Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus
Montag, 6. April 2020 - 20:40 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
18°C
 

Anzeige

Cottbus

Cottbus: Im CTK: Ruhe vorm Sturm?

Cottbus, Top-Themen | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Im CTK: Ruhe vorm Sturm?

1200-Betten-Haus seit drei Wochen im Krisenmodus / Cottbuser Klinikum koordiniert regionale Krankenhäuser / epidemiologische Lage „relativ ruhig“ Region (hnr.) Im Carl-Thiem-Klinikum, dem mit 1200 Betten größten Krankenhaus der Region war diese Woche die epidemiologische Lage noch „relativ ruhig“, schätzte der Chef des Hauses, Dr. med. Götz Brodermann, am Mittwoch ein. „Wir können alle Notfälle versorgen und bearbeiten dringende Eingriffe“, erklärte er. Im Haus sei mit
[mehr…]



Cottbus: Bußgelder bis 25.000 Euro

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (hnr.) Bundesweit sind die Einschränkungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie erweitert worden. Auch Cottbus hat eine „Änderungsordnung zu Eindämmungsverordnung“ erlassen. Das Verbot zum Betreten öffentlicher Orte (Gaststätten usw.) galt bisher bis 5. April; es ist überall bis 19. April erweitert worden. Zugleich wurde ein Bußgeldkatalog aufgestellt, der im Land Strafen ab 25 Euro bis zu 25 000 Euro bei vorsätzlichen schweren Gesundheitsgefährdungen zulässt. Neun
[mehr…]



Cottbus: Digitaler Spielplan

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Auf dem Facebook-Kanal startete vor kurzem der „Digitale Spielplan“ des Staatstheaters Cottbus. Angelehnt an das ursprünglich geplante Programm werden hier alternativ stückbezogene Beiträge veröffentlicht. Um 19.30 Uhr öffnet sich an den jeweiligen Vorstellungstagen der „virtuelle Vorhang“ u.a. für Interviews, Kostüm- und Bühnenbilder sowie Videoclips. Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Region: Freie Bauern

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Der Bauernbund Brandenburg dehnt seine Aktivitäten aus: Mit Unterzeichnung der Gründungssatzung am vergangenen Montag entstehen die FREIEN BAUERN als neue deutschlandweite Berufsorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe. 1040 Mitglieder haben die FREIEN BAUERN, knapp die Hälfte davon in Brandenburg. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Cottbus: Erfolgreicher Probelauf

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Erfolgreicher Probelauf

Cottbus (MB). Aus dem Hammergraben fließt wegen erneut anhaltender Trockenheit kaum noch Spreewasser in den künftigen Ostsee, aber diese Woche wurden die Bedingungen für künftiges Fluten verbessert. Spezialisten das HST Systemtechnik Meschede, die sonst weit größere Wehre in Sachsen oder China betreuen, haben einen vollautomatischen Rechen installiert, der angeschwemmtes Laub und Geäst vom Einlauf fernhält. Der Probelauf am Donnerstag funktionierte erwartungsgemäß perfekt. Weitere Beiträge aus
[mehr…]



Cottbus: Stadt stundet alle Forderungen

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Per Eilentscheidung, die bis zu einem später nachzutragenden Stadtverordnetenbeschluss nur die amtierende Oberbürgermeisterin Marietta Tzschoppe und Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Drogla zu treffen haben, stundet Cottbus vorerst bis zum 30. Juni Gewerbesteuern und alle weiteren kommunalen Forderungen. Um das zu beanspruchen, reicht eine plausible Begründung, dass Pandemie-Auswirkungen die Zahlung behindern. Es reiche auch „die mittelbare Betroffenheit“, ergänzt Drogla die Information im Hauptausschuss. Es werde jetzt
[mehr…]



Cottbus: Gelände liegt weiterhin brach

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Gelände liegt weiterhin brach

Cottbus (MB). Wenig Betrieb und meist freie Sonnenbänke derzeit auch auf der wunderschönen Ostseite der Cottbuser Stadtpromenade. Nur wer auch den Haushalt daheim miteinander teilt, darf jetzt hier auch eine Bank gemeinsam besetzen. Gegenüber gähnt weiter die Brache. Die Handlungsfrist 31.3.2020 ist ohne Ereignis verstrichen. Baubeigeordnete Marietta Tzschoppe am Mittwoch im Hauptausschuss: „Ich habe einen Brief an die Eigentümer geschrieben.“ Weitere Beiträge aus Cottbus und
[mehr…]



Cottbus: „Erichs Liebling“ jetzt direkt für zuhause

Cottbus | 3. April 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: „Erichs Liebling“ jetzt direkt für zuhause

Bei großem „Stadtwächter“-Appetit an der Tür oder per Handy klingeln / Auch Händler agieren Cottbus (MB) Auch das Kultlokal der Cottbuser und vieler Stadtbesucher hat leider im Moment dicht. Aber auf die legendäre Küche aus der Mauer muss niemand verzichten. „Tante Emma“ (Schweineschnitzel mit Würzfleisch und Käse überbacken), „Erichs Liebling“ (Schnitzel mit Rahmchampignons) oder Senfhähnchen “Gundel“ (Hähnchenbrust mit Senfsoße) und andere kommen jetzt im ToGo-Beutel
[mehr…]



Cottbus/Senftenberg: BTU Online

Cottbus, Senftenberg & Seenland | 27. März 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus/Senftenberg (MB). Brandenburgs Hochschulen sind in einen geordneten Präsenznotbetrieb gegangen. An der BTU galt das ab Dienstag. In diesem Online-Betrieb will die Hochschule ihre Funktionen weitgehend ohne Präsenz an den Standorten erfüllen. Christiane Hipp, amtierende BTU-Präsidentin, erklärte: „Wir wollen alles tun, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Die Lehrenden passen ihre Lehre an die neue Situation an.“ An den Standorten in Cottbus und
[mehr…]



Region: Kammern loben schnelles Handeln der Sparkasse

Cottbus | 27. März 2020 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Schnelle und vor allem unkomplizierte Kredit- und Liquiditätshilfen für die von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen und Selbständigen sind das Gebot der Stunde. Die Bundesregierung hat  Maßnahmenpakete zur Unterstützung der Unternehmen beschlossen. Konkrete Regularien zur Umsetzung des  KfW-Programms und eines Soforthilfe-Programms des Landes Brandenburg sind in Vorbereitung. Die Sparkasse Spree-Neiße will nicht darauf warten und bietet  schnell und pragmatisch Hilfe. „Wir kennen unsere Kunden
[mehr…]