Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Montag, 23. September 2019 - 03:16 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Klare Nacht
8°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Senftenberg: Messe für Ausbildung

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). An diesem Samstag wird wieder von 10 Uhr bis 15 Uhr in die Niederlausitzhalle Senftenberg eingeladen. Die RWK- Ausbildungsmesse ist seit vielen Jahren der Treffpunkt von Unternehmen und ihren möglichen Auszubildenden. Schüler können sich hier eingehend mit potentiell interessanten Berufsbildern beschäftigen und in den unmittelbaren Dialog mit den ausbildenden Unternehmen treten.



Lesung in Marga

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

Brieske (MB). Der Verein Literaturzentrum „Ich schreibe!“ lädt in seine neuen Räume im Margahof in Brieske-Marga ein. Zum Auftakt der Herbst-Winter-LESE stellt am 27. September ab 16 Uhr Peter Drescher sein Buch „Hirngespinste – Die Sache mit dem Kopf und was da alles so dran hing“ vor.



Senftenberg: Premiere am Samstag

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

neue Bühne Senftenberg führt „Aus dem Nichts“ als Bühnenadaption des preisgekrönten Filmes auf Senftenberg (MB). An diesem Samstag feiert um 19.30 Uhr „Aus dem Nichts“ Premiere – Armin Petras‘ Bühnenadaption der gleichnamigen Filmvorlage Fatih Akins gewann, neben dem Preis für die beste Schauspielerin bei den internationalen Filmfestspielen von Cannes, auch den Golden Globe als bester fremdsprachiger Film. Die Anschläge des Nationalsozialistischen Untergrundes und die schleppenden
[mehr…]



Traktoren und Lampions in Schmogrow

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »
Traktoren und Lampions in Schmogrow

Das etwas andere Herbstfest lockt am 28. September nach Großräschen Ost Schmogrow (jk). Die rührigen Mitglieder des „Schmogro e.V. zur Erhaltung des dörflichen Lebens in Großräschen Ost” lädt am 28. September zum Herbstfest ein. „Wir im Dorf haben eine Leerstandsquote an Gehöften, die quasi gegen Null geht und reichlich Nachwuchs.” Damit habe sich auch die Interessenslage im Dorfleben gewandelt, so Michael Schmidt, 2. Vereinsvorsitzender. „Das
[mehr…]



Senftenberg: Unternehmer im Erzählsalon

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Unternehmer im Erzählsalon

Neue Veranstaltungsreihe in Senftenberg gestartet Senftenberg (MB). Das Gästehaus Markt 15 in Senftenberg bildete am vergangenen Montagabend die Kulisse für die erste von insgesamt zehn Veranstaltungen unter der Überschrift „Unternehmerinnen und Unternehmer im Erzählsalon“ in den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster. Vom Unternehmen in der Gründungsphase bis hin zum 107 Jahre alten Gastbetrieb in Familienhand; vom selbstständigen Ur-Senftenberger bis hin zur Thüringerin, die in Altdöbern mit
[mehr…]



Kurzartikel Seenland

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

OLTIMERTREFFEN - Am Samstag, 28. September, trifft sich ab 10 Uhr auf dem Gut Sacro die „Mobile Nostalgie“ und bietet viele Fotomotive. DRACHENFEST - Der Förderverein ASKANIA e.V. veranstaltet das diesjährige Drachenfest am 27.September ab 15.30 Uhr auf dem Gelände des Sportplatzes Schipkau. Wie immer mit Stockbrot, Gegrilltem, Getränke und tollen Preisen. Stiefelweitwurf für Kinder und Erwachsene ist auch wieder dabei. REGIONALMARKT – Am 28. September findet
[mehr…]



Senftenberg: Für eine sichere Zukunft

Senftenberg & Seenland | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »

Klinikum Niederlausitz präsentiert Sanierungskonzept. Senftenberg (MB/am). Mit dem schlechten Jahresergebnis im Vorjahr steht das Klinikum Niederlausitz nicht allein da: 2017 schrieben 28 Prozent der deutschen Krankenhäuser Verluste, wie der Krankenhaus Rating Report im Mai 2019 berichtete. Geschäftsführer Uwe Böttcher äußerte sich indes zur Strategie, mit der das Klinikum Niederlausitz aus den roten Zahlen kommen will: „Sparen allein führt nicht ans Ziel: Neben einem Konsolidierungsplan überarbeiten
[mehr…]



Großräschen: Neue Ladestation für die Zukunft

Senftenberg & Seenland | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Großräschen: Neue Ladestation für die Zukunft

enviaM nimmt erste Schnellladesäule in Großräschen in Betrieb. Großräschen (MB). Die enviaM-Gruppe baut die öffentliche Ladeinfrastruktur weiter aus. Am 27. August nahm der Energiedienstleister eine Schnellladestation in Großräschen offiziell in Betrieb. Sie ist eine von 12 Stationen, die das Unternehmen in den letzten Monaten installiert hat. Neun weitere werden bis zum Jahresende folgen. „Die Elektromobilität wird sich durchsetzen. Davon sind wir überzeugt und schaffen jetzt
[mehr…]



23. Großräschener Drachenfest am 7. und 8. September 2019

Senftenberg & Seenland | 30. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
23. Großräschener Drachenfest am 7. und 8. September 2019

Drachen steigen lassen im Gewerbegebiet Am Räschener Laug am 7. und 8. September.   Großräschen (MB). Am nächsten Wochenende ist von 10 bis 18 Uhr wieder Hochbetrieb im Gewerbegebiet der Seestadt Großräschen, wenn zum Drachenfest in Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag eingeladen wird. In diesem Jahr werden die Drachen zu Kunstobjekten. In der Werkstatt im Drachenzelt baut der Schlupfwinkel e. V. mit den Kindern Drachen,
[mehr…]



Gewerbe am Sedlitzer See

Senftenberg & Seenland | 23. August 2019 | Von | Keine Kommentare »
Gewerbe am Sedlitzer See

Erschließung soll im Jahr 2021 fertiggestellt sein. Sedlitz (am/jk). Es herrscht geschäftiges Treiben auf dem Gelände des zukünftigen Gewerbegebietes am Sedlitzer See. Es bietet knapp 22 Hektar Bauland in besonderer Lage. „Es kann am Wasser und teilweise sogar im Wasser gebaut werden“, erklärt Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich. Dementsprechend groß ist die Nachfrage: 34 Unternehmen wollen sich hier auf dem Areal mit der direkten Seeanbindung niederlassen,
[mehr…]