Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer BoteCGA Verlag - Märkischer Bote CGA Verlag - Märkischer Bote CGA Verlag - Märkischer BoteMärkischer Bote
Samstag, 20. Juli 2024 - 02:27 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
18°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Alle Beiträge dieses Autors

Nachhaltige Klinik

Forst & Döbern | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Nachhaltige Klinik

14 Kamerunschafe in Forst beheimatet Forst (MB). Seit dem 15. Juli pflegen 14 Kamerunschafe das Grün rund um die Solarfelder des Krankenhauses in Forst. Mit Photovoltaikanlagen, installiert im Februar 2022, und der Umstellung auf Elektromobilität im Juni 2022, erzeugt die Klinik etwa 10 Prozent ihres Strombedarfs selbst und reduziert ihre Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Trotz dieser Maßnahmen stiegen die Stromkosten um 260 Prozent, weshalb eine
[mehr…]



Überraschung zum Sommerfest

Cottbus | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Überraschung zum Sommerfest

Knappe besucht Schüler der Christoph-Kolumbus-Grundschule Cottbus Cottbus (MB). Am 10.07. feierte die Christoph-Kolumbus-Grundschule ihr Sommerfest. Das gelungene Fest hielt viele spannende und spaßige Angebote bereit. Neben Wasser-Hüpfburgen, kostenlosem Eis, Bogenschießen, Strickleiterklettern, Slackline, Kinderschminken, einer Tombola, Glitzer-Tattoos und Bastelangeboten, konnten die Kinder ihre Fähigkeiten an der Wasserspritze mit der Feuerwehr erproben und lustige Fotos in einer Fotobox machen. Eine riesen Überraschung für die Kinder und Eltern
[mehr…]



Gewinner prämiert

Region | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Gewinner prämiert

Teilhabefond mit 44 Projektgewinnern Region (MB). Damit die Chancen des Strukturwandels der Lausitz greifbarer für die Menschen werden, wurde der „Teilhabefonds“ aufgelegt. Bewerben konnte man sich in den drei Kategorien Kinder und Jugendliche, Zivilgesellschaft sowie innovative Ansätze für Existenzgründungen. Eine 15-köpfige Jury, darunter Vertreter der Landkreise, der kreisfreien Stadt Cottbus und der Kammern, hat die Entscheidung getroffen. Die Siegerprojekte des Teilhabefonds Brandenburg für dieses Jahr
[mehr…]



Tafel erneuert

Region | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Tafel erneuert

Cottbus (MB). Die Tafel zum Gedenken an die 1858 gegründete Synagogengemeinde sowie die Opfer der Pogromnacht 1938 in Cottbus ist restauriert und gesäubert worden. Dank des Künstlers und Metallgestalters Manfred Vollmert (geb. 1937) aus Seidewinkel wurde die Tafel kostenfrei restauriert. Die aufgearbeitete Tafel wurde jetzt wieder an ihrem angestammten Platz in der Karl-Liebknecht-Straße vor dem Gebäude der Stadtwerke Cottbus angebracht. Gabriele Grubbe, Leiterin des Kulturreferates
[mehr…]



Personen vom 20. Juli 2024

Personen | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Minister Steffen Freiberg Kolkwitzq quadratisch

Am vergangenen Mittwoch war der letzte Schultag vor den Sommerferien und mehr als 316.700 Schüler an 938 Schulen im Land Brandenburg bekamen ihre Zeugnisse. Bildungsminister Steffen Freiberg gratuliert allen Schülern zu ihren Leistungen. Außerdem spricht er den Schulleitungen und Lehrkräften seinen Dank und Respekt aus.           Im vergangenen Jahr hat der Cottbuser Künstler Martin Schüler den Lausitzer Kinderschutzpreis ins Leben gerufen.
[mehr…]



Blühende Innenstadt

Cottbus | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Blühende Innenstadt

Cottbus stellt weitere Pflanzenkübel auf / Paten gesucht Cottbus (MB). Seit März lässt die Stadt Cottbus weitere Pflanzkübel in der Innenstadt aufstellen. Mittlerweile sind 54 Pflanzkübel aufgestellt, weitere 11 sind in Planung. Das Citymanagement sorgt gemeinsam mit dem Eigenbetrieb unter Beteiligung der Geschäfte und Einrichtungen für das Aufstellen und die Gestaltung. Danach übernehmen die beteiligten Standorte im Rahmen einer Patenschaft die Pflege und Neubepflanzung. Weitere
[mehr…]



Open-Air-Kinonächte

Cottbus | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Open-Air-Kinonächte

Über 550 Zuschauer neuer Rekord Cottbus (MB). Die Open-Air-Kinonächte in Schmellwitz haben auch in diesem Jahr viele Schüler sowie Kinofans begeistert. Über 230 Schülern schauten am Eröffnungsvormittag die Dokumentation „Mord an der Tankstelle”. Auch der offizielle Eröffnungsfilm „Ballon” und der emotionale „Der letzte Mentsch” sorgten am Abend für Spannung. Trotz widriger Wetterbedingungen am zweiten Tag, einschließlich eines Unwetters und Kurzschlüssen, blieben die Besucher standhaft und
[mehr…]



Endlich Ferien!

Kommentare | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »

Gibt’s eigentlich noch den Begriff „Giftzettel“. In der Nachkriegszeit war der weitverbreitet. Richtig: Er war das Synonym für Schulzeugnisse – ganz gleich, ob die gut oder weniger gut ausgefallen waren. Sie hießen eben Giftzettel. Der Begriff scheint verschwunden zu sein, sonst aber, so erzählen manche älteren Lehrer, ist vieles in Brandenburg so wie früher. Wie nach dem Krieg. Damals gab es keine „richtigen“ Lehrer, sondern
[mehr…]



Urlaubserlebnis

Region | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »

Seit Donnerstag Sommerferien für Schüler Region (MB). Am vergangenen Mittwoch wurden Zeugnisse an etwa 12600 Schüler in Cottbus und an nochmals so viele Kinder und Jugendlichen in Spree-Neiße vergeben. Vom 18. Juli bis zum 31. August genießen die Schüler nun die Sommerferien. Auch vor der eigenen Haustür bietet die Lausitz viele Attraktionen für Schüler oder Urlauber daheim. Ob ins kalte Nass springen in den Seen
[mehr…]



Was bedeutet Glück?

Region | 19. Juli 2024 | Von | Keine Kommentare »
Was bedeutet Glück?

Jens Greschke aus Cottbus über sein Glück Region (MB). Friseurmeisterin und Glücksucherin Mandy Sprejz traf sich mit Jens Greschke aus Cottbus, um über das Thema Glück zu sprechen. Für den Elektrotechnikmeister bedeutet Glück, zu wissen, dass es den Menschen, die ihm am Herzen liegen, gut geht und dass sie gesund sind; natürlich spiele auch die eigene Gesundheit eine große Rolle. Er ist auch sehr dankbar
[mehr…]