Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus
Dienstag, 26. Januar 2021 - 16:49 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
1°C
 

Anzeige

Cottbus

Bravo: Sensationelle Bilanz für Sparkasse-Spree-Neiße in Rekordzeit erstellt

Cottbus, Top-Themen | 22. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Bravo: Sensationelle Bilanz für Sparkasse-Spree-Neiße in Rekordzeit erstellt

Cottbus/Spree-Neiße (MB) Das atemberaubende Bilanzwachstum der heimischen Sparkasse-Spree-Neiße hält weiter an. Die aktuelle Bilanzsumme stieg um fast 13 Prozent und überschritt erstmal deutlich vier Milliarden Euro. Das haben die Cottbuser Finanzexperten in nur neun Arbeitstagen herausgefunden. Die Sparkasse hat ihren Jahresabschluss für 2020 bereits am 14. Januar komplett vorgelegt. Die Kundeneinlagen erhöhten sich demnach überdurchschnittlich um 329 Millionen (10,3 %) auf 3.534 Millionen Euro. Das
[mehr…]



Mittelstand fordert: DIALOG zu 11 Punkten

Cottbus | 22. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Eine Cottbuser Mittelstandsinitiative, unterstützt von den Wirtschaftskammern und dem Dehoga-Landesverband, wendet sich mit elf Punkten an die Landesregierung und kommunale Entscheidungsträger mit der Aufforderung zum Dialog. Mit Mut und Freiräumen wollen die Initiatoren neue Lösungsansätze für den erfolgreichen Weg durch die aktuelle Pandemie finden Das ist zwingend notwendig, um jetzt bereits entstandene wirtschaftliche, soziale und kulturelle Schäden zu minimieren, heißt es im Papier. Gefordert wird
[mehr…]



Kein Rodeln im Branitzer Park

Cottbus, Kultur & Service | 22. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Kein Rodeln im Branitzer Park

Cottbus (MB). Der weiße Zauber im Kulturerbe Branitz ist einstweilen wieder verschwunden. Geblieben aber sind in etwas beängstigender Dichte die Warn- und Hinweisschilder, die das Schlittschuhlaufen auf den gefrorenen Gewässern und das Rodeln an den Hängen des Parks verbieten. „Unser Branitzer Park ist ein empfindliches Ökosystem und Gartendenkmal – auch unter der Pracht des Schnees“, heißt es in einer Erklären der Stiftung. Es wird gebeten,
[mehr…]



Für versöhnliche Signale im FCE-Führungswechsel

Cottbus, FC Energie Cottbus | 22. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Ich schreibe diesen Leserbrief als treuer Energie-Fan und langjähriger Sponsor. Mit dem FCE ging es nach dem Abstieg aus der 1. Bundesliga und dann der 2. Bundesliga bedrohlich nach unten. Der unnötige Abstieg aus der 3. Bundesliga in die Regionalliga, unter Wollitz war außerordentlich schmerzhaft. Der FCE war kein „Leuchtturm“ (wie 1995 bis 2000) mehr für die Stadt Cottbus, sondern ein Sorgenkind der Region geworden.
[mehr…]



Cottbuser Turnweltcup verschoben

Cottbus, Sport | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Das 45. Turnier der Meister im Turnen, das als Einzel-Weltcup vom 25. bis 28. Februar in Cottbus stattfinden sollte, ist abgesagt worden. Für die Veranstaltung lagen mehr als 700 Anmeldungen vor. Diese hohe Zahl an Sportlern, Trainern und Delegationsmitgliedern bewog die Cottbuser Ausrichter aufgrund der nicht durchsetzbaren nötigen Hygieneregeln zur Entscheidung, den geplanten Weltcup abzusagen. Nun wird geprüft, ob das Turnier der Meister
[mehr…]



Lausitz ehrt Gartenfürst im Branitzer Park

Cottbus | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

  Cottbus (MB) Die Branitzer Parklandschaft wird dieses Jahr 175 Jahre alt und vor 150 Jahren starb Fürst Pückler (Beides Themen im NIEDERLAUSITZ-Jahrbuch Nr. 5) Am 4. Februar 2021 wird die Stiftung Pücklers 150. Todestag mit einem stillen Gedenktag begehen, da wegen der Corona-Pandemie auf ein öffentliches Gedenk an der Grabpyramide verzichtet werden muss. Zu Ehren des genialen Parkschöpfers können von Bürgern, Freunden, Verehrern und
[mehr…]



Schürzen für den Spreewald

Cottbus | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Schürzen für den Spreewald

Geschäftsadressen sind ein bevorzugtes Thema dieser Zeitung. Wir präsentieren und empfehlen die aktuellen, und wir verfolgen gern auch einmal eine historische. Mit dem Bild der vorletzten Woche sind wir auf die Spur namhafter Schürzen-Schneiderinnen gekommen. Die Ströbitzer Chronistin Helga Nattke hat diesmal über die alten Ortsgrenzen hinaus recherchiert, denn das gesuchte Geschäft und auch ein zweites von Emma Zuchel befand sich zwischen Waisenstraße und heutiger
[mehr…]



Stadtbibliothek Cottbus bietet kontaktlose Ausleihe

Cottbus | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Stadtbibliothek Cottbus bietet kontaktlose Ausleihe

Cottbus (MB). Die Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus bietet ab Dienstag eine kontaktlose Ausleihe an. Die Auswahl erfolgt vorab unter https://web-opac.bibliothek-cottbus.de oder telefonisch, danach wird ein konkreter Abholtermin vergeben, der auch einzuhalten ist. Mitzubringen sind der Benutzerausweis sowie ein entsprechendes Behältnis. Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Erfolgreich in Cottbus

Cottbus | 8. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Dem Aufruf „Pflegekräfte dringend gesucht!“ des CTKs, aufgrund der Corona-Situation, sind über 80 freiwillige Pflegekräfte gefolgt. 24 Freiwillige sind bereits im Einsatz und tragen zur Entlastung bei. Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Cottbuser Neujahrsglück

Cottbus | 8. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Hanna Gottwald ist das Cottbuser ‚Neujahrsbaby‘. Sie ist am ersten Januar 2021 um 16:40 Uhr geboren worden. Mutter und Kind sind wohlauf. Das kleine Mädchen ist 1960g schwer und 44cm groß. Insgesamt sind im Jahr 2020 in Cottbus 1.110 Babys zur Welt gekommen, darunter 575 Jungen und 535 Mädchen. 26 Eltern konnten sich über Babyglück im Doppelpack freuen, außerdem konnte des Kreißsaalteam eine
[mehr…]