Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Kurzmeldungen
Donnerstag, 15. April 2021 - 10:15 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
3°C
 

Anzeige

Kurzmeldungen

Kurzmeldungen vom 10.04.2021

Kurzmeldungen | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

WELTGESUNDHEIT – Am 7. April war Tag der Weltgesundheit. Im Sinne dessen macht der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost auf die Notwendigkeit von Blutspenden aufmerksam und ruft dazu auf, auch im Lockdown zu spenden. SPRECHSTUNDE – Am kommenden Dienstag findet die nächste Bürgersprechstunde bei SPN-Landrat Altekrüger statt. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr können sich alle Bürger mit ihren Sorgen und Fragen telefonisch unter der 03562
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 03.04.2021

Kurzmeldungen | 2. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

VORBEREITUNG – Die IHKs bieten für alle Ausbildungsprüflinge unter www.ihk-pruefungsfit.de bis zum 19.5. ein kostenfreies E-Learning-Angebot an. Einige Anbieter haben sich bereiterklärt, ausgewählte E-Learning-Tools kostenfrei zur Verfügung zu stellen, damit sich Azubis in dieser Ausnahmesituation bestmöglich vorbereiten können. MARKT – Der in den Monaten Mai bis Oktober samstags angebotene Bauernmarkt auf dem Spremberger Marktplatz kann auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Laut Auskunft der Stadt
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 27.03.2021

Kurzmeldungen | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

FEHLSTART- Aufgrund der Corona-Landesverordnungen verschiebt Cottbusverkehr den für diesen Samstag geplanten Saisonstart der Parkeisenbahn auf unbestimmte Zeit. KONTROLLE – Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf den kommunalen Friedhöfen führt die Friedhofsverwaltung der Stadt Forst vom 12.4. bis 12.5. die jährliche Standfestigkeitskontrolle der Grabmale durch. Dies erfolgt auf dem Hauptfriedhof, sowie auf den Friedhöfen in Noßdorf, Domsdorf, Keune und auf den Friedhöfen in den Ortsteilen Briesnig, Bohrau,
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 20.03.2021

Kurzmeldungen | 19. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

STUDIE – Die Industrie- und Handelskammer (IHK Cottbus) hat die Ergebnisse einer Machbarkeits- und Potentialanalyse zur Verlängerung der RB 22 über Königs Wusterhausen bis nach Lübben, Lübbenau und Cottbus vorgestellt. Darin werden kurzfristige Möglichkeiten der umsteigefreien Direktanbindung des Spreewaldes an den Flughafen BER und an die Landeshauptstadt Potsdam aufgezeigt. Die schnelle Direktanbindung der gesamten Lausitz an den BER ist leider kurzfristig nicht umsetzbar. Alle darin
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 13.03.2021

Kurzmeldungen | 12. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

NACHFOLGE- Mehr als 51.000 Unternehmen in Brandenburg sollten in den kommenden zehn Jahren neue Eigentümer finden. Gelingt die Nachfolge nicht, gehen Arbeitsplätze, Steuern und gesellschaftliche Stabilität verloren. Vom 15. bis 19. März findet die Aktionswoche „Nachfolge bewegt Brandenburg“ statt, in der über Unternehmensnachfolge, Übergabeplanung sowie Nachfolgersuche informiert wird. Mehr unter www.ihk-obb.de/ nachfolge-bewegt. AUSBAU – Ab Montag beginnt der grundhafte Ausbau des Johann-Sebastian-Bach-Weges auf dem Spremberger
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 06.03.2021

Kurzmeldungen | 5. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

SPRECHSTUNDE- Die nächste Bürgersprechstunde von SPN-Landrat Harald Altekrüger findet am Dienstag, 9. März, von 15 bis 17 Uhr statt. Alle Bürger können sich während dieser Zeit mit ihren Sorgen, Fragenund Hinweisen telefonisch unter der Nummer 03562 986-10001 an den Landrat wenden. Bereits am Montag führt der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Klaus-Peter Schulze von 10.30 bis 12 Uhr eine telefonische Bürgersprechstunde unter 0355/3819428 durch.. GESPRÄCH – Am Dienstag,
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 27.02.2021

Kurzmeldungen | 26. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »

GEÖFFNET - Die geriatrischen Tageskliniken der Lausitz Klinik Forst planen die Wiedereröffnung. In den geriatrischen Tagesklinken am Standort Forst und Spremberg sind ab Montag bzw. dem 8. März wieder Aufnahmen zur Behandlung möglich. Für Forst können sich Patienten unter 03562/985228 anmelden, für Spremberg unter 03563/593 2139. BLUTSPENDE – DRK-Blutspendedienst Nord-Ost sucht dringend Plasmaspender mit überstandener Covid-19-Infektion im Bereich Cottbus für die Behandlung schwer erkrankter Covid-19-Patienten. QUALITÄT
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 20.02.2021

Kurzmeldungen | 19. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »

GESPRÄCH – Für einen Austausch über die zukünftige Entwicklung der Brandenburgischen Städte startet das Städte- forum Brandenburg eine Online-Gesprächsreihe. Von Februar bis Mai diskutieren wechselnde Gäste bei „Städteforum digital“ über aktuelle Herausforderungen und zukünftige Entwicklungstrends in den Innenstädten und Wohnquartieren mit besonderem Entwicklungsbedarf. Die erste Runde „Lokale Online-Marktplätze – Rettung des Einzelhandels?“ findet am 26.2. von 11 bis 12 Uhr statt. Den Zugang finden Interessierte
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 13.02.2021

Kurzmeldungen | 12. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »

NEUREGELUNG – Die Stadt Senftenberg nimmt seit diesem Jahr auch einige Aufgaben der unteren Straßenverkehrsbehörde wahr. Die öffentlich-rechtliche Vereinbarung zwischen der Stadt und dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz umfasst insbesondere die Erteilung von befristeten Ausnahmegenehmigungen nach der Straßenverkehrsordnung, wie zum Beispiel Handwerkerparkkarten oder Bewohnerparkausweise. Auch für Ausnahmegenehmigungen im Zusammenhang mit Wohnungsumzügen oder Container- und Gerüstaufstellungen innerhalb des Stadtgebietes ist die Stadt künftig selbst zuständig. SELBSTHILFE – Die
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 06.02.2021

Kurzmeldungen | 5. Februar 2021 | Von | Keine Kommentare »

SPRECHSTUNDE – Am nächsten Dienstag findet die nächste Bürgersprechstunde von SPN-Landrat Harald Altekrüger statt. Von 15 bis 17 Uhr können sich alle Bürger während dieser Zeit mit ihren Sorgen und Fragen telefonisch unter 03562 986-10001 an den Landrat wenden. ABSAGE – Nachdem das Cottbuser Turnier der Meister als Einzel-Weltcup bereits aus Corona-Gründen abgesagt werden musste, haben die Organisatoren nun auch die Idee eines Mehrkampf-Weltcups verworfen.
[mehr…]