Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Kurzmeldungen
Montag, 18. Januar 2021 - 21:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
1°C
 

Anzeige

Kurzmeldungen

Kurzmeldungen vom 16.01.2021

Kurzmeldungen | 15. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

FÖRDERUNG – Mit der neuen LEADER-Richtlinie können Fördermittelanträge für die Ländliche Entwicklung gestellt werden. Das Land möchte damit Vorhaben zur Verbesserung der Attraktivität und Lebensqualität im ländlichen Raum unterstützen. Infos gibt es unter www.mluk. brandenburg.de. ENGAGEMENT – Noch bis zum 22.1. sind Bewerbungen für den Anerkennungspreis 2021 „Stark durch Teilhabe“ möglich. Er wird an Kitas und Schulen verliehen, die sich im Bereich der Teilhabe von
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 09.01.2021

Kurzmeldungen | 8. Januar 2021 | Von | Keine Kommentare »

SEMINAR – Am 12. Januar findet von der Handwerkskammer Cottbus (HWK) die Online-Veranstaltung „Wie leite ich mein Team im Homeoffice?“ statt. Von 17 bis 19 Uhr werden Fragen rund um die Arbeit im Homeoffice geklärt. Eine Anmeldung erfolgt auf der Website der HWK. ARBEITSLOSIGKEIT- Der Corona-Lockdown macht sich auf dem Arbeitsmarkt im Dezember spürbar bemerkbar. Wie die Agentur für Arbeit Cottbus informiert, steigt die Arbeitslosen-Quote
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 02.01.2020

Kurzmeldungen | 31. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »

QUIZ – Das Fan-Radio EnergieFM und Quizztillery bringen am 9. Januar 2021 ein bisschen Energie-Feeling nach Hause, denn die Initiatoren wollen online quizzen, rund um den FC Energie! Maximal fünf Freunde können im Team teilnehmen. Und damit es wirklich spannend wird, kann dabei gegen ein Team von ENERGIEFM gespielt werden. Mehr unter www.fcenergie.de. FÖRDERUNG – Die Stadt Cottbus erhält von Bund und Land Fördermittel in Höhe
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 26.12.2020

Kurzmeldungen | 24. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »

GEDENKEN – Nach dem Tod von Altbürgermeister Egon Wochatz am 14. Dezember, legt die Stadt Spremberg im Rathaus ein Kondolenzbuch aus. Darin können die Spremberger ihre Anteilnahme äußern. Das Kondolenzbuch ist bis 13. Januar 2021 im Vorraum zur Stadtkasse zu finden. Die Zeiten und Besuchsbedingungen sind auf der Website der Stadt einzusehen. BLUTSPENDE – Bereits zum 15. Mal laden das Radisson Blu Hotel in Cottbus
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 19.12.2020

Kurzmeldungen | 18. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »

MARKEN – Der ANGELVEREIN GUBEN SÜD e.V. informiert darüber, dass die Beitragsmarken für das Angeljahr 2021 am 21.01.2021, zwischen 18 und 19 Uhr, in der Mittelstraße 18, beim Kreisangelverband Guben, abgeholt werde können. AUSSTELLUNG – Für die Ausstellung „junge Kunst in MARGA“ können Interessierte bis zum 31.03.2021 ihr eigenes Kunstwerk beim Verein NLZ „Ich schreibe!“ abgeben. Die Eröffnung der Kinder- und Jugendgalerie ist für den
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 12.12.2020

Kurzmeldungen | 11. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »

VORLESUNG – Schüler der dritten bis sechsten Klassen sind am Samstag herzlich zu der Online-Vorlesung Mozart und „Die Zauberflöte“ der Kinderuni der BTU Cottbus–Senftenberg eingeladen. Anmeldungen sind über 03573 85 335 möglich. Schüler, der 7. bis 13. Klassen sind ebenfalls zu einer Online-Vorlesung um 12.30 Uhr eingeladen: „Kann man mit biotechnologischen Verfahren das Klima schützen?“. Die Anmeldung erfolgt per Mail an schueleruni@b-tu.de. Im Anschluss wird in beiden
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 05.12.2020

Kurzmeldungen | 4. Dezember 2020 | Von | Keine Kommentare »

STUDIE – Ein internationales Forschungsteam untersucht erstmals die Auswirkungen der Pandemie auf die Internet-Infrastruktur in mehreren Ländern. Die Studie zeigt, dass die Internet-Infrastruktur – Glasfasern, Unterseekabel, Satellitenstrecken und vor allem die zahllosen Knotenpunkte zwischen den Verbindungen – im Allgemeinen robust und anpassungsfähig genug ist, um der Pandemie zu trotzen. Auch bei einem  erneuten „harten“ Lockdown. „Nur das Internet hat es uns ermöglicht unser Leben während
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 28.11.2020

Kurzmeldungen | 27. November 2020 | Von | Keine Kommentare »

ONLINE-SEMINAR – Am nächsten Donnerstag findet um 9 Uhr das Webinar „Unternehmensnachfolge aus der Praxis – von Erfahrungen lernen.“ mit dem ehemaligen Geschäftsführer der TBS Tiefbau-Service GmbH Klaus-Dieter Schirrock sowie Nachfolger Markus Jaunich statt. Nähere Infos gibt es unter www.cottbus.ihk.de/alle-veranstaltungen. FÖRDERUNG – Die Förderung von lokalen Projekten in der Lausitz im Zusammenhang mit dem Kohleausstieg kann starten. Dazu tritt jetzt die Förderrichtlinie „Strukturentwicklung zum Lausitzer Braunkohlerevier“ des
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 21.11.2020

Kurzmeldungen | 20. November 2020 | Von | Keine Kommentare »

EINKAUFSBUMMEL- Der Countdown zum Weihnachtseinkauf läuft. Am Freitag, 27. November, ist Schwarzer Freitag. In der Lausitz haben wieder viele Geschäfte an diesemTag ihre Preise gesenkt und läuten damit das Weihnachtsgeschäft ein. VOLLSPERRUNG – Das Amt Peitz informiert, dass aufgrund von Baumaßnahmen zur Anbindung des neuen Malxecenters in der Cottbuser Straße in Peitz, vom 23.11. bis 23.12. eine Vollsperrung der Ortsdurchfahrt B 168 erfolgt. Auch die
[mehr…]



Kurzmeldungen vom 14.11.2020

Kurzmeldungen | 13. November 2020 | Von | Keine Kommentare »

ÜBERNAHME – Ab Dezember 2022 müssen sich heutige ODEG-Fahrgäste der Linie Berlin-Rathenow und Berlin-Cottbus umgewöhnen, denn diese Linien werden dann von der DB Regio betrieben werden.werden die ODEG-Linien Berlin-Rathenow und Berlin-Cottbus von der DB Regio betrieben. SANIERUNG – Die Sparkasse-Spree-Neiße hat am Dienstag mit umfangreichen Sanierungsarbeiten an ihrem Hauptstellengebäude am Cottbuser Breitscheidplatz begonnen. Das Gebäude ist ein repräsentatives und stadtbildprägendes Bauwerk an einer sehr exponierten
[mehr…]