Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer BoteCGA Verlag - Märkischer Bote - Seite 2 von 2457 CGA Verlag - Märkischer Bote - Seite 2 von 2457 CGA Verlag - Märkischer Bote - Seite 2 von 2457Märkischer Bote
Montag, 22. April 2024 - 05:22 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
1°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Alle Beiträge dieses Autors

27. Forster Themenwochenmarkt

Forst & Döbern | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
27. Forster Themenwochenmarkt

Am 26. April in der Forster Innenstadt den Frühling erleben. Forst (MB). Im Rahmen des „Tages der Städtebauförderung“ wird am 26.04. in der Zeit von 8 bis 16 Uhr der Forster Themenwochenmarkt rund um die Stadtkirche St. Nikolai durchgeführt. Bürger und Gäste der Stadt sind ab 9.30 Uhr zu einem gemeinsamen Rundgang über den Themenwochenmarkt mit der Forster Bürgermeisterin, Simone Taubenek, eingeladen. Regionale Frischeanbieter, Erzeuger
[mehr…]



Preußen Klassik Rallye in der Region

Forst & Döbern, Guben | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Preußen Klassik Rallye in der Region

3. Tagesetappe führt die Oldtimer der Rally nach Guben und Forst. Guben/Forst (MB). Zum dritten Mal treffen sich Liebhaber von Oldtimerraritäten zu einer 3-tägigen Ausfahrt durch Brandenburg. Etwa 70 attraktive und bunt gemischte Klassiker – vom Vorkriegsboliden bis zum Youngtimer starten ihre Ausfahrt in Bad Saarow am Scharmützelsee und bewältigen 600 km Wegstrecke mit über 20 Wertungsprüfungen. Guben/Forst (MB). Die historische Kulisse von Guben wird
[mehr…]



Praxisnahe Berufsorientierung in Welzow

Region | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Praxisnahe Berufsorientierung in Welzow

Schüler der BOS Spremberg besichtigten das Archäotechnischen Zentrum in Welzow. Welzow (MB). Im Archäotechnischen Zentrum, in dem Museum zum Anfassen, ist wieder was los. Schüler der BOS Spremberg streiften durch die Räume und das Außengelände. Der Grund für ihr Hiersein: Berufsorientierung mit einem klaren Schwerpunkt in Sachen Handwerk, Hauswirtschaft und Natur. Der Fachkräftemangel kann die Region nicht kalt lassen. Bereits seit 2017 ist die Zusammenarbeit
[mehr…]



15. Tag des Tanzes in Forst

Forst & Döbern | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
15. Tag des Tanzes in Forst

Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße lädt ein. Forst (MB). Am 4. Mai findet ab 13 Uhr in der Mehrzweckhalle der Stadt Forst der nunmehr 15. „Tag des Tanzes“ statt. Die Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“ des Landkreises Spree-Neiße richtet seit 2007 diesen Wettbewerb aus. In diesem Jahr treten 34 Gruppen mit insgesamt ca. 440 Tänzern im Alter von 4 bis 75 Jahren an.
[mehr…]



Personen vom 20. April 2024

Personen | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Personen vom 20. April 2024

Der Nachwuchs-Rennfahrer Maxi Spies möchte bei den MX Masters in Fürstlich Drehna, an diesem Samstag und Sonntag, das heimische Publikum durch eine gute Leistung begeistern. Der aus Ortrand stammende 20-jährige fährt seit 2007 Motorcross – professionell seit 2020.- und wurde mit der Auszeichnung „Best Rookie 2023“ geehrt. Auf dem Weg an die Weltspitze ist er derzeit auf gutem Kurs.         Im Rahmen
[mehr…]



“Wasserverbund Niederlausitz” gegründet

Region | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
20240415 Vertragsunterzeichnung Wasserverbund Lausitz Bild

Acht Wasserverbände schließen sich zu einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft. Region (MB). Acht Wasserverbände und Versorger aus der Niederlausitz haben den Startschuss für ein Projekt gegeben, das die Art und Weise der heutigen Wasserversorgung verändern und zukunftsfähig machen wird. Mit ihrer Unterschrift besiegeln sie die Gründung einer kommunalen Arbeitsgemeinschaft (KAG). Unter dem Namen „Wasserverbund Niederlausitz“ bündeln sie ihre Kräfte für den Standortfaktor Wasser, um die Region zu
[mehr…]



Probesingen mit „Liederkranz“ in Groß Gaglow

Cottbus | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Probesingen mit „Liederkranz“ in Groß Gaglow

Der Gesangsverein aus Groß Gaglow lädt zu den Proben ein. Groß Gaglow (MB). Der Gesangverein Liederkranz ist ein Chor mit langer Tradition und existiert bereits seit 1901. Die nahezu lückenlose Chronik verrät, weshalb der Chor trotz des beachtlichen Alters jung geblieben ist. Gute Laune, voller Klang vereint den Chor mit dem Chorleiter Michael Zumpe. Neben vielen Höhepunkten in der Vergangenheit wie Landes- und Bundesgartenschauen, Brandenburg
[mehr…]



Oberbürgermeister gemeinsam für Videoüberwachung

Region | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Oberbürgermeister gemeinsam für Videoüberwachung

Region. Die Oberbürgermeister der vier kreisfreien Städte im Land Brandenburg setzen unisono auf eine erweiterte und gezielte Videoüberwachung öffentlicher Räume. Darauf verständigten sich Mike Schubert (Potsdam), René Wilke (Frankfurt/Oder), Steffen Scheller (Brandenburg an der Havel) und der Cottbuser OB Tobias Schick bei einem turnusmäßigen Treffen in Cottbus. Die Stadt Cottbus erarbeitet derzeit die nötigen Voraussetzungen für den Kameraeinsatz im Bereich Stadtpromenade/Stadtmauer. Weitere Beiträge aus Cottbus
[mehr…]



„AG Spurensuche“ aus Spremberg geehrt

Spremberg | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
„AG Spurensuche“ aus Spremberg geehrt

Spremberger Initiative für Engagement ausgezeichnet. Spremberg (MB). Am 14.04. wurde in der Gedenkstätte Sachsenhausen die AG Spurensuche des Bündnisses #unteilbar Spremberg der Evangelischen Gesamtkirchengemeinde „Perle der Lausitz“ mit dem dritten Platz des Franz-Bobzien-Preises ausgezeichnet. Insgesamt hatten sich 54 Initiativen darum beworben. Diese Auszeichnung geht auf den gleichnamigen Pädagogen, Politiker und Lehrer Franz Bobzien (1906 – 1941) zurück, der sich insbesondere für die sozialdemokratische Kinder- und
[mehr…]



Spendentaschenaktion der VITA NOVA Reformhäuser

Cottbus | 19. April 2024 | Von | Keine Kommentare »
Spendentaschenaktion der VITA NOVA Reformhäuser

Reformhaus Kaffner übergibt Spende an Sielower Hort Witaj. Cottbus. Gemeinsam Gutes tun und sich am Ende gemeinsam freuen – mit der Spendentaschenaktion der VITA NOVA Reformhäuser wird genau dieses Ziel erreicht. So freuten sich Kunden auch 2024 wieder über prall gefüllte Spendentaschen mit Reformhaus-Produkten, die sie in den Filialen der VITA NOVA erwerben konnten und deren Erlös dann an karitative Einrichtungen vor Ort ging. An
[mehr…]