Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Region
Mittwoch, 23. September 2020 - 05:28 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
15°C
 

Anzeige

Region

Schlagerherbst in Großräschen

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Großräschen (MB). Schlagerfreunde können sich an diesem Samstag gleich auf ein doppeltes Konzert freuen. Den Anfang macht der bekannte Schweizer Sänger Leonard. Der bereits seit 30 Jahren aktive Musiker verbindet in seinen Liedern Schlager mit Popmusik. Darauf folgt Silke Fischer, die bereits seit ihrem zwölften Lebensjahr auf der Bühne steht. Veranstaltungsbeginn ist um 16 Uhr im Kurmärker. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Forster Touristik mit Gütesiegel

Forst & Döbern | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Forster Touristik mit Gütesiegel

Rosenstadt-Information ist jetzt erneut zertifiziert Forst (h.) Besucher der Rosenstadt an der Neiße können sich auf eine professionelle touristische Betreuung durch die Mitarbeiterinnen der Touristinformation in der Cottbuser Straße im Herzen der Stadt verlassen. Nach entsprechender Prüfung hat ihnen der Deutsche Tourismusverband (DTV), der unter anderem auch Ferienwohnungen bewertet, für weitere drei Jahre das Qualitätssiegel zugesprochen. Die Rosenstadt-Info vermittelt vor allem Besuche und Führungen im
[mehr…]



LMBV feiert 20. in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Die Flutungszentrale der LMBV feierte am 14. September ihr 20-jähriges Jubiläum.  Ziel ist es, die Wasserressourcen optimal für die Flutung und Nachsorge der rund 30 größeren Lausitzer Bergbaufolgeseen zu nutzen. Während anfangs noch die mengenorientierte Bewirtschaftung der Bergbaufolgeseen im Mittelpunkt stand, liegt der Fokus seit 2005 auf der zunehmend güteorientierten Steuerung. Laut dem LMBV-Bereichsleiter Technik Eckhard Scholz sollen künftig länderübergreifende, komplexe Konzepte zur
[mehr…]



Perfekter Hat-Trick in Drebkau

Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Drebkau (MB) Sandro Koalick  hat seinen Titel als „Deutscher Meister der Zweispänner“ erfolgreich verteidigt. Er schaffte im emsländischen Lähden den Hat-Trick. Er belegte den 2. Platz in der Dressur, fuhr am Samstag einen gigantischen Marathon mit Bestzeiten und konnte sich fehlerfrei im Hindernisfahren mit einer Bestzeit behaupten. Somit gewann er mit 140,55 Punkten die kombinierte Wertung und wurde zum 3. Mal in Folge Deutscher Meister.
[mehr…]



Senftenberger Klinikum rüstet auf

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Das Klinikum Niederlausitz erweitert im September die Testkapazitäten für SARS-CoV-2 und die Doppeldiagnostik für den Grippe- und Coronavirus. Zudem sollen eine Corona-Teststelle und eine Grippeschutzimpfung für Mitarbeiter eingeführt werden, um den Patienten ein sicheres Umfeld zu bieten. Zudem soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass trotz Angst vor Ansteckung mit dem Corona Virus andere notwendige medizinische Behandlungen nicht vernachlässigt werden dürfen. Weitere Beiträge aus
[mehr…]



Konferenz der Jugend in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). An diesem Samstag findet die Jugendkonferenz Lausitz der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Kultur- und Freizeitzentrum Pegasus in der Rudolf-Breitscheid-Straße 17 statt. Junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren haben die Gelegenheit sich unter dem Motto „Wir suchen deine Ideen für die Lausitz“ am Prozess des Strukturwandels zu beteiligen. Ziel der Konferenz ist, dass die Teilnehmer erste konkrete Projektideen für ihre Heimat entwickeln.
[mehr…]



O’Zapft is! mit Drachenkampf in Drebkau

Land und Leute, Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
O’Zapft is! mit Drachenkampf in Drebkau

Mittelalter Spektakel und Oktoberfest sorgen für Stimmung am kommenden Wochenende Drebkau (MB/AR). Am nächsten Wochenende wird der Schlosspark zu Raakow zum Schauplatz des dritten Mittelalter- Spectaculum Drebkau. Von 10 bis 19 Uhr laden an beiden Tagen 50 Stände und Zelte mit historischem Gewerk zum Erkunden ein. Dabei sind etwa Schmiede, Münzpräger oder Portraitmaler. Zusätzlich sorgt eine Bühne mit Spielleuten, Feuerschluckern und Gauklern für gute Unterhaltung.
[mehr…]



Herbst-Messe 2020 in Peitz

Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Herbst-Messe 2020 in Peitz

Das CARAVAN-Center hält vom 21. bis 26. September erneut lohnenswerte Angebote bereit Peitz (MB/AR). Seit 1992 lädt das CARAVAN Center Peitz, an der B 168, zur Herbst – Messe als Einstimmung auf die jeweils kommende Saison ein. Seit einigen Jahren sogar als „Verkaufs-Woche“, stets verbunden mit üppigen Rabatten, z.B. auf Camping-Zubehör, Mietverträge für die noch laufende und die kommende Saison, aber auch auf Service-Leistungen. Diese
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 19.09.2020

Kurzmeldungen | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

SOMMERFEST- Lok Guben lädt diesen Samstag ab 15 Uhr zu ihrem ersten Sommerfest ein. Die Kleinen können sich auf einer Hüpfburg vergnügen, zur passenden Untermalung wird ab 18 Uhr Livemusik gespielt.  Der Eintritt ist kostenfrei. Geostrolche – Der UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen in Döbern lädt am Montag Kinder im Alter von fünf bis sechs Jahren zu eine  Treffpunkt ist um 15 Uhr beim Alten
[mehr…]



Mehr Mitglieder für Jugendfeuerwehr

Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Mehr Mitglieder für Jugendfeuerwehr

Region (MB). Leicht ansteigend ist die Mitgliederzahl bei der Kinder- und Jugendfeuerwehr im Landkreis Spree-Neiße, freuen sich Antje Raschick, Fachbereichsleiterin Kinder in der Feuerwehr und Stefan Kothe, Kreisjugendfeuerwehrwart. Für eine Zusätzliche Überraschung sorgten sie am 12. September. Auf dem Gelände des Kolkwitz-Centers wurden elf riesige Hüpfburgen aufgebaut auf denen sich 74 Kinder unter 10 Jahren aus dem Landkreis so richtig austoben konnten. Zur Stärkung gab
[mehr…]