Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spree-Neiße
Donnerstag, 29. Oktober 2020 - 18:07 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
10°C
 

Anzeige

Spree-Neiße

SPN: Wasserentnahme erlaubt

Spree-Neiße | 23. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

SPN (MB). Da die flächendeckenden Niederschläge am 13.und 14.10. zu einer Entspannung der Niedrigwassersituation führten, hebt der Landkreis mit Bekanntgabe per Allgemeinverfügung das zeitlich beschränkte Wasserentnahmeverbot für private Wasserentnahmen aus der Spree und ihren Zuflüssen wieder auf. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Peitz: Geklaut

Spree-Neiße | 16. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Peitz: Geklaut

Airbrush-Karpfen von Peitzer Schülern fehlt. Peitz (K.) „Kunsträuber“ klauen nicht nur Gemälde und Bronze – jetzt musste auch der in Airbrush-Technik von Peitzer Schülern mit Hilfe der Firma Niedergesäß geschaffene Karpfen dran glauben.  Er stand auf festem Betonfundament am Weg in Richtung Maustmühle. In der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch dieser Woche haben Diebe das schöne Unikat mit dem Betonsockel aus der Erde gerissen und
[mehr…]



Krimis und Romanzen aus den Peitzer Teichen

Spree-Neiße | 9. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Krimis und Romanzen aus den Peitzer Teichen

Neue Auflage „Schule trifft Karpfen“ präsentiert Bücher mit phantasievollen Texten und Bildern. Peitz (hnr.) Wenn der Cottbuser Schauspieler Michael Becker liest, hören sich Schülertexte wie Weltliteratur an. „Ich hab’ da nur wenig frisiert. Die Arbeiten sind großartig“, sagt er. Und voller Phantasie. Meist handeln sie von Kuno, dem Karpfen und seiner neuen Freundin oder von den Gefahren der Netze und Angelhaken.“ Marian eröffnete die Präsentation
[mehr…]



Die Kisten rollen durch Grießen

Spree-Neiße | 2. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Grießen (MB). In Grießen findet an diesem Samstag um 10 Uhr in der Bahnhofsstraße das erste Seifenkistenrennen statt. Ziel ist, die Zeitdifferenz der zwei gefahrenen Läufe möglichst gering zu halten. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Auf in den Landgasthof Tauer

Spree-Neiße | 2. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Auf in den Landgasthof Tauer

Das „Martinsgans-Essen“ ist ein besonderer Höhepunkt. ACTauer (bw). Endlich ist es wieder soweit. Gaststätten und Restaurants in Cottbus und der Umgebung laden ihre Gäste nach den Wochen und Monaten des „Stillstandes“ ein. Ihre Gastgeber haben sich dafür in vielen Fällen auch etwas ganz Besonderes einfallen lassen. In der Familie, im Verein oder als Fahrradtourist sollte man die herbstlichen Tage nutzen, um etwas zu unternehmen. Dabei
[mehr…]



Jurij Koch liest in Horno

Spree-Neiße | 2. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Horno (h) Am Mittwoch, 7. Oktober liest der Cottbuser Schriftsteller Jurij Koch aus seinem neuen Tagebuch „Gruben-Rand Notizen“. Das Buch ist im Domowina-Verlag erschienen Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Mittelalterliches Handwerk in Dissen

Spree-Neiße | 2. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Mittelalterliches Handwerk in Dissen

Dissen (MB). Nur wenige Schritte bringen die Besucher an diesem Wochenende von 11 bis 16 Uhr mehr als 1000 Jahre zurück. Einblicke in die  alten Handwerkskünste vom Schmieden über die Holzverarbeitung und  der Schmuckherstellung, kann der interessierte Gast hautnah erfahren. Durch über 30 historische Handwerker werden auf dem Freilichtkomplex Stary Lud in Dissen dem Besucher die verschiedenen mittelalterlichen Lebensrealitäten näher gebracht. Weitere Beiträge aus unserer
[mehr…]



Ernte in Klein-Oßnig abgeschlossen

Spree-Neiße | 25. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Ernte in Klein-Oßnig abgeschlossen

Weinernte auf Sonnenhügel erfolgreich abgeschlossen. Klein-Oßnig (MB). Am Donnerstag wurde mit der Lese des Rotweins Regent  auf dem Sonnenhügel die Weinsaison 2020 abgeschlossen und die Trauben schnell und kühl in die Fässer nach Grano gebracht. Trotz Frostschäden ergab sich eine gute Qualität, die Menge war jedoch um ca. 20% niedriger als in den Vorjahren. Ein Dutzend Helfer lasen Trauben für etwa 1000 Flaschen Rotwein, insgesamt
[mehr…]



Perfekter Hat-Trick in Drebkau

Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Drebkau (MB) Sandro Koalick  hat seinen Titel als „Deutscher Meister der Zweispänner“ erfolgreich verteidigt. Er schaffte im emsländischen Lähden den Hat-Trick. Er belegte den 2. Platz in der Dressur, fuhr am Samstag einen gigantischen Marathon mit Bestzeiten und konnte sich fehlerfrei im Hindernisfahren mit einer Bestzeit behaupten. Somit gewann er mit 140,55 Punkten die kombinierte Wertung und wurde zum 3. Mal in Folge Deutscher Meister.
[mehr…]



O’Zapft is! mit Drachenkampf in Drebkau

Land und Leute, Spree-Neiße | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
O’Zapft is! mit Drachenkampf in Drebkau

Mittelalter Spektakel und Oktoberfest sorgen für Stimmung am kommenden Wochenende Drebkau (MB/AR). Am nächsten Wochenende wird der Schlosspark zu Raakow zum Schauplatz des dritten Mittelalter- Spectaculum Drebkau. Von 10 bis 19 Uhr laden an beiden Tagen 50 Stände und Zelte mit historischem Gewerk zum Erkunden ein. Dabei sind etwa Schmiede, Münzpräger oder Portraitmaler. Zusätzlich sorgt eine Bühne mit Spielleuten, Feuerschluckern und Gauklern für gute Unterhaltung.
[mehr…]