Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Region
Donnerstag, 6. August 2020 - 17:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
28°C
 

Anzeige

Region

Cottbus: Wirtschaft hilft Vereinen

Cottbus | 31. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Energieversorger lassen Vereine nicht im Stich Cottbus (MB). Die Städte Drebkau und Peitz erhalten von enviaM und MITGAS je 1.200 Euro für die Vereinsarbeit. Die Energiedienstleister reichen diese Spendensumme an gemeinnützige Vereine in allen 24 Kommunen in ihrem Versorgungsgebiet aus, die ursprünglich am diesjährigen Städtewettbewerb teilnehmen sollten. Über die Aufteilung der Spendensumme an ein bis drei Vereine entscheiden die Kommunen selbst. So erhalten in beispielsweise
[mehr…]



Großräschen: FDP Politiker zu Gast

Senftenberg & Seenland | 31. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Großräschen: FDP Politiker zu Gast

Prof. Martin Neumann erörtert Lausitzer Chancen Großräschen (MB). In der letzten Woche besuchte Prof. Dr. Ing. Martin Neumann die Stadt Großräschen, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dabei wurden vor allem die sich eröffnenden Chancen der industriellen Neuausrichtung der Lausitz, notwendige Rahmenbedingungen für Unternehmen und auch nachhaltige effiziente Produktions- und Wirtschaftsstrukturen zum Wohle der Lausitz und der hier lebenden Menschen erörtert. Prof. Dr. Ing. Neumann
[mehr…]



Cottbus: Kleiner Sommer im Spreeauenpark

Cottbus | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbus: Kleiner Sommer im Spreeauenpark

CMT bringt mit regionalen Veranstaltern Spaß und Unterhaltung in die Lausitzer Stille Cottbus (MB) „Die Feisten“, Wladimir Kaminer und andere Akteure sollen vom 19. bis 23. August den „1. Cottbuser Kultursommer“ im Spreeauenpark gestalten. Die CMT Congress, Messe & Touristik GmbH reagiert damit auf die Stille der Coronazeit. Schon seit Wochen laufen die Gespräche mit regionalen Veranstaltern, um auf der Bühne im Spreeauenpark kurzfristig für
[mehr…]



Cottbus: Parktheater

Cottbus | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Branitz (MB). Jeden Sonntag um 11.30 Uhr führen „Fürstin Lucie“ (Anne Schierack) und „Fürst Pückler“ (Hans Anacker) durch die „Grünen Salons“ des Branitzer Parks und zeigen mehr vom exzentrischen Leben der Beiden. Treffpunkt ist vor der Schlosskasse. Um Anmeldung wird gebeten. Weitere Beiträge aus Cottbus und Umgebung finden Sie hier!



Region: Psychologin wird BTU-Präsidentin

Region | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Region: Psychologin wird BTU-Präsidentin

Senat wählte Kandidatin aus Leipzig / Ernennung durch Ministerium steht noch aus / Beifällige Statements aus der Stadt und von Wirtschaftskammern Region (Hnr.) Es hat lange gedauert bis nach dem Wechsel von Prof. Jörg Steinbach im September 2018 von der BTU-Spitze ins Wirtschaftsministerium die Vakanz gestoppt wurde; dann aber ging es nach Aussage Beteiligter erstaunlich schnell: Der Senat der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg wählte die
[mehr…]



Töpferfest in Burg

Spreewald | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Der 17. Töpfermarkt präsentiert an diesem Wochenende auf dem Festplatz feine handgemachte Sachen. Neben 30 Töpferkunstwerken aus Brandenburg, sowie Litauen, Polen und Ungarn, gibt es auch zahlreiche Kunsthandwerker mit Korbwaren, Blaudruck, Mode aus Leinen, Naturschmuck, vielfältiger Holzkunst, Floristik, Gartensteckern aus Metall sowie Accessoires aus Kork und Leder. Die Besucher können sich außerdem an Leckereien, wie Brot aus der Holzofenbäckerei erfreuen. Geöffnet ist Samstag
[mehr…]



Guben: Stadtchef empfängt Ministerin

Guben | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Guben: Stadtchef empfängt Ministerin

Guben (MB). Bürgermeister Fred Mahro begrüßte gemeinsam mit der stellvertretenden Gubiner Bürgermeisterin Justyna Karpisiak Brandenburgs Ministerin der Finanzen und für Europa Katrin Lange in der Neißestadt. Während ihrer dreitägigen Fahrradtour durch die deutsch-polnische Grenzregion, entlang an Oder und Neiße traf die Ministerin Menschen, die an der Grenze in einer gemeinsamen Region leben. Nach Schwedt/Oder und Frankfurt Oder besuchte sie am Mittwoch die Eurostadt Guben/Gubin. Schwerpunkte
[mehr…]



Nachwuchs im Cottbuser Tierpark

Cottbus | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Nachwuchs im Cottbuser Tierpark

Cottbus (MB). Wer auf der Suche nach einer kleinen Portion Endorphine ist, sollte schnellstens dem Cottbuser Tierpark einen Besuch abstatten, denn in der letzten Woche ist der 5. Kubaflamingo des Jahrgangs 2020 in der Flamingolagune geschlüpft und wird von seinen Eltern bestens versorgt. Weitere Flamingopaare bebrüten ihr Ei auf selbstgebauten Schlammkegeln – es werden also noch einige Küken mehr folgen. Weitere Beiträge aus Cottbus und
[mehr…]



Neue Ladestation im Forster REWE

Forst & Döbern | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Neue Ladestation im Forster REWE

Doreen Urban vom REWE Markt in Forst und Daniel Schmidt von den Stadtwerken Forst haben offiziell die neue Ladestation auf dem Parkplatz des REWE Marktes in Betrieb genommen. „Wir freuen uns, dass wir eine weitere Lademöglichkeit für Elektroautos zusammen mit Doreen Urban vom REWE Markt Forst schaffen konnten“ so Daniel Schmidt. Eine weitere Kooperation zwischen den Forster Stadtwerken und FORphysio ermöglicht ab sofort auch das
[mehr…]



Spremberg: Paddeltour auf der Spree

Spremberg | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Spremberg: Paddeltour auf der Spree

Spremberg (MB). Der Offene Jugendtreff des Albert-Schweitzer-Familienwerkes Brandenburg e.V. in Spremberg veranstaltete im Rahmen seines traditionellen Ferienprogrammes ieine Paddeltour auf der Spree. Die Tage waren gekennzeichnet von Action, Zusammenhalt und Übernachtungen unter freiem Himmel. Selbst vom mäßigen Wetter ließen sich die Teilnehmer nicht abhalten. In den nächsten Ferien soll es wieder auf das Wasser gehen. Weitere Beiträge aus Spremberg und Umgebung finden Sie hier!