Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Donnerstag, 15. April 2021 - 11:09 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
4°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Grummeln im Seenland

Senftenberg & Seenland | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

Berliner und Potsdamer Führungsschwäche zeigt Wirkung im Flachen Land. Überall in der Lausitz, aber besonders im sachsennahen Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz, wo die Inzidenzen explodierten, liegen die Nerven blank. Gegen die als falsch empfundenen Corona-Einschränkungen formierten sich wiederholt Autokorsos. In Senftenberg waren auch am 3. April über 200 Fahrzeuge unterwegs, manche von ihnen schon zum neunten Male. Sie kommen aus dem Querschnitt der Gesellschaft, meint Mitorganisator
[mehr…]



Auch im April hebt sich kein Vorhang

Cottbus, Senftenberg & Seenland, Top-Themen | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »
Auch im April hebt sich kein Vorhang

„Brandenburgische Gespräche“ Montag im livestream / Sommertheater im Kasernenhof ungewiss neueBühne Senftenberg setzt mit drei Eigenproduktionen und Gastspielen auf vollen Amphi-Sommer. Cottbus/Senftenberg (hnr.) Donnernde Schicksalsschläge zum Auftakt von Beethovens „Fünfter“ – Alexander Merzyn und sein Philharmonisches Orchester sind per www.staatstheater-cottbus.de jederzeit beim Publikum. Auch die spektakuläre „Antigone Neuropa“ des polnisch-luxemburgischen Regisseurs Filip Markiewicz und der Schauspieldirektorin des Staatstheaters, Ruth Heynen, uraufgeführt am Tag der Deutschen
[mehr…]



Großräschen bekommt neue Quarterpipe

Senftenberg & Seenland | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

Großräschen (MB). Aktive Skater- und Biker , die sich regelmäßig an der Skaterbahn in der Grünen Mitte treffen, haben Quartiersmanagerin Karin Krüger um Hilfe gebeten. Ihre Ideen wurden mit der Projektgruppe „Soziale Stadt“ diskutiert und die Erneuerung der Quarter-Pipe entschieden. Die benötigten 20.000 Euro kommen aus dem Fördertopf „Soziale Stadt“. Die Anlage aus den frühen 2000ern war verschlissen. Das neue Modell Quarterpipe Two Level hat
[mehr…]



Senftenberger Brücke wird saniert

Senftenberg & Seenland | 9. April 2021 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). An der Brücke in der Johannisthaler Straße in Hosena stehen umfangreiche Ertüchtigungs- und Sanierungsarbeiten an. Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer können die Brücke jetzt nur halbseitig nutzen. Die zwei Bauabschnitte sollen im November geschafft sein. Dann hat die Brücke auch neue Geländer und Böschungstreppen. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Neupflanzung im Senftenberger Schlosspark

Senftenberg & Seenland | 2. April 2021 | Von | Keine Kommentare »
Neupflanzung im Senftenberger Schlosspark

Senftenberg (MB). Ende März wurde eine Sumpfzypresse im Senftenberger Schlosspark gepflanzt. Noch ist der Baum klein und zierlich, in einigen Jahren wird er aber die komplette Größe von circa 25 Metern erreicht haben. Für Hans-Peter Rößiger, den Vorsitzenden des Vereins für Heimatpflege, ist die Sumpfzypresse „die fossile Substanz unserer Braunkohle“. Die Stadt unterstützt die Neubepflanzung mit 500 Euro. „Ich freue mich über diesen schönen Bezug
[mehr…]



Integrationskita musiziert für Senftenberger Senioren

Senftenberg & Seenland | 2. April 2021 | Von | Keine Kommentare »
Integrationskita musiziert für Senftenberger Senioren

Senftenberg (MB). Liebevoll hatten die Kinder der Integrationskita des DRK-Kreisverbands Lausitz ihr Programm einstudiert und mit bunten Kostümen ihr Können vor den Senioren im Senftenberger Seniorenpark präsentiert. Dankbar für die Momente der Freude verfolgten die Bewohner das Geschehen von den Balkonen aus. „Unser letzter Besuch im Hof des Seniorenwohnparks ist etwa ein Jahr her. Wir haben uns nun sehr auf das kleine Konzert gefreut“, sagt
[mehr…]



Ostereiersuche in Großräschen

Senftenberg & Seenland | 2. April 2021 | Von | Keine Kommentare »
Ostereiersuche in Großräschen

Großräschen (MB). Auch in Großräschen ist der Osterhase unterwegs und kam extra aus Hirschfeld. Doch bevor jedes Kind sein eigenes Körbchen suchen durfte, wurde er mit einem Lied begrüßt. Seit 53 Jahren bekleidet Dieter Melzer das schöne Amt des Osterhasen und ist stolz auf das diesjährige Jubiläum. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Osterhasenbesuch in der Kita „Weinbergsiedlung“ in Lauchhammer

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Osterhasenbesuch in der Kita „Weinbergsiedlung“ in Lauchhammer

Lauchhammer (MB). Auch in diesem Jahr gab es, trotz Corona, in der Kita „Weinbergsiedlung“ besuch vom Osterhasen.Er hoppelte vergnügt durch den Garten und versteckte die Osterüberraschungen. Leider konnte er diesmal nicht persönlich durch die Kinder begrüßt werden und auch das Streicheln musste ausfallen. Die Kinder beobachteten das wilde Treiben aus der Ferne. Sie winkten und riefen dem Hasen zu, welcher freudig erwiderte.Anschließend suchten alle Kinder,
[mehr…]



Großräschen-Ost bekommt Dorfgemeinschaftshaus

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Großräschen-Ost bekommt Dorfgemeinschaftshaus

Großräschen (MB). Großräschen-Ost ist ein sehr lebendiger Teil der Stadt mit dörflichen Strukturen. Was bisher fehlte, war ein Gebäude für die Vereinsarbeit. Für rund 312.600 Euro entsteht entsteht daher auf 250 Quadratmetern ein Dorfgemeinschaftshaus, das für Versammlungen, Schulungen, Kinderfeste, Seniorentreffen oder sonstige Veranstaltungen genutzt werden kann. Auch der „Schmogro e. V.“ sowie die Freiwillige Feuerwehr sollen das Gebäude zukünftig nutzen können. Weitere Beiträge aus dem
[mehr…]



Spielerische Corona-Protest besorgter Eltern in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Spielerische Corona-Protest besorgter Eltern in Senftenberg

Senftenberg (MB). Am Donnerstag, 25.03.21,  sah der Eingang des Senftenberger Rathauses etwas anders aus: Besorgte Eltern wollten mit ihren Kindern ein Zeichen gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen gesetzt.