Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Personen
Dienstag, 20. April 2021 - 00:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
8°C
 

Anzeige

Personen

Personen vom 06.02.2021

Personen | 5. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 06.02.2021

Mit erhöhten Fördersätzen, Zuschussanteilen und Freibeträgen wurde das Aufstiegs-BAföG im vergangenen Jahr attraktiver. Wer den Handwerksmeister erlangt, hat eine Qualifikation auf Hochschulniveau mit besten Perspektiven bis hin zur eigenen Unternehmensgründung. „Die verbesserte Förderung ist ein wichtiger Beitrag zur Sicherung der künftigen Führungskräfte und gleichzeitig eine Wertschätzung für die Bildung im Handwerk“, begründet Knut Deutscher, Hauptgeschäftsführer der HWK Cottbus. „Der vollständige Darlehenserlass für Existenzgründer ist ein
[mehr…]



Leserbrief: Je später der Kohleausstieg, umso mehr Wasserprobleme

Leserbriefe, Personen | 5. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Leserbrief: Je später der Kohleausstieg, umso mehr Wasserprobleme

Dipl.-Ing. (FH) René Schuster von der Umweltgruppe Cottbus schreibt uns zum Artikel „Kohleausstieg bedroht viele Flussläufe“ vom 30. Januar: In seinem Beitrag suggeriert Prof. Neumann, man müsse Tagebaue länger betreiben, damit die Spree nicht trocken fällt. Fakt ist: Mit jedem Tag weiterem Kohleabbau wird das Grundwasserdefizit in der Lausitz größer. Ja, zwischen Schließung der Tagebaue und Abschluss des Grundwasseranstieges gibt es einen Engpass für den
[mehr…]



Leserbrief: Braunkohleplan kann Region Welzow behindern

Leserbriefe, Personen | 5. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Leserbrief: Braunkohleplan kann Region Welzow behindern

Trotz Absage an den neuen Tagebau Welzow könnte der noch gültige Braunkohlenplan den Raum Welzow/ Senftenberg hemmen. Diese Befürchtung bestätigte Infrastrukturminister Guido Beermann auf Anfrage der Lausitzer Landtagsabgeordneten Ricarda Budke (B90/ Die Grünen). Im Braunkohlenplan ist unter anderem die Kohlegewinnung als vorrangiges Ziel der Raumordnung festgesetzt. Solange der Plan Bestand hat, sei dies z.B. bei der kommunalen Bauleitplanung zu beachten, erklärte Minister Beermann. Es gilt
[mehr…]



Personen vom 30.01.2021

Personen | 29. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 30.01.2021

Im Diakonischen Alten- und Pflegezentrum „Albert-Schweitzer-Haus“ in Cottbus konnte Bewohnerin Frau Gertrud Juretzko am 12. Januar ihren 104. Geburtstag feiern. Es gab ein hörenswertes Ständchen der pflegenden Mitarbeiter, unzählige Anrufe, Präsente und Blumen von der Familie, Freunden und Bekannten.                   Das medizinische Angebot in Forst wird künftig noch breiter. Das Carl-Thiem-Klinikum eröffnet im Februar in der Lausitzklinik eine
[mehr…]



Personen vom 23.01.2021

Personen | 22. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 23.01.2021

Maik Bethke, langjähriger stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) Cottbus und Manager des Kompetenzfeldes „Menschen unterstützen“, wechselt zum 1. Februar 2021 in die Wirtschaft. Er wird die Position des Geschäftsführers der Ortrander Eisenhütte von Bernd H. Williams-Boock übernehmen, der das Unternehmen zum 31. März 2021 verlässt. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe, die sicherlich nicht einfach werden wird. Ich bin aber zuversichtlich, dass
[mehr…]



Personen vom 09.01.2021

Personen | 8. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 09.01.2021

Der Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Schulze gratuliert Markus Niggemann, der auf einem Kreisparteitag mit 98 Prozent der Stimmen zum Bundestagskandidaten der CDU für Cottbus-Spree-Neiße gewählt wurde. Schulze vertritt diesen Wahlkreis 64 seit 2013 im Deutschen Bundestag und hat seinen Verzicht auf eine erneute Kandidatur verkündet. „Die Arbeit im Bundestag hat mir große Freude bereitet“, so Schulze. „Nach zwei Amtszeiten wird es wird Zeit, dass die nächste Generation
[mehr…]



Personen vom 02.01.2021

Personen | 31. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 02.01.2021

Erst ein Praktikum, dann die Ausbildung, die nun mit einer hervorragenden Gesellenprüfung gekrönt wurde: Vinzent Jost Böhme aus Forst überzeugte im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks und holte den Landessieg im Bäckerhandwerk in die Lausitz. Torten, Plunder, Brot, Brötchen, Kleingebäck waren gefragt. „Meine Plunderteilchen waren mit Kürbis gefüllt und durch Rosmarin verziert“, erzählt der 19-Jährige. Im Mai 2021 findet der Bundeswettbewerb statt. Vielleicht kann er dann
[mehr…]



Personen vom 26.12.2020

Personen | 24. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 26.12.2020

Prof. Dr. med. habil. Christina Rogalski ist Ärztliche Direktorin am Carl-Thiem-Klinikum und nun von der Staatlichen Studienakademie der Berufsakademie Sachsen zur Honorarprofessorin ernannt worden. Damit wird sie für ihre langjährige Lehrtätigkeit für den dualen Studiengang „Physician Assistant“ ausgezeichnet. Prof. Dr. Christina Rogalski ist promovierte Fachärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, sie habilitierte zum Thema „Prozessoptimierung im Haut-OP“, unterrichtet seit 2014 an der Studienakademie Plauen und hat
[mehr…]



Personen vom 18.12.2020

Personen | 18. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 18.12.2020

Karsten Wolenik ist der erste Lehrling, den das Gubener Unternehmen Bauen & Sanieren von Maurer- und Betonbauermeister Karsten Wellkisch ausbildet. Er kann seine Ausbildung voraussichtlich ein halbes Jahr früher abschließen. Im Dezember ist Karsten „Lehrling des Monats“ – eine Ehre, die die Handwerkskammer gemeinsam mit dem Versorgungswerk der Handwerkskammer zuteilt. Dr. Marcelo Brandalero, der seit 2019 an der Verbesserung der Energie-Effizienz von Rechnernder an der
[mehr…]



Personen vom 12.12.2020

Personen | 11. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 12.12.2020

Ob Saxophon, Klarinette oder einfach die Lippen ganz dicht am Mikrophon – Hauptsache Dixieland! Seit 1984, geboren im „Friedenseck“ Cottbus-Nord, führt Horst Kaschube die Saspower Dixieland Stompers im New-Orleans-Stil durch Cottbus, die Lausitz, das Elbtal und den Rest der Welt. Kommenden Mittwoch wird der Fan des Kultganoven Egon Olsen 80. Herzlichen Glückwunsch schon jetzt!                      
[mehr…]