Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus
Dienstag, 18. Juni 2019 - 09:27 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
21°C
 

Anzeige

Cottbus

Cottbus wird Zentrum der Universitäts-Medizin

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus wird Zentrum der Universitäts-Medizin

Wissenschafts-Ministerin Dr. Martina Münch (SPD) spricht über einen Medizin-Campus am CTK. Cottbus (h). Ihr Ministerium ist breit gefächert und leistet die Staatsarbeit für Wissenschaft, Forschung und Kultur. Nachrichten aus diesen Bereichen machen die Brandenburger oft stolz. Eine jüngere stiftete aber teils Verwirrung: Dieses Ministerium soll nach Cottbus umziehen; die Stadt an der Spree, bekräftigt auch Ministerpräsident Dietmar Woidke, wird Regierungsstandort. Dr. Martina Münch, seit März
[mehr…]



Viel Geld für Graf Arnim

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Viel Geld für Graf Arnim

Cottbus (hnr.) Zugesagt war das Geld schon, Anfang Juni 2019 aber kam der offizielle Zuwendungsbescheid über 310 000 Euro. Damit kann die älteste fahrtüchtige Schlepptenderlok auf 600-Millimeter-Spur Deutschlands saniert werden. Sie befindet sich, bereits zerlegt, in der Werkstatt in Tschechien, so dass Kulturministerin Martina Münch die Urkunde nur vor einem Großfoto der Lok überreichen konnte. Sie dankte den Freunden und Förderern der kleinen Bahn, die
[mehr…]



Alles für den Schulstart

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Alles für den Schulstart

Über 1500 ABC-Schützen werden im August 2019 eingeschult. Region (MB/lb). Für mehr als 1500 Kinder aus Cottbus und Spree-Neiße beginnt im August mit der Einschulung ein neuer Lebensabschnitt, dass bestätigt das Staatliche Schulamt Cottbus. Endlich Lesen, Schreiben und Rechnen lernen. Schulranzen, Federtasche, Stifte und Hefte sowie eine gut gefüllte Zuckertüte gehören zu einen gelungenen Schulstart. Zudem ist es üblich nach der offiziellen Begrüßung der Schule
[mehr…]



Erdbeerzeit in der Lausitz

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Erdbeerzeit in der Lausitz

Mit gutem Gewissen kann die süße Frucht in Mengen genossen werden. Region (MB). In der Lausitz hat dank sonnigem Mai 2019 die Erntesaison für Erdbeeren sehr früh begonnen. Viele Kleingärtner konnten bereits Mitte Mai die süßen Früchte ernten. Durch ganz unterschiedlicher Sorten kann die leckere Zeit nach Belieben verlängert werden. Zu den frühen Sorten gehören zum Beispiel Donna (hellrot, zuckersüß), Darselect (Südfrankreich), Lambada oder Daroyale
[mehr…]



Cottbus feiert 28. Stadtfest

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus feiert 28. Stadtfest

Drei Tage, vom 21. bis 23. Juni 2019, bietet die Innenstadt jede Menge für Augen, Ohren und Gaumen. Cottbus (MB/jk). Vom 21. bis 23. Juni 2019 startet das diesjährige Cottbuser Stadtfest und lockt wieder tausende Besucher in die Innenstadt. Zum 28. Mal werden sich auf dem Areal um den Altmarkt, den Stadthallenvorplatz, der Spremberger Straße, den Platz am Stadtbrunnen, den Puschkinpark, den Postparkplatz und die
[mehr…]



Groß Gaglow ist in Feierstimmung

Cottbus | 14. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Groß Gaglow ist in Feierstimmung

Am Samstag, 15. Juni 2019, werden Feuerwehrgeburtstag, Teichfest sowie Kinder- und Familienfest gefeiert. Groß Gaglow (jk). Dass es sich in Groß Gaglow gut arbeiten, einkaufen und gut leben lässt, ist kein Geheimnis. Dazu gehören natürlich auch Feste und Feiern. Am Samstag, 15. Juni 2019, haben die Einwohner und Vereine so einiges auf die Beine gestellt. Gefeiert wird die Feuerwehr, das Teich- sowie das Kinder- und
[mehr…]



Pofalla: Das Werk wird attraktiv

Cottbus, Top-Themen | 7. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Pofalla: Das Werk wird attraktiv

150 neue Arbeitsplätze für Hybridantriebe und ICE-Zug-Service im Bahnwerk Cottbus. Cottbus (hnr). Zusagen mit Wenn und Aber – doch immerhin: Auf die lauten Forderungen an den Bund, im Strukturwandel als Bahneigentümer selbst Zeichen zu setzen, wurde jetzt unter dem Druck jüngster Wahlergebnisse reagiert. Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) und DB-Vorstand Ronald Pofalla trafen sich in Cottbus und unterschrieben eine Erklärung über die Aufnahme von Infrastrukturprojekten in
[mehr…]



19. Öffentliche Wasser-Ringvorlesung an der BTU

Cottbus | 7. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
19. Öffentliche Wasser-Ringvorlesung an der BTU

Wie standsicher sind Bergbaufolgelandschaften? Seenflutung im Hörsaal am 11. Juni 2019. Cottbus (I.A.) Wasser-Cluster-Lausitz e.V. und die BTU laden Dienstag, 11. Juni 2019, um 17.30 Uhr, ins Cottbuser Lehrgebäude 1a, Hörsaal 2, ein. Dipl.-Ing. Thomas Schütze von der Leag zitiert Georgius Agricola im 16. Jahrhundert: „Der ärgste Feind des Bergmanns ist das Wasser“. In der Lausitz geben in Bergbaufolgelandschaften die Tagebaufolgeseen mit den angrenzenden Uferzonen
[mehr…]



Die Cottbuser Stimmen nach der Kommunalwahl 2019

Cottbus | 7. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
Die Cottbuser Stimmen nach der Kommunalwahl 2019

So hat die Stadt diesmal gewählt / Wahlkreise müssen sein, aber bisschen Trick ist immer dabei. Cottbus (hnr.) Nachdem sich Emotionen des Wahlabends gelegt haben, beginnen Parteien und Initiativen ihre Gedanken und das Personal zu ordnen. 50 Namen, die für die Stadtverordnetenversammlung nach dem „bewährten Prinzip“ zugelassen wurden, sind bekannt. E sind nicht in allen Fällen jene mit den meisten Stimmen. Ließe man die Wahlkreise
[mehr…]



100 Jahre Hundesport in Kolkwitz

Cottbus | 7. Juni 2019 | Von | Keine Kommentare »
100 Jahre Hundesport in Kolkwitz

Viele Aktionen für Zwei- und Vierbeiner am Samstag, 15. Juni 2019, in Kolkwitz. Kolkwitz (MB/lb). Am Samstag, 15. Juni 2019, lädt der Hundesportverein Kolkwitz ab 10 Uhr alle Hundeliebhaber und deren Vierbeiner zur „HUNDertJAHR-FEIER“ ein. Auf dem Vereinsgelände in der Koschendorfer Straße 34A in Kolkwitz erwartet die zwei- und vierbeinigen Besucher ein vielfältiges Programm, bei dem für jeden etwas mit dabei ist. Die eigenen Hunde können
[mehr…]