Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spree-Neiße
Montag, 27. September 2021 - 11:57 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter bis wolkig
19°C
 

Anzeige

Spree-Neiße

24 Stunden-Hühnerlauf auf Hänchener Cross-Bahn

Spree-Neiße | 17. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Hänchen (ik). Ein Jahr ist der erste „Mad Chicken Run“ nun fast schon wieder her. 140 verrückte Hühner liefen im vergangenen Jahr auf der MotoCross Bahn des MSC Hänchen e.V. 24 Stunden lang im Kreis herum. Und aufgrund der großartigen Resonanz folgt an Wochenende vom 18. und 19 September 2021 die Fortsetzung. Die Teilnehmer können die zwei Kilometer lange Strecke laufen, wahlweise als flacher Wald- und
[mehr…]



Neuer Feuerwehrhof für Dissen-Striesow

Spree-Neiße | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Neuer Feuerwehrhof für Dissen-Striesow

Dissen-Striesow feierte mit Ministerpräsident Woidke die Einweihung des neuen Feuerwehrhofs „Tylcyc“. Dissen-Striesow (MB) Am vergangenen Wochenende, 4. bis 5. September 2021, feierte die Gemeinde Dissen-Striesow die Einweihung des neuen Feuerwehrhofs „Tylcyc“. Die Kameradinnen und Kameraden der Ortswehr Dissen erhalten nun beste Bedingungen für die Erfüllung ihres Ehrenamtes. In den letzten zweieinhalb Jahren ist dort ein historischer Vier-Seiten-Hof für die Unterbringung der Feuerwehr saniert und mit
[mehr…]



Peitzer Museumsnacht

Spree-Neiße | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Peitz (MB.) Der Historische Verein zu Peitz e.V. lädt in einer Museumsnacht am 11. September von 17 bis 22 Uhr zu einem besonderen Rundgang in sein Museum „Am Pulverturm“ in der Mauerstraße Nr. 14 ein. Bei Führungen erhalten die Besucher einen Einblick in das Leben und Wirken der Germanen in der Lausitz. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Der Eintritt ist frei, Spenden sind gern
[mehr…]



Hahnrupfen in Döbbrick

Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Hahnrupfen in Döbbrick

Am 12. September wird Erntefest gefeiert. Döbbrick (MB). Das traditionelle Hahnrupfen findet am kommenden Sonntag, 12.09., in Döbbrick statt. Der Ausmarsch startet um 13.30 Uhr an der Dorfkirche in Richtung Festgelände hinter der alten Schule. Ab 19 Uhr sorgt auf dem Sportplatz nAund für gute Stimmung. „Es gibt auf dem Gelände viel Platz zum Verteilen und wir bitten darum, auf die Hygiene- und Abstandsregeln zu
[mehr…]



Papitz feiert 675-jähriges Jubiläum

Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Papitz feiert 675-jähriges Jubiläum

Papitz (MB). Anlässlich des 675. Geburtstages des Dorfes Papitz wurde am Freitag, 27. August, in der Kirche die Ortschronik präsentiert. Ortsvorsteher Enrico Dahlitz und Karsten Schreiber, Bürgermeister der Gemeinde Kolkwitz, dankten den engagierten Bürgern ganz herzlich für ihre Mühen. Ein weiterer Höhepunkt des Wochenendes war der Festgottesdienst am Sonntag, bei dem die Schröther-Orgel wieder eingeweiht wurde. Zwei Jahre war dieses seltene Schmuckstück grundlegend restauriert worden.
[mehr…]



Turnhalle Werben nach Sanierung eingeweiht

Region, Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Turnhalle Werben nach Sanierung eingeweiht

Werben (MB). „Heimat ist, wo wir uns wohlfühlen, nette Menschen kennen, und wo wir gemeinsam etwas erleben können. Dafür braucht es solche Orte“, sagte SPN-Bildungsdezernent Michael Koch anlässlich der Einweihung der multifunktionalen Turnhalle in Werben nach umfangreicher Sanierung. Damit leistet die Gemeinde Werben einen bedeutenden Beitrag zur Unterstützung des regen Vereinslebens. Auch der Jugendclub wurde in das Gebäude integriert.



Museumsnacht in Dissen

Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Dissen (MB). Das Heimatmuseum Dissen eröffnet anlässlich der Museumsnacht an diesem Samstag von 18 bis 22 Uhr eine außergewöhnliche Fotoausstellung über die Trachten und Bräuche in der Niederlausitz. Der weltweit agierende Fotograf Bernd Choritz zeigt in seinen Bildern besondere Momente und Szenen, die er bei der Vorbereitung und Ausübung der Bräuche in den Dörfern der Niederlausitz festhalten konnte. Viele kleine Augenblicke lassen den Betrachter schmunzeln
[mehr…]



Wehrfest in Dissen

Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Dissen (MB). Das Bauvorhaben „Sanierung und Umnutzung Hofstelle Tylcyc mit Neubau einer Feuerwehrgarage“ in Dissen, Hauptstraße 44, wurde erfolgreich beendet. Mit einem Festwochenende, das am Freitag, 03.09.21,  begann, wird die Einweihung begangen. Am Samstag (04.09.) sind ab 14 Uhr alle Einwohner und Interessierten zu einem Hoffest eingeladen. Der Sonntag (05.09) beginnt ab 10 Uhr mit Frühschoppen sowie Besuchen der Burger Gemeinde-Ortswehren sowie befreundeter Wehren. Weitere
[mehr…]



Erntefest in Briesen

Spree-Neiße | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Kleine Jubiläumsfeier mit Erntefest. Briesen (MB). Briesen feiert seit Freitag, dem 03.09.21 seine Ersterwähnung im Jahr 1346, damals noch als „Breßzine“. Das große Fest musste Corona bedingt abgesagt werden – mit kleinem Programm erinnert man nun trotzdem an die Ersterwähnung. Am 04.09.21 beginnt um 14.30 Uhr am „Alten Spreewaldbahnhof“ der Umzug anlässlich des Hahnschlagens, das hinter dem Ballhaus veranstaltet wird. Außerdem finden auch ein Kinderhahnrupfen,
[mehr…]



Guhrow feiert den Hahn und die ehrbare Eiche

Spree-Neiße | 27. August 2021 | Von | Keine Kommentare »
Guhrow feiert den Hahn und die ehrbare Eiche

Guhrow hatte vergangenes Wochenende gleich zwei Jubiläen zu feiern:  150 Jahre Dorfeiche und 10 Jahre Hahnschlagen. Guhrow (ik). Am vergangenen Wochenende kamen Bürger von Guhrow, Bürger und Mitglieder der Domowina Ortgruppe in Guhrow zusammen. Der Grund: vor etwa 150 Jahren wurde die Eiche von Guhrow in der Dorfmitte als Zeichen des Friedens gepflanzt. Und das wollte gefeiert werden. „Am Ende des Deutsch-Französischen Krieges 1871 entstanden im damaligen
[mehr…]