Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer BoteCGA Verlag - Märkischer Bote CGA Verlag - Märkischer Bote CGA Verlag - Märkischer BoteMärkischer Bote
Dienstag, 27. Februar 2024 - 04:56 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
4°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Alle Beiträge dieses Autors

Lebensqualität in der Stadtpromenade Cottbus

Bilder aus dem alten Cottbus | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
IMG20240215085758 e1708691320303

Russische Behaglichkeit am Samowar – Die Teestube und alles andere in der Stadtpromenade war Teil der Lebensqualität. Diesmal von Jens Pumpa aus Cottbus zunächst die Fakten: „Die Pavillons wurden im Herbst 1977 nach längerer Bauzeit fertiggestellt. Sie entstanden als Gruppe von sieben Bauten zwischen der Wohnscheibe und dem ehemaligen Stadtwall nach Entwürfen der Architekten Gerhard Guder, Werner Fichte und Ewald Jantke (siehe NIEDERLAUSITZ-Buch 20-24 mit
[mehr…]



Neumanns Ballett am Staatstheater Cottbus

Personen, Feuilleton | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Dirk Neumann Foto c Marlies Kross

Ein gänzlich unverständlicher Abgang. Cottbus. „Endstation Sehnsucht“ erlebt diesen Sonnabend im Großen Haus des Staatstheaters seine Uraufführung – ein Ballett nach dem gleichnamigen Schauspiel von Tennessee Williams in der Choreografie des Franzosen Martin Chaix. Es tanzen Alessandra Armorina, Fernando Casanova, Kate Farley, Alessandro Giachetti, Stefan Kulhawec, Alyosa Forlini, Clara Dufay, Yannick Neuffer, Laura Oakley, Rachele Rossi, Mario Barcenilla Rubio und Taro Yamada. Von der Vorlage
[mehr…]



Sicherheit in Hänchen

Leserbriefe | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »

Gerd Bzdak aus Kolkwitz schreibt zum Thema „Verkehrssicherheit in der Ortslage Hänchen”: Die Gesamtschule des Landkreises Spree-Neiße soll noch im Frühjahr 2024 am Standort „Annahofer Graben 15/16“ in Kolkwitz OT Klein-Gaglow in Nutzung gehen. Von Anbeginn ist ein großer Fahrradstellplatz auf dem Schulgelände geplant, damit Schüler und Schülerinnen unabhängig vom Schulbusverkehr am Schulleben im Ganztagskonzept teilnehmen können. Auch von Anbeginn haben Eltern auf die verkehrsunsichere
[mehr…]



Politik versagt

Leserbriefe | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »

Klaus Schmiedchen aus Cottbus schreibt: Das sogenannte Superwahljahr 2024 schreitet voran. Die AfD könnte den höchsten Stimmenzuwachs erreichen, gar in die Nähe der absoluten Mehrheit gelangen. Sowohl in der Bundesregierung als auch in betreffenden Bundesländern herrscht Ratlosigkeit und Erstaunen. Hallo, ihr „Berufspolitiker“, habt ihr die Entwicklung nach ganz Rechts nicht sehen wollen? Offensichtlich habt ihr euch nur mit euch selbst beschäftigt. Der ehemaligen Bundeskanzlerin war
[mehr…]



Backpacker mit Zeit berichtet über Reise

Region | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Backpacker mit Zeit berichtet über Reise

Norbert Herrn zu Gast in der Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus. Region (MB). Der Cottbuser Backpacker Norbert Herrn ist am 11.03. um 17 Uhr in der Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus mit einem Vortrag zu einer Region zu Gast, die mittlerweile auf der touristischen Landkarte Indiens nicht mehr wegzudenken ist. Nach 16 Jahren hat er die karge, buddhistisch geprägte Himalaya-Region Ladakh im äußersten Norden erneut besucht. Auf
[mehr…]



BTU-Team im internationalen Wettbewerb

Region | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
BTU-Team im internationalen Wettbewerb

„Lausitz Dynamics“ reisen nach Frankreich zu weltgrößten Energieeffizienz-Wettstreit. Cottbus-Senftenberg (MB). Erneut gehen Studenten der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg (BTU) bei einem der weltgrößten Energieeffizienz-Wettbewerbe an den Start. Mit ihrem Batteriebetriebenen Fahrzeug LaDyGator stellen sie sich vom 19. bis 24. Mai im südfranzösischen Nogaro der internationalen Konkurrenz. Nach der erfolgreichen Teilnahme am Shell Eco-marathon Europe and Afrika im Vorjahr haben sich erneut motivierte Studenten unter der
[mehr…]



Stadtgespräch am kommenden Freitag

Region | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Stadtgespräch am kommenden Freitag

Hitzige Gespräche und neue Einblicke. Region (MB). Hitzige Gespräche und interessante neue Einblicke – so lässt sich auch das 2. Cottbuser Stadtgespräch zusammenfassen. Diskutiert wurde über das Thema Bildung. Der Frust über deren Zustand sitzt tief, doch wie kommt man wieder auf den richtigen Weg? Dazu gab es verschiedene Meinungen und Ideen. So präsentierte Oberbürgermeister Tobias Schick seine Idee einer kommunalen Schule, Freilerner erzählten über
[mehr…]



Personen vom 24. Februar 2024

Personen | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 24. Februar 2024

  Beim Stadtentscheid im bundesweiten Vorlesewettbewerb am vergangenen Samstag in der Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus präsentierte sich Jonas Dahlitz als Vorlesetalent. Bereits beim Vorlesen einer Textstelle aus dem persönlichen Lieblingsbuch konnte der Sechstklässler die Jury durch sein sicheres und flüssiges Vortragen überzeugen.         Die Tänzerin und Choreografin Inma López Marín und der Tänzer Stefan Kulhawec übernehmen gemeinsam die künstlerische Verantwortung für die
[mehr…]



Lausitz will Null-Valley werden

Region | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Lausitz will Null-Valley werden

Lausitzer Bürgermeister bewerben sich bei EU. Brüssel /Region (MB). Nur zwei Wochen nach Abschluss der Verhandlungen zur Netto-Null-Industrie-Verordnung der EU hat die Lausitz ihre Bewerbung als erste Region beim zuständigen EU-Industriekommissar Thierry Breton als „Netto-Null Valley” abgegeben. Das teilte die Lausitzrunde am Mittwoch mit. Die Netto-Null-Industrie-Verordnung ist Teil des grünen EU-Industrieplans und soll dafür sorgen, dass mehr „saubere Technologien” in der EU produziert werden. Konkret
[mehr…]



Energiestandort Lausitz: GigawattFactory wächst

Region | 23. Februar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Energiestandort Lausitz: GigawattFactory wächst

Baustart für LEAG Windpark Forst-Briesnig II im Frühjahr. Region (MB). Auf dem Weg zur GigawattFactory, dem künftig größten Onshore-Verbund von Grünstrom-Erzeugungsanlagen in Deutschland, wird das Energieunternehmen LEAG gemeinsam mit dem Projektentwickler EP New Energies (EPNE) noch in diesem Jahr mehrere wichtige Windenergie- und Photovoltaik-Projekte an den Start bringen. Ein wichtiger Meilenstein ist der erste unternehmenseigene Windpark Forst-Briesnig II. Der Baustart für den Park mit 17
[mehr…]