Bildhauerinnen im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst

Cottbus, Top-Themen | 6. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
07 philipsborn Schlesisches Museum zu Goerlitz

  Werke der Blechenpreisträgerin Dorothea von Philipsborn und der Berliner Professorin Renée Sintenis für fünf Monate im Brandenburgischen Landesmuseum für moderne Kunst / Dieselkraftwerk. Region (jh) Die Werke der sonst fast vergessenen Künstlerin sind in der Lausitz, aber auch in Dornburg und anderen Gegenden allgegenwärtig. Kinder, Tiere, junge Frauen oder, wie in Senftenberg, auch mal ein Bergmann, aus Stein, Ton oder Bronze schmücken den öffentlichen
[mehr…]



Isabell Klein gewann Gold im Hakenleitersteigen

Sport, Top-Themen | 5. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Isabell Klein

Schenkendöbern (UR). Die Groß Gastroserin Isabell Klein ist neue Deutsche Meisterin im Hakenleitersteigen im thüringischen Mühlhausen geworden. Die Gemeindejugendwartin von Schenkendöbern hat mit 8:45 sec bei ihrer ersten Teilnahme bei einer Deutschen Meisterschaft im Hakenleitersteigen die Konkurrenz hinter sich gelassen. Mehr als 1300 Kameradinnen der Feuerwehren aus ganz Deutschland waren bei den unterschiedlichen Disziplinen am Start. Erst kürzlich hatte die junge sportliche Frau mit dem
[mehr…]



Stadtwächter lädt zum Mauerfest nach Cottbus ein

Cottbus, Top-Themen | 1. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Stadtwächter lädt zum Mauerfest nach Cottbus ein

Cottbus (MB). Am Samstag, 9. Juli 2022, lädt der Stadtwächter Cottbus ab 18.30 Uhr zum 4. OPEN AIR MAUER(Straßen)FEST ein. „Lasst uns endlich wieder so feiern und zusammen die Mauer zum Wackeln bringen! Damit wir auch genug Platz haben sperren wir wieder für euch die gesamte Mauerstraße vor dem Stadtwächter, um das Tanzbein vor der großen OPEN-AIR BÜHNE so richtig zu schwingen zu können“, so
[mehr…]



Märkis “Carmen” feiert Premiere beim Staatstheater Cottbus

Cottbus, Top-Themen | 1. Juli 2022 | Von | Keine Kommentare »
Carmen

Cottbus (MB). Mit Spannung erwartet und nach Corona-Verzögerung nun auf der Bühne: Stephan Märkis Lesart der Oper „Carmen“ von Georges Bizet. Die Premiere am 3. Juli 2022, 19 Uhr, im Großen Haus und fünf Vorstellungen in der folgenden Woche beschließen die laufende Spielzeit. Das Werk von Dirigent Mario Venzago und Regisseur Stephan Märki im Bühnenbild des Künstlers Philipp Fürhofer machte am Berner Theater Furore. In
[mehr…]



Tierpark Senftenberg freut sich über seltenen Nachwuchs

Senftenberg & Seenland, Top-Themen | 24. Juni 2022 | Von | Keine Kommentare »
Rote Varis

Senftenberg (MB). Sensationelle Neuigkeiten aus dem Tierpark Senftenberg. Die Roten Varis haben Nachwuchs – ein Mädchen und ein Junge. Von den Roten Varis gibt es nur noch 30.000 Stück weltweit und somit gehören sie zu den bedrohten Tierarten. Rote Varis kommen ausschließlich auf der Masoala-Halbinsel im nordöstlichen Madagaskar vor. Viele Zoos auf der Welt versuchen sich in der Arterhaltung dieser Tierart. Da die zwei kleinen
[mehr…]



Rosenfesttage in Ostdeutschen Rosengarten Forst

Forst & Döbern, Top-Themen | 23. Juni 2022 | Von | Keine Kommentare »
Rosengartenfesttage

Forst (MB). Zehntausende Rosen erreichen ihre Hauptblüte – traditionell feiert der Ostdeutsche Rosengarten Forst aus diesem Anlass die Rosengartenfesttage. Ab Samstagnachmittag (25.06.2022) beginnt die große Unterhaltungsshow am Musikpavillon. Den Auftakt gibt der Gewinner von DSDS Superstar und erfolgreichster Schlager Newcomer des Jahres 2020 Ramon Roselly. Anschließend wird der Musikpavillon zünftig und volkstümlich, rockig und poppig. Stefanie Hertel und die vier Musikerinnen der DirndlRockBand „rocken“ die
[mehr…]



30 Jahre Amt Peitz

Region, Top-Themen | 17. Juni 2022 | Von | Keine Kommentare »
Peitz von oben

Peitz lädt zum „Fest für alle“ ein. Peitz (MB). Ein „Fest für alle“ wartet am 25. Und 26. Juni 2022 auf die Peitzer und Besucher. Das Dreißigjährige Amtsbestehen wird mit musikalischer Unterhaltung und Leibspeisen jeglicher Couleur gefeiert. Los geht es am Samstag gegen zwei Uhr auf dem Platz „zwischen“ der Amtsbibliothek und dem Gebäude der WBVG. Neben Speis und Trank sowie Musik der Dixieland Stompers,
[mehr…]



SV Leuthen/Klein Oßnig feiert 70 Jahre Vereinsjubiläum mit Dorf- und Sportfest

Region, Top-Themen | 17. Juni 2022 | Von | Keine Kommentare »
SV Leuthen/Klein Oßnig feiert 70 Jahre Vereinsjubiläum mit Dorf- und Sportfest

Buntes Programm vom 24. bis 26. Juni 2022 – Verein lädt zum sportlichen-, kulinarischen- und musikalischem Programm ein. Leuthen (sr). Sportlich wird es vom 24. bis 26. Juni 2022 auf dem Sportplatz des SV Leuthen/Klein Oßnig in Leuthen. Anlässlich des 70. Vereinsjubiläums lädt der Verein zum Dorf- und Sportfest ein. Den Auftakt bilden am Freitag die Ortsderbys. Um 17 Uhr spielt die Ü50 des SV
[mehr…]