Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Unterhaltung & Freizeit Unterhaltung & Freizeit Archives - Seite 3 von 102 - Märkischer Bote Unterhaltung & Freizeit Archives - Seite 3 von 102 - Märkischer BoteMärkischer Bote
Donnerstag, 19. Mai 2022 - 07:53 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Heiter bis wolkig
13°C
 
epaper

Unterhaltung & Freizeit

„Schwarze Grütze“ in Spremberg

Kultur & Service, Spremberg | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Spremberg (MB). Das Musikkabarett „Schwarze Grütze“ gastiert am 08.Oktober um 20 Uhr erstmalig im Mehrgenerationszentrum Bergschlösschen in der Bergstraße in Spremberg. Die beiden Kabarettisten Dirk Pursche und Stefan Klucke präsentieren in ihrem Programm „Vom Neandertal ins Digital“ rasante, schräge und äußerst musikalische Momentaufnahmen des ganz alltäglichen Wahnsinns. Karten gibt es im Vorverkauf in der Touristinformation am Markt, Tel. 03563-4530 oder im Bergschlösschen, Tel. 03563-2395. Weitere
[mehr…]



Premiere im Raumfahrtplanetarium Cottbus

Cottbus, Kultur & Service | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Am 27.Oktober gibt es im Raumfahrtplanetarium Cottbus eine Premiere zu sehen. Aktuelle Hits und Klassiker aus Pop und Rock wie z.B. “Diamonds in the Sky” von Rihanna oder “A Sky Fall of Stars” von Coldplay begleiten Weltraumfans ab 12 Jahren durch den faszinierenden Flug durch das Universum. Dazwischen gibt es immer wieder Zeit um einfach nur die Sterne zu genießen und viel Interessantes
[mehr…]



Ausstellung im Dieselkraftwerk

Cottbus, Kultur & Service | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Im Dieselkraftwerk Cottbus des Brandenburgischen Landesmuseums für Moderne Kunst ist die neue Ausstellung „Strukturen im Wandel” & „Die Zukunft hat schon begonnen – Vom Leben in Industrielandschaften“ zu sehen. Die Gruppenausstellung widmet sich bis zum 5. Dezember künstlerischen Reflektionen vom Leben in Industrielandschaften. Zu sehen sind circa 140 Werke, davon etwa 50 Grafiken, 30 Gemälde, 50 Fotografien, vier Videos, ein Künstlerbuch und sieben
[mehr…]



Jahrmarkt in Senftenberg

Unterhaltung & Freizeit | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Attraktionen bis einschließlich Sonntag Senftenberg (MB). Nach langer Pause sind endlich wieder Feste möglich und Senftenberg startet mit einem weiteren, neuen Veranstaltungsformat durch. Bis zum Sonntag (03.10.21) gibt es noch den „Lausitzer Jahrmarkt“ im Herzen der Stadt. Und das nicht nur auf dem Gelände rund um das Senftenberger Schlosspark-Center, sondern erstmals auch auf dem Markt. Highlights sind unter anderem das mehr als 30 Meter hohe
[mehr…]



Bronzeguss in der Slawenburg Raddusch

Unterhaltung & Freizeit | 1. Oktober 2021 | Von | Keine Kommentare »

Raddusch (MB) An diesem Sonntag (03.10.21) gibt es eine Veranstaltung der ganz besonderen Art in der Slawenburg Raddusch: ab Mittag werden Vorführungen im prähistorischen Bronzeguss angeboten. Die Archäologen und Archäotechniker Thorsten Helmerking und Dr. Hans Joachim Behnke zeigen, wie Bronzegussapparaturen vor 3000 Jahren ausgesehen haben könnten und mit welchen einfachen Mitteln bis zu 2,5 kg Kupfer in 30 Minuten aufgeschmolzen werden können. Unter den Augen
[mehr…]



Ab in den Süden …

Reisen & Unterwegs | 17. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Ab in den Süden ...

Von Traumstraßen oder romantischen Wegen und Plätzen melden sich Jürgen und Petra Heinrich aus ihrer rollenden Redaktionsstube im Wohnmobil. Wir sind sonntags zur Kaffeezeit (5.9.) in Cottbus-Ströbitz gestartet, haben an der Strecke durch die Lausitz, Tschechien, Österreich, Slowenien und Kroatien, Tabor, Freistadt, Linz, Graz, Zadar und andere Sehenswürdigkeiten besucht. Stellplätze und freundliche Leute gab und gibt es überall. Weiter geht’s nach Süden. Frühstück im Stadtgewimmel
[mehr…]



Lausitzer Museenland entdecken

Kultur & Service | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Bis zum 26.9. laden Lausitzer Museen zu den 17. Museumsnächten ein. Auch in der Museumsnacht an diesem Samstag gibt es Allerlei zu erleben. Region (ik). Die Wochenenden im September stehen ganz im Sinne von Kunst, Kultur und Geschichte. Denn bis zum 26.9. lädt das Lausitzer Museenland alle nachtschwärmenden Kulturliebhaber zu den 17. Museumsnächten. Unter dem Motto „Entdecke dein Museum!“ können zahlreiche regionale Einrichtungen bei freiem Eintritt und tollem
[mehr…]



Reisen und Unterwegs: Ab in den Süden

Reisen & Unterwegs | 10. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Reisen und Unterwegs: Ab in den Süden

Von Traumstraßen oder romantischen Wegen und Plätzen melden sich Jürgen und Petra Heinrich aus ihrer rollenden Redaktionsstube im Wohnmobil. Der Sommer war nur mäßig, die Nachrichten nerven – wir steigen ins Wohnmobil und starten gen Süden. Seit vergangenen Sonntag, 16 Uhr, ist unser Fahrzeug Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche, Bad und Büro zugleich. Zugegeben: etwas eng, aber gut organisiert funktioniert es. Normalerweise bevorzugen wir die gemütlichen Nebenstraßen
[mehr…]



Dahl-Gemälde zurück in Cottbus

Kultur & Service | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »
Dahl-Gemälde zurück in Cottbus

Ausstellung in Branitz zeigt restituiertes Gemälde der Cottbuser Carl-Blechen-Sammlung Cottbus (MB). Mit der Präsentation des Gemäldes „Elbe und Neustädter Ufer in Dresden im Abendlicht“ (1837) von Johan Christian Dahl (1788–1857) am Mittwoch kehrt nach mehr als 75 Jahren eines der Hauptwerke der Carl-Blechen-Sammlung zurück nach Cottbus. Vorausgegangen war eine nationalweit beachtete Restitution des Bildes durch die Hamburger Kunsthalle. Eine kleine Ausstellung zeigt bis zum 27.9.
[mehr…]



Philharmonische Orchester des Staatstheaters startet in Konzertsaison

Kultur & Service | 3. September 2021 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB) Mit „Märchen und Musik“ startet das Philharmonische Orchester des Staatstheaters die Konzertsaison. Freitag (3.9., 20 Uhr) und Sonntag (5.9., 19 Uhr) präsentiert GMD Alexander Merzyn im Großen Haus aus dem Zauberreich der Musik Werke von Mendelssohn, Brahms und Zemlinsky. Solist ist Christian Tetzlaff (Jg. 1966), seit Jahren einer der gefragtesten Geiger und spannendsten Musiker der Klassikwelt. Er liest die großen Werke als Erzählungen,
[mehr…]