Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Kurzmeldungen
Donnerstag, 17. Juni 2021 - 10:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
27°C
 

Anzeige

Kurzmeldungen

Sanierung in Senftenberg abgeschlossen

Kurzmeldungen | 4. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB).  Der Eingangsbereich zum Sportplatz an der Briesker Straße in Senftenberg ist fertiggestellt. Da sich der Boden in der Einfahrt abgesenkt hatte, musste der Bereich saniert werden. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme belaufen sich einschließlich Planungskosten auf rund 100.000 Euro. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Kinderuni an der BTU

Kurzmeldungen | 4. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB).  Zu einer spannenden Online-Veranstaltung lädt die BTU Cottbus-Senftenberg Kinder der dritten bis sechsten Klassen in der Kinderuni am nächsten Mittwoch um 15 und 17:15 Uhr ein. „Auf Skiern über das Grönlandeis – dem Klimawandel auf der Spur“ lautet das Thema. Anmeldungen sind über heike.postelt@b-tu.de möglich. Um 17:30 Uhr kommen die Erwachsenen auf ihre Kosten: Sie können die Veranstaltung „Unsere Stadt in 30 Jahren“ erleben.
[mehr…]



Wieder Besuchszeiten im Senftenberger Klinikum Niederlausitz

Kurzmeldungen | 4. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB).  Patienten im Senftenberger Klinikum Niederlausitz können ab sofort wieder Besuch empfangen. Geplante Behandlungen sind seit Dienstag in allen Kliniken wieder möglich, ebenso die persönliche Vorstellung zur Geburt und die ambulante Physiotherapie in Lauchhammer. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Kurzmeldungen vom 08.05.2021

Kurzmeldungen | 7. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »

LESUNG – Das Piccolo Theater Cottbus, die Bücherei Sandow e.V., das Cottbuser Gladhouse und der subkulturelle Zusammenschluss Club-Kommission-Cottbus veranstalten gemeinsam mit der Kultursiedlung Bunter Bahnhof eine Lesung zum Gedenken an die Bücherverbrennung und zum 76. Jahrestag der Befreiung vom Nationalsozialismus. An diesem Samstag (08.05.) werden ab 20.15 Uhr von verschiedenen Künstlern und Menschen des gesellschaftlichen und politischen Lebens der Stadt Texte „verbrannter“ Schriftstellergelesen. Die Veranstaltung ist
[mehr…]



Leserbrief: Sicherer Hafen?

Kurzmeldungen | 7. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »

Marianne Richter aus Cottbus macht sich Sorgen: In der vergangenen Woche wurde bekannt gegeben, dass Cottbus ein „sicherer Hafen“ für Flüchtlinge wird. Das heißt doch sicher, dass Cottbus noch mehr Flüchtlinge aufnimmt. Ich bin kein Flüchtlingsgegner, soweit sie sich bei uns eingliedern und anpassen und sie wirklich vor Krieg fliehen. Aber leben in Cottbus nicht schon genug? Wer denkt denn noch an die deutschen Einwohner,
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 24.04.2021

Kurzmeldungen | 23. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

ZEITZEUGEN – In der Veranstaltungsreihe Offene Hochschule „ Wissen für Alle“, startete erfolgreich das Sommersemester der Senioren Universität im Stadthaus Cottbus. Schriftstellerin Franziska Steinhauer und die Arbeitsgruppe Zeitzeugen des Seniorenbeirates werden sich bis Juli in Gesprächs- und Schreibstunden rege austauschen. Test – Seit Donnerstag finden Corona-Tests auch in der Kolkwitzer dm-Filiale beim real,-Markt statt. Termine müssen vorher auf der dm-Website gemacht werden. Die Tests sind
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 17.04.2021

Kurzmeldungen | 16. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

ZUKUNFT – Anlässlich des landesweiten Zukunftstags Brandenburg am 22. April finden viele Veranstaltungen für Jugendliche zur Berufsorientierung statt. Von 10 bis 15 Uhr bekommen dort Interessierte spannende Einblicke. STROMLIEFERUNG – enviaM und Kolkwitz haben einen neuen Stromkonzessionsvertrag abgeschlossen. Der Vertrag mit einer zwanzigjährigen Laufzeit tritt ab 1. Januar 2023 in Kraft und endet am 31. Dezember 2042. Bürgermeister Karsten Schreiber unterzeichnete letzte Woche den Vertrag
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 10.04.2021

Kurzmeldungen | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

WELTGESUNDHEIT – Am 7. April war Tag der Weltgesundheit. Im Sinne dessen macht der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost auf die Notwendigkeit von Blutspenden aufmerksam und ruft dazu auf, auch im Lockdown zu spenden. SPRECHSTUNDE – Am kommenden Dienstag findet die nächste Bürgersprechstunde bei SPN-Landrat Altekrüger statt. In der Zeit von 15 bis 17 Uhr können sich alle Bürger mit ihren Sorgen und Fragen telefonisch unter der 03562
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 03.04.2021

Kurzmeldungen | 2. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

VORBEREITUNG – Die IHKs bieten für alle Ausbildungsprüflinge unter www.ihk-pruefungsfit.de bis zum 19.5. ein kostenfreies E-Learning-Angebot an. Einige Anbieter haben sich bereiterklärt, ausgewählte E-Learning-Tools kostenfrei zur Verfügung zu stellen, damit sich Azubis in dieser Ausnahmesituation bestmöglich vorbereiten können. MARKT – Der in den Monaten Mai bis Oktober samstags angebotene Bauernmarkt auf dem Spremberger Marktplatz kann auch in diesem Jahr nicht durchgeführt werden. Laut Auskunft der Stadt
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 27.03.2021

Kurzmeldungen | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

FEHLSTART- Aufgrund der Corona-Landesverordnungen verschiebt Cottbusverkehr den für diesen Samstag geplanten Saisonstart der Parkeisenbahn auf unbestimmte Zeit. KONTROLLE – Zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit auf den kommunalen Friedhöfen führt die Friedhofsverwaltung der Stadt Forst vom 12.4. bis 12.5. die jährliche Standfestigkeitskontrolle der Grabmale durch. Dies erfolgt auf dem Hauptfriedhof, sowie auf den Friedhöfen in Noßdorf, Domsdorf, Keune und auf den Friedhöfen in den Ortsteilen Briesnig, Bohrau,
[mehr…]