Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus Beiträge aus Cottbus und Umgebung Beiträge aus Cottbus und UmgebungMärkischer Bote
Mittwoch, 21. Februar 2024 - 06:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
7°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Cottbus

Snooker Landesmeisterschaften in Cottbus

Cottbus, Sport | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
snookergewinner e1708085868565

1. Cottbuser Snookerclub Spieler erfolgreich bei 6-Red Variante. Cottbus (MB). Am 10.02. fand in den Räumen des 1. Cottbuser Snookerclub die Brandenburgische Landesmeisterschaft in der Variante 6-Red statt. Bei dieser Variante des Snooker werden statt der sonst üblichen 15 roten Bälle nur 6 rote Bälle gespielt, natürlich zuzüglich der übliche 6 anderen Farben. Sieger des Turnieres wurde Lokalmatador Nico Rupprecht vom 1. Cottbuser Snookerclub. Zweiter
[mehr…]



Fußball Regionalmeisterschaften der Junioren

Cottbus, Sport | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Fußball Regionalmeisterschaften der Junioren

Energie A- und B- Junioren spielen um Titel in Lausitz-Arena. Cottbus (MB). An diesem Samstag und Sonntag steigen in Cottbus die mit Spannung erwarteten NOFV-Regionalmeisterschaften der A- und B-Junioren auf dem Hallenboden der Lausitz-Arena. Die beiden Brandenburger Vertreter, die in den beiden Altersklassen um die nordostdeutsche Hallenkrone kämpfen, kommen aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FC Energie Cottbus. Die Spiele beginnen an beiden Tagen um 11 Uhr,
[mehr…]



„Stoffmarkt Holland“ in Cottbus

Cottbus | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
„Stoffmarkt Holland“ in Cottbus

Am 18.02. von 11 – 17 Uhr auf dem Parkplatz vom Lausitz Park. Cottbus (MB). An diesem Sonntag, findet der „Stoffmarkt Holland“ in Cottbus auf dem Parkplatz des Lausitz Parks statt. An mehr als 120 Ständen werden die neuesten Stoffe und Kurzwaren angeboten. Händler aus den Niederlanden und aus Deutschland reisen an und präsentieren ein buntes Sortiment. Egal ob Damen-, Herren- und Kinderstoffe, Gardinen-, Polster-
[mehr…]



Turnier der Meister 2024

Cottbus, Sport | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Turnier der Meister 2024

47. Traditionsturnieres ab Donnerstag 22. Februar. Cottbus (MB). Das „Turnier der Meister“ in Cottbus ist als etabliertes Weltcup-Turnier, fest gesetzt im Kalender vieler Spitzenturner weltweit. Bereits letztes Jahr wurden Teilnehmer-Rekorde gebrochen und in diesem Jahr wird es höchstwahrscheinlich erneut passieren. Derzeit sind nämlich mehr als 300 Meldungen aus 75 Nationen für den Cottbuser Weltcup gemeldet – dies entspricht ungefähr 50 Prozent mehr als im Vorjahr.
[mehr…]



Zukünftige Hebammen im CTK

Cottbus | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Zukünftige Hebammen im CTK

Junge Studenten durchlaufen praktische Ausbildung am Klinikum. Cottbus (MB). Neugierige Blicke waren auf die Räumlichkeiten der Geburtsstation am Cottbuser Carl-Thiem-Klinikum (CTK) gerichtet. 14 junge Frauen lauschten gespannt den Worten von Felizitas Kronbügel, der Praxiskoordinatorin des Hebammenstudiums. Sie zeigt den anwesenden Frauen ihr künftiges Arbeitsumfeld. Im Oktober 2023 haben die 18- bis 25-Jährigen in Cottbus das Studium der Hebammenwissenschaften begonnen. Die theoretischen Ausbildungsinhalte durchlaufen sie an
[mehr…]



55 Jahre Kindermusical Cottbus

Cottbus | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
55 Jahre Kindermusical Cottbus

Neues Stück „ Die Frucht der falschen Träume“ im April zu sehen. Cottbus (MB). Das Cottbuser Kindermusical wird im 55. Jahr des Bestehens mit der Aufführung des Stücks „Die Frucht der falschen Träume“ das Jubiläumsjahr feiern. Die Uraufführung steht im April an. Die Schirmherrschaft hat Ministerpräsident Dietmar Woidke übernommen. Hinter dem Begriff „Cottbuser Kindermusical“ (kurz „CKM“) verbirgt sich ein Kinder- und Jugendensemble aus der Stadt
[mehr…]



KVL-Ehrensenatoren sagen Danke

Cottbus, Top-Themen | 16. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
ehrensenatoren

Lausitz Helau!!! – Großartige Session endet diesen Samstag, dann heißt es um Mitternacht: Kappen ab! Region (FH). Rundum begeistert von einem gelungenen Karnevalsumzug am vergangenen Sonntag in Cottbus sind die KVL-Ehrensenatoren, die Lobbyisten des Lausitzer Karnevals. „Die Stimmung war trotz des Regens super und die Vereine mit ihren über 3.000 Karnevalisten haben wieder alles gegeben. Meinen allerherzlichsten Dank den Vereinen und den tausenden Besuchern an
[mehr…]



Brandenburgs größte Messe für Bildung, Job und Gründung in Cottbus

Cottbus | 9. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Brandenburgs größte Messe für Bildung, Job und Gründung in Cottbus

IMPULS erneut in den Messehallen / Über 200 Aussteller / Regionale Firmen vertreten. Cottbus (MB). Die größte Messe für Bildung, Job und Gründung in Brandenburg, die IMPULS, findet am 16. und 17. Februar wieder statt. Über 200 Aussteller werden erwartet, darunter Unternehmen, Institutionen, Kammern und Verbände. Die Messe bietet eine Vielfalt an Ausbildungsberufen und Jobperspektiven für Schüler, Auszubildende, Berufseinsteiger und -wechsler. Ministerpräsident Dietmar Woidke übernimmt
[mehr…]



Die Nervensäge

Cottbus | 9. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Die nervensaegen

TheaterNativeC zeigt Komödie kommendes Wochenende. Cottbus (MB). Die Theaternative C in Cottbus zeigt vom 16. bis 18.2. die Komödie „Die Nervensäge“ von Francis Veber (deutsche Version von Dieter Hallervorden). In dem humorvollen Stück treffen eine Auftragsmörderin und ein verzweifelter Ehemann in einem Hotelzimmer aufeinander. Die Besucher erwartet ein rasanter und grotesker Abend, denn keiner der beiden Protagonisten sieht ein das Zimmer zu verlassen. Beginn der
[mehr…]



Kostenfreies Seminar in Peitz am 17.2.24 / Baumschnitt bei der BHG

Cottbus | 9. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Kostenfreies Seminar in Peitz am 17.2.24 / Baumschnitt bei der BHG

Peitz (MB). Die BHG Peitz veranstaltet am 17. Februar von 9.30 bis 11.30 Uhr ein kostenloses Baumschnittseminar. Thema sind Wundverschluss, Baumgesundheit und erste Maßnahmen für das Frühjahr. Zudem werden Grundlagen des fachgerechten Gehölzschnitts und mit welchen Werkzeugen richtig zurückgeschnitten wird, erläutert. Anmeldungen sind telefonisch unter 03544 514 0 sowie per Mail an kontakt@bhg-hz.de möglich. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!