Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland Beiträge aus Senftenberg und Umgebung Beiträge aus Senftenberg und UmgebungMärkischer Bote
Dienstag, 27. Februar 2024 - 05:44 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
4°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung

Senftenberg & Seenland

Softwareumstellung im Einwohnermeldeamt Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 26. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Softwareumstellung im Einwohnermeldeamt Senftenberg

Einwöchige Schließung vom 30.1. bis 6.2. in Senftenberg. Senftenberg (MB). Das Einwohnermeldeamt der Stadt Senftenberg stellt seine Bürgerdaten-Software zum Monatsende vollständig auf ein neues Verfahren um. Dafür müssen alle Daten sicher übertragen und die Mitarbeiter umfassend geschult werden. Daher kommt es zu einer einwöchigen Schließzeit des Einwohnermeldeamtes. Aufgrund der Softwareumstellung bleibt das Einwohnermeldeamt vom 30.1., 13 Uhr, bis zum 6.2. komplett geschlossen. Mit der neuen
[mehr…]



Kinder machen das Rathaus in Senftenberg bunt

Senftenberg & Seenland | 26. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Kinder machen das Rathaus in Senftenberg bunt

536 Kinder malen mit 200 Liter Farbe. Senftenberg (MB). Drei Jahre lang haben Kinder aus den Senftenberger Fröbel-Einrichtungen künstlerisch die Seestadt erkundet. Ein Teil der künstlerischen Arbeiten machen jetzt das Rathaus bunt. Bürgermeister Andreas Pfeiffer: „Für die Kunstwerke aus Kinderhand öffnen wir gern die Rathaustüren. Weil wir damit Senftenberg ein Stück weit aus Kinderaugen sehen.“ Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



BTU wird Hochschulperle des Jahres 2023

Cottbus, Senftenberg & Seenland | 19. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
BTU wird Hochschulperle des Jahres 2023

Stifterverband kührt den neuen Studiengang „Lehramt Primarstufe“. Cottbus-Senftenberg (MB). Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vergibt die Hochschulperle des Jahres 2023 an den Studiengang Lehramt Primarstufe der BTU Cottbus–Senftenberg. Das Siegerprojekt wurde per Publikums-Voting bestimmt. Zudem winkt ein Preisgeld von 3000 Euro. Zur Wahl standen die zwölf Hochschulperlen der Monate Januar bis Dezember 2023. Um dem massiven Lehrermangel zu begegnen, versuchen die BTU und das
[mehr…]



Fest der Wünsche

Senftenberg & Seenland | 5. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Fest der Wünsche

Neujahrswünsche-Fest in Senftenberg. Senftenberg (MB). Die erste große Veranstaltung im neuen Jahr in Senftenberg steht bereits fest: Das Fest der Wünsche lädt am 12.1. von 16 bis 21 Uhr auf den Markt in der Kreisstadt ein. Ein Neujahrwünsche-Fest ist laut Bürgermeister Andreas Pfeiffer ein sorbischer Brauch, welcher aussagt, dass Wünsche achtsam behandelt werden möchten, „und genau das tun wir“, so das Stadtoberhaupt. Eingeladen sind alle,
[mehr…]



RWK macht sich für Niederlausitzhalle Senftenberg stark

Senftenberg & Seenland | 5. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
RWK macht sich für Niederlausitzhalle Senftenberg stark

Senftenberg (MB). Der Staffelstab ist übergeben: die Amtsgeschäfte im Regionalen Wachstumskern Westlausitz (RWK) hat im neuen Jahr 2024 Finsterwalde inne. Zwei neue Projekte wurden vereinbart, darunter die Sanierung der Niederlausitzhalle in der Kreisstadt Senftenberg, welche von allen RWK-Kommunen priorisiert und unterstützt wird. Die Bürgermeister und Wirtschaftsförderer des Regionalen Wachstumskerns Westlausitz sind Dr. Cornelia Wobar, Wirtschaftsförderin aus Großräschen, Bürgermeister Klaus Prietzel aus Schipkau, Senftenbergs Bürgermeister Andreas
[mehr…]



Schneeflockenball in der BTU-Mensa

Senftenberg & Seenland | 5. Januar 2024 | Von | Keine Kommentare »
Schneeflockenball in der BTU-Mensa

Am 13.1. laden die Fachschaftsräte der BTU zu einem Ball nach Senftenberg ein. Senftenberg (MB). Am 13.1. wird auf dem Senftenberger Campus der BTU gefeiert. Die Fachschaftsräte am Campus organisieren einen Schneeflockenball für Studierende, Mitarbeiter sowie auch externe Gäste aus der Stadt und Region. Die Gäste erwartet ein buntes Programm in festlichem Ambiente. Bereits um 16 Uhr wird es während des Einlasses einen Saft und
[mehr…]



Neue Drehleiter eingeweiht

Senftenberg & Seenland | 22. Dezember 2023 | Von | Keine Kommentare »
Neue Drehleiter eingeweiht

Senftenberger Bürgermeister beim Belastungstest anwesend / Nach 25 Jahren bekommt die Feuerwehr eine neue Drehleiter. Senftenberg (MB). Diese Einweihung war imposant und nur etwas für Mutige: mit einem Bürgermeister und der Stadtplanungschefin, die vor lauter Freude 31 Meter hoch in die Luft gehen. Dabei hat Senftenbergs brandneue Drehleiter ihren ultimativen ersten Belastungstest erfolgreich und unter dem Applaus der Marktpassanten beim Lichtershopping absolviert. 31 Meter hoch
[mehr…]



Stadtentwicklung in Senftenberg gefördert

Senftenberg & Seenland | 8. Dezember 2023 | Von | Keine Kommentare »
Stadtentwicklung in Senftenberg gefördert

Check in Höhe von 650 000 Euro übergeben. Senftenberg (MB). Wenn die Landesregierung mit ihrem „Kabinett vor Ort“ an einem Tag von Senftenberg aus regiert, dann stehen die Chancen gut, dass auch Fördermittel in der Kreisstadt „hängen bleiben“. 650 000 Euro für weitere Stadtentwicklungsprojekte hat Infrastrukturstaatssekretär Uwe Schüler am 5.12. an Bürgermeister Andreas Pfeiffer übergeben. Die Mittel stammen aus dem Bund-Länder-Programm „Wachstum und nachhaltige Erneuerung“
[mehr…]



10. Studentischer Weihnachtsmarkt

Senftenberg & Seenland | 8. Dezember 2023 | Von | Keine Kommentare »
10. Studentischer Weihnachtsmarkt

Am 13. und 14.12. an der BTU Senftenberg. Senftenberg (MB). Zum nunmehr zehnten studentischen Weihnachtsmarkt laden die BTU-Studenten ihre Gäste bei freiem Eintritt am 13. und 14.12 von 16 bis 22 Uhr in das Konrad-Zuse-Medienzentrum, Gebäude 11 bei der BTU in Senftenberg ein. In elf festlich dekorierten Weihnachtshütten, finden Besucher sowohl deftige und süße Leckereien als auch kleine Geschenkideen zum kaufen. Glühwein, Waffeln, gegrillte Spieße, asiatische
[mehr…]



Pieckstraße wieder frei

Senftenberg & Seenland | 24. November 2023 | Von | Keine Kommentare »
Pieckstraße wieder frei

Drei Millionen Euro wurden investiert. Senftenberg (MB). Die letzten 300 Meter, insgesamt zwei Jahre lang Baulärm, 1900 Kubikmeter Asphalt und knapp drei Millionen Euro Baukosten. Der letzte Abschnitt der großen Baumaßnahme, zu der auch der Kreisel gehört, ist am Mittwoch freigegeben worden: der Verkehr mit bis zu 9000 Fahrzeugen am Tag rollt wieder auf der Wilhelm-Pieck-Straße. Mit der Freigabe des seit Februar voll gesperrten letzten
[mehr…]