Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Cottbus
Dienstag, 22. September 2020 - 18:48 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Wolkenlos
24°C
 

Anzeige

Cottbus

Eine Erfolgsgeschichte: Ströbitzer Höfe-Flohmarkt

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Eine Erfolgsgeschichte: Ströbitzer Höfe-Flohmarkt

Vom Keller bis zum Dachboden alles durchsucht – Originelles finden und wieder Leute kennenlernen. Cottbus (H.N./h.) Erstmals seit 1992 hat es in Ströbitz kein Erntefest gegeben, und auch das Hoftrödeln im Mai hat nicht stattgefunden. Die 6. Auflage dieser wunderschönen, von Matthias Kloss 2015 eingeführten Aktion wäre fällig gewesen. Abstandsregeln verwirrten im Frühjahr, aber jetzt gibt es doch noch den 6. Höfe-Flohmarkt im westlichen Cottbuser
[mehr…]



Großes Jubiläum beim EAD Wärmemessdienst in Cottbus

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Großes Jubiläum beim EAD Wärmemessdienst in Cottbus

Seit 30 Jahren ist der EAD Wärmemessdienst Buchholz erfolgreich in der Energieabrechnung tätig. Ein Blick zurück und nach vorn. Zukunfts- und kundenorientierter Messdienst Cottbus (MB). Am 06. September 1990 – vor genau 30 Jahren – wurde durch den Ingenieur für Energietechnik, Detlef Buchholz, die Firma EAD Wärmemessdienst gegründet. Damals wie heute wird EAD Buchholz durch die Softwareentwicklung der Firma EAD-Systeme aus Rosenheim unterstützt. Anfänglich beschäftigte das Unternehmen eine
[mehr…]



23. Töpferfest in Cottbus

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
23. Töpferfest in Cottbus

Wieder zurück an der Oberkirche: Am 12. und 13. September findet das 23. Töpferfest statt Cottbus (MB). Die historischen Mauern der Oberkirche St. Nikolai bilden traditionsgemäß die Kulisse für das „Cottbuser Töpferfest“, welches in diesem Jahr am 12. und 13. September statt- findet. 58 Töpfereien aus Deutschland, Litauen, Polen, der Ukraine und Ungarn präsentieren die schöne Vielfalt der Töpferkunst und bieten dem Besucher mannigfache Keramikarten
[mehr…]



Drei auf einen Streich in Cottbus

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (MB). Am Mittwoch, 23.09.,will die Sportfamilie das Seniorensportfest nachholen, einen Aktionstag für Mädchen und Frauen integrieren und zum Anderen mit dem Sportabzeichen-Abend den sportlichen Tag im Cottbuser Sportzentrum ausklingen lassen. Es gibt ausreichend Platz, genügend WC-Anlagen und natürlich wird der Veranstalter die Hygienebestimmungen für das Sporttreiben im Freien gemeinsam mit den Teilnehmern beachten. Mehr auch unter www.stsb-cb.de. Allein zum Aktionstag für Mädchen und Frauen
[mehr…]



Cottbuser Gesundheits-Coach

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

An Deutsch-polnische Akademie in Cottbus startet Lehrgang für Trainer. Cottbus (MB). Ab dem 11. September findet im Rahmen des Bildungsprojekts „Grenzüberschreitende Akademie der Bildung für Gesundheitsprävention und Rehabilitation“ eine Übungsleiterausbildung statt. Dabei wird es in Zusammenarbeit mit dem polnischen Leadpartner, dem Woiwodschaftszentrum für Sport und Erholung Drzonków, realisiert. In diesem Lehrgang werden grenzüberschreitend Übungsleiter, Trainer, Physiotherapeuten und Rehabilitationsspezialisten aus der grenznahen Region weiter qualifiziert. Neben
[mehr…]



Sport frei für alle Cottbuser Senioren

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Zum Seniorensportfest mit Aktionstag des Stadtsportbundes können Senioren an 17 Stationen aktiv werden. Cottbus (MB). Am Mittwoch, den 23.09., wird im Sportzentrum von 15 bis 17 Uhr an den Sportgeist unserer älteren Herrschaften appelliert. Der Stadtsportbund Cottbus e.V. will an diesem Tag das Seniorensportfest nachholen, einen Aktionstag für Mädchen und Frauen integrieren und zum Anderen mit dem Sportabzeichen-Abend den sportlichen Tag im Cottbuser Sportzentrum ausklingen lassen.
[mehr…]



Neue Stimmen im Cottbuser Opernensemble

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Cottbus (h). Operndirektor Stephan Märki und seine Oberspielleiterin Jasmina Hadziahmetovic aus Sarajewo, die hier schon den „Fliegenden Holländer“ inszenierte, haben neu engagiert: Sopranistin Ketevan Chuntishvili als Absolventin der Hochschule Hannover (ab Frühjahr ‘21); Daniel Foki, ungarischer Bariton, der in Wien studierte, 2012 in München debütierte und viele Preise ersang; Koloratursopranistin Georgine Melville, auf Barbados geborene Britin, die eben an der Bayerischen Staatsoper debütierte und über
[mehr…]



3 Premieren in Cottbus zum Auftakt der Spielzeit

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
3 Premieren in Cottbus zum Auftakt der Spielzeit

Zuvor Spektakel in Schrothscher Tradition / Brandenburgische Gespräche als Sonderformat / Musikalisch „Reform & Revolution / Stummfilme in Ströbitz. Cottbus (hnr.) Mit einem Festkonzert und, wie Intendant Märki formuliert, „einem Spektakel in Schrothscher Tradition“ drinnen und auch draußen will das Ensemble am 3. Oktober das Wendejahr vom Mauerfall bis zur Wiedervereinigung unter Brechts Wort „Anmut sparet nich noch Mühe!“ Revue passieren lassen und Nach- denken
[mehr…]



Cottbuser Restaurant und Biergarten lädt ein

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Cottbuser Restaurant und Biergarten lädt ein

Steakhaus „Amedo“ im achten Jahr in Cottbus. Cottbus. Endlich ist es wieder soweit. „Nach mehreren Wochen, in denen auch unser Steakhaus ‚Amedo‘ nicht geöffnet hatte, können wir wieder für unsere Gäste da sein“, freut sich Inhaber und Chefkoch Gumaan. Seit nunmehr fast acht Jahren lädt das Restaurant in der Berliner Straße 111 mit außergewöhnlichen Steaks in allen Varianten ein. „Aber auch Lamm-, Fisch- und Pastagerichte
[mehr…]



Kein Lauf in Cottbus dieses Jahr

Cottbus | 4. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Stadtsportbund muss Run & Bike 2020 absagen. Cottbus (MB). Der Stadtsportbund Cottbus e.V. sagt den beliebten City-Lauf ,,Run&Bike” ab, der für Ende September geplant war: Aufgrund von Empfehlungen des Schulamtes, dass Schüler nicht an außerschulischen Maßnahmen teilnehmen sollen, werden wohl keine Schüler am AOK City Run & Bike teilnehmen. Längst zeigt sich bei Laufveranstaltungen der Region ein zögerliches Startverhalten . ,,Wir haben lange überlegt und
[mehr…]