Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus
Dienstag, 22. Oktober 2019 - 19:10 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
15°C
 

Anzeige

Cottbus

Cottbus: Bunte Herbstmesse am kommenden Wochenende

Cottbus, Top-Themen | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Bunte Herbstmesse am kommenden Wochenende

Herbstmesse, CottbusBau und OSTPRO in den Messehallen bieten vielvältiges Programm Cottbus (AR). Auch in diesem Jahr findet in den Messehallen am kommenden Wochenende, 26. und 27. Oktober, wieder die beliebte Herbstmesse statt. Mit dabei sind 244 Aussteller, darunter 32 die zum ersten Mal an der HerbstMesse teilnehmen. Diese kommen überwiegend aus der Region, es sind allerdings auch Messeteilnehmer aus anderen Bundesländern sowie aus Polen, Norwegen
[mehr…]



Cottbus: Ab Montag rollt’s: Freie Fahrt zum HAUPT- bahnhof

Cottbus, Top-Themen | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Ab Montag rollt’s: Freie Fahrt zum  HAUPT- bahnhof

Der neue Verkehrsknoten macht den Öffentlichen Nahverkehr attraktiv Cottbus (AR/h.). Letzte Handgriffe sind erledigt. Nach dreieinhalb Jahren Bauzeit eröffnet Montag etwas verspätet der Verkehrsknoten Hauptbahnhof. Den größten Teil des Werkes hat Joachim Eckerts Straßen-, Tief- und Rohrleitungsbau GmbH geleistet. „Wir waren pünktlich fertig“, sagt er. Geklemmt hat es an Bahnsteigdächern, die nicht zu seinem Auftrag gehörten. „Die Leistungen sind zu spät ausgeschrieben worden, da war
[mehr…]



Cottbus: Bleibt die Stadtpromenade ein Schandfleck?

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Die Fraktion UNSER COTTBUS / FDP sorgt sich um den guten Ruf der Stadt und stellt Fragen Cottbus (h.) Die Stadt blüht auf, ist stolz auf Errungenes und meldet sich mit einem künftigen Image als Hafenstadt. Aber ihr Herz ist krank. Ein „Schandfleck“, sagen Besucher und Einheimische, vor allem auch jene Tausende, die gern im BLECHEN-Carré einkaufen und sich den Ausbau des Einkaufszentrums wünschen. Inzwischen sammelt
[mehr…]



Cottbus: Hafenstadt im Rollen

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Hafenstadt im Rollen

Cottbus (h.) KNOCHA-Transporter bringen allwöchentlich den „Märkischen Boten“ aus dem Druckhaus ins Lausitzer Leseland und nun auch die Cottbuser Hafenstadt-Botschaft ins Rollen. Horst Knocha, dessen Trucks seit 1990 durch Deutschland und Europa rollen, hatte die Idee, einen neuen Aufleger mit einem Großfoto von Reinhard Weißflog und der Botschaft von der neuen Hafenstadt zu bedrucken. Der Hingucker begeisterte schon am Dienstag die Damen vom Stadtmarketing und
[mehr…]



Cottbus: Bauhaus im dkw

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB).Im Dieselkraftwerk öffnet nächsten Freitag , 19 Uhr, die Ausstellung „Unbekannte Moderne“ Bauhaus-Expertin Friederike Zobel hält die Einführung.



Cottbus: Schulmodelle

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Im Rathaus zeigt eine Ausstellung Modelle des Schulstandortes in der Hallenser Straße. 14 Architektenentwürfe sind bis 8. November zu sehen.



Cottbus: Sammlerbörse

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). An diesem Sonntag lädt der historische Heimatverein Cottbus zur 52. Sammlerbörse von 9-13 Uhr in das Soziokulturelle Zentrum, Zielona-Gora Straße 16, Sachsendorf, ein.



Cottbus: Heute Uraufführung

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

„Effi Briest“ – Oper von Siegfried Matthus nach Theodor Fontane heute im Staatstheater Cottbus (h.) Es ist soweit. Im Staatstheater erklingt heute Abend Fontane. Aus Anlass des 200. Geburtstages des Brandenburg-Wanderers hat das Staatstheater, unterstützt von der Ostdeutschen Sparkassenstiftung, eine Oper in Auftrag gegeben. Siegfried Matthus, in der DDR herausragender Schöpfer und Wegbereiter der modernen Musik, wurde als Komponist gewonnen. Die siebzehnjährige Effi Briest steht
[mehr…]



Cottbus: Grünebaum Preise 2019

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (h.) Der nach dem Unternehmer und Mäzen Max Grünebaum benannte und von seinen Erben gestiftete Kunst- und Wissenschaftspreis wird diesen Sonntag zum 23. Male verliehen. Beim Festakt im Großen Haus des Staatstheaters (freier Eintritt für alle!) setzt die Stiftung im Sinne der in England lebenden Cottbuser Familie einmal mehr ein Zeichen für Verständigung, Versöhnung und Wertschätzung. Erstmals wirkt bei einer Preisverleihung das Ballett des
[mehr…]



Cottbus: Klüger über Nacht!

Cottbus | 18. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus bleibt lernend wach und auf den Beinen Cottbus (h). 20 Station warten heute ab 18 Uhr bis Mitternacht auf neugieriges Publikum. Während der 13. Nacht der kreativen Köpfe geben 20 Betriebe, Einrichtungen und Organisationen Einblicke in ihre Wissensgebiete, darunter die LEAG, das CTK und die BTU. Im Stadthaus am Erich-Kästner-Platz informiert der Ostsee-Förderverein mit Partnern über die Perspektive der Hafenstadt.