Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spremberg
Donnerstag, 25. April 2019 - 11:50 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
18°C
 

Anzeige

Spremberg

Osterhasen-Familie ist wieder in Spremberg unterwegs

Spremberg | 5. April 2019 | Von | Keine Kommentare »
Osterhasen-Familie ist wieder in Spremberg unterwegs

Sprembergs Innenstadt lädt am 13. und 14. April 2019 zum Bummeln, Shoppen und Schlemmern ein. Spremberg (MB/jk). Auch das hat inzwischen Tradition: wenn der Winter vorbei ist, wenn die Uhren wieder anders ticken, wenn die Krokusse und Narzissen wieder Farbe ins Alltagsgrau bringen, lädt der City-Werbering zum Frühlingsfest ein. Ein farbenfrohes Blütenband verbindet die Schaufester und macht Lust auch auf einen Bummel durch die Stadt.
[mehr…]



Welzow wird wieder kreativ

Spremberg | 22. März 2019 | Von | Keine Kommentare »

Große und kleine Künstler können sich seit Mitte März 2019 für die Ostara anmelden. Welzow (MB/jk). Auch 2019 können die Welzower und ihre Gäste im Frühling wieder kreativ werden: das Archäotechnische Zentrum in der Fabrikstraße 2 lädt am 3. April 2019 von 17 bis 19 Uhr wieder zum Ostereier-Verzieren ein. Wer nun mehr zur Geschichte des Ostereiermalens wissen möchte und wer selbst unter Anleitung ein
[mehr…]



Spremberg blickt nach vorn

Spremberg, Top-Themen | 22. März 2019 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg blickt nach vorn

Jahresempfang benennt Kernaufgaben für 2019. Spremberg (js). Getreu dem Motto der Veranstaltung „Für Wunder muss man beten, für Veränderungen muss man arbeiten!“ (Thomas von Aquin) richtete Sprembergs Bürgermeisterin Christine Herntier am Mittwoch zum Jahresempfang den Blick nicht zurück, sondern nach vorn. Mehr als 200 Vertreter der regionalen und überregionalen Wirtschaft, von Landesbehörden und Organisationen, Stadtverordnete, Landtags- und Bundestagsabgeordnete folgten der Einladung. Gemeinsam darum kämpfen, das
[mehr…]



Frühlingszeit in Schwarze Pumpe

Spremberg | 22. März 2019 | Von | Keine Kommentare »
Frühlingszeit in Schwarze Pumpe

Neue Bäume, ein großer Handwerkermarkt, ein Gartentag – der Frühling kann kommen. Schwarze Pumpe (js/jk). Seit 1998 ist der Ort Schwarze Pumpe ein Ortsteil der Stadt Spremberg und hat momentan knapp 1900 Einwohner. Schwarze Pumpe erfreut sich übrigens einer wachsenden Beliebtheit als Wohnstandort. Seitens der Stadt werden mehrere Grundstücke für Häuslebauer und von der Bewoge Wohnungen zur Miete angeboten. Vieles ist in Bewegung. So schreiten
[mehr…]



Ausstellung in Spremberg: „Kein unbeschriebenes Blatt“

Spremberg | 15. März 2019 | Von | Keine Kommentare »

Eröffnung am Sonntag, 17. März 2019, im Niederlausitzer Heidemuseum in Spremberg. Spremberg (MB). Am Sonntag, 17. März 2019, wird um 14 Uhr im Niederlausitzer Heidemuseum, im Kulturschloss in Spremberg, die Sonderausstellung mit dem Titel „Kein unbeschriebenes Blatt“ eröffnet. Sie informiert über Schriftsteller und Verlage der Region mit ihren Werken. Die Organisatoren weisen vorsorglich darauf hin, dass kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden kann, da die
[mehr…]



Erfolgreicher Unternehmertreff in Spremberg

Spremberg | 15. März 2019 | Von | Keine Kommentare »
Erfolgreicher Unternehmertreff in Spremberg

Digitalisierung steht im Fokus. Spremberg (MB). Beim 3. Unternehmerstammtisch im März 2019 der ASG Spremberg wurde das Thema der Digitalisierung in der Arbeitswelt thematisiert und dabei die Grundlagen der digitalen Anwendung im Bereich des Lernens, auch e-learning genannt, erklärt. Im Fachbereich der Aus- und Weiterbildung wird von Auszubildenden mehr Medienkompetenz erwartet, die nach Aussagen der Teilnehmer des Stammtisches noch viel Spielraum hat. Die Möglichkeit, beispielsweise
[mehr…]



Standort für Spremberger Schwimmhalle steht

Spremberg | 8. März 2019 | Von | Keine Kommentare »

Spremberger Stadtverordnetenversammlung beschloss Ende Februar 2019 den Standort für den Neubau der Schwimmhalle / knappe Entscheidung gefällt nicht allen. Spremberg (MB/jk). Seit mittlerweile fünf Jahren beschäftigt der geplante Neubau der Schwimmhalle die Spremberger. Die Diskussionen waren nicht selten von heftigen Emotionen begleitet. Alle Beteiligten verteidigten recht vehement die Vorteile ihrer Varianten im Vergleich zu den Gegenvorschlägen. Deshalb war abzusehen, dass es bei der Stadt- verordnetenversammlung
[mehr…]



Madlen Schwausch findet vieles schon „semigut“

Spremberg, Top-Themen | 1. März 2019 | Von | Keine Kommentare »
Madlen Schwausch findet vieles schon „semigut“

Die Spremberger Citymanagerin ist Anfang März 2019 ein halbes Jahr im Dienst / Gespräch bei ProSpremberg. Spremberg (hnr.) Seit 1. September 2018, nun also eine halbes Jahr, arbeitet Madlen Schwausch als Citymanagerin in Spremberg. Der einst als „Einkaufsstadt“ gerühmte Ort soll seine etwas abgeflaute Anziehungskraft zurückgewinnen. Das funktioniert schon „semigut“ sagt die selbstbewusste Frau. Ihre Wortschöpfung entstammt dem Branchenwissen: Niemals Worte wie „schlecht“ oder „ungenügend“
[mehr…]



Slamen: Der Sonne am nächsten

Spremberg | 1. März 2019 | Von | Keine Kommentare »
Slamen: Der Sonne am nächsten

Gute Aussichten in Sprembergs östlichem Stadtteil. Spremberg (jk).Es kommt darauf an, wo es hingeht: entweder fährt man die Muskauer Straße aus Richtung Graustein kommend „runter“, also stadteinwärts – oder eben „rauf“, wenn es stadtauswärts geht. Sei’s drum – der für Radfahrer ziemlich sportliche Anstieg hat es schon in sich. Aber er ermöglicht auch vor allem bei klarer Sicht einzigartige Blicke auf die „Perle der Lausitz“
[mehr…]



Wohnen in Spremberg

Spremberg | 22. Februar 2019 | Von | Keine Kommentare »

Spremberg (MB). Am kommenden Donnerstag, 28. Februar, lädt die Lenkungsgruppe „Generationenfreundliche Stadt Spremberg“ kompetente Fachleute und Gesprächspartner zu einem Fachtag mit dem speziellen Thema „ Mehrgenerationenwohnen“ ein. In Zusammenarbeit mit der Brandenburgischen-Technischen-Universität Cottbus-Senftenberg wurden verschiedene Themenkomplexe für vier Workshops erarbeitet: Städtebauliche Anbindung, Gebäude- und Wohnumfeld, Raumbedarf sowie Koope-rationen der Generationen und Soziale Vernetzung. Der Fachtag beginnt um 10 Uhr im Ratssaal des Spremberger Bürgerhauses. Am
[mehr…]