Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Samstag, 19. September 2020 - 02:13 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
8°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Musiksalon in Neupetershain

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Neupetershain (MB). An diesem Sonntag geht es im Gut Geisendorf musikalisch zu. Unter dem Motto „Nu grade nich“ werden Couplets von Otto Reutter sowie Lieder seiner Zeitgenossen Duo Klarton dargeboten. Veranstaltungsbeginn ist um 15 Uhr. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Premiere in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Premiere in Senftenberg

Senftenberg (MB). An diesem Samstag feiert um 19.30 Uhr Johann Wolfgang von Goethes „Iphigenie auf Tauris“ Premiere in der neuen Bühne Senftenberg. Inszeniert wird das Stück von Mario Holetzeck. Holetzeck, der in der vergangenen Spielzeit bereits seine Version von Schillers „Kabale und Liebe“ auf die Bühne brachte, setzt Goethes Geschichte dabei als internen Kampf um die Werte der Gesellschaft um. Die Premiere ist bereits vollständig
[mehr…]



Hoftrödel in Lauchhammer

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Lauchhammer (MB). An diesem Samstag findet ein Antiker Hoftrödelmarkt in der Kostebrauer Straße  statt. Neben allerhand Raritäten ist auch für Speisen und Getränke gesorgt. Gestartet wird um 9 Uhr. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Schlagerherbst in Großräschen

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Großräschen (MB). Schlagerfreunde können sich an diesem Samstag gleich auf ein doppeltes Konzert freuen. Den Anfang macht der bekannte Schweizer Sänger Leonard. Der bereits seit 30 Jahren aktive Musiker verbindet in seinen Liedern Schlager mit Popmusik. Darauf folgt Silke Fischer, die bereits seit ihrem zwölften Lebensjahr auf der Bühne steht. Veranstaltungsbeginn ist um 16 Uhr im Kurmärker. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



LMBV feiert 20. in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Die Flutungszentrale der LMBV feierte am 14. September ihr 20-jähriges Jubiläum.  Ziel ist es, die Wasserressourcen optimal für die Flutung und Nachsorge der rund 30 größeren Lausitzer Bergbaufolgeseen zu nutzen. Während anfangs noch die mengenorientierte Bewirtschaftung der Bergbaufolgeseen im Mittelpunkt stand, liegt der Fokus seit 2005 auf der zunehmend güteorientierten Steuerung. Laut dem LMBV-Bereichsleiter Technik Eckhard Scholz sollen künftig länderübergreifende, komplexe Konzepte zur
[mehr…]



Senftenberger Klinikum rüstet auf

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Das Klinikum Niederlausitz erweitert im September die Testkapazitäten für SARS-CoV-2 und die Doppeldiagnostik für den Grippe- und Coronavirus. Zudem sollen eine Corona-Teststelle und eine Grippeschutzimpfung für Mitarbeiter eingeführt werden, um den Patienten ein sicheres Umfeld zu bieten. Zudem soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass trotz Angst vor Ansteckung mit dem Corona Virus andere notwendige medizinische Behandlungen nicht vernachlässigt werden dürfen. Weitere Beiträge aus
[mehr…]



Konferenz der Jugend in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 18. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). An diesem Samstag findet die Jugendkonferenz Lausitz der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung im Kultur- und Freizeitzentrum Pegasus in der Rudolf-Breitscheid-Straße 17 statt. Junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren haben die Gelegenheit sich unter dem Motto „Wir suchen deine Ideen für die Lausitz“ am Prozess des Strukturwandels zu beteiligen. Ziel der Konferenz ist, dass die Teilnehmer erste konkrete Projektideen für ihre Heimat entwickeln.
[mehr…]



Kunst auf dem Marga-Hof

Senftenberg & Seenland | 11. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Junge und alte Poeten machten Marga zum Freiluftatelier. Senftenberg/Marga (MB). Am letzten Wochenende trafen sich Dichter und Bildkünstler auf dem Margahof der Gartenstadt Marga. Nach Monaten des Rückzugs kamen sie in der Begegnungsstätte & Galerie MARGA zusammen, um gemeinsam an der Edition „Jeder ist ein (Lebens)Künstler“ zu arbeiten. Der Margahof wurde an diesem Tag zum kreativen Freiluftatelier. Junge Poeten wie die 15-jährige Hanna aus Senftenberg arbeiteten
[mehr…]



Neues Affengehege für Senftenberger Tierpark

Senftenberg & Seenland | 11. September 2020 | Von | Keine Kommentare »
Neues Affengehege für Senftenberger Tierpark

Senftenberg (MB). Gemeinsam mit Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich (r.) eröffnete am Dienstag der Tierparkchef und Geschäftsführer der Integrationswerkstätten Niederlausitz Tino Jörke das neue Affengehege. Schon lange in Planung, konnte das Projekt dank einer anonymen Groß-Spende nun endlich umgesetzt werden. Im Zuge dessen gab auch die Stadt Senftenberg einen Zuschuss in Höhe von 40 000 Euro dazu, den Rest steuerte der Tierpark selbst bei. Ab nächstem Frühjahr
[mehr…]



Jugendliche Ideen in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 11. September 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung lädt junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren am 19. September zu vier Jugendkonferenzen unter dem Motto „Wir suchen deine Ideen für die Lausitz“ ein. Eine der Veranstaltungen findet von 10 bis 16 Uhr im Kultur- und Freizeitzentrum Pegasus in Senftenberg statt und ist digital mit den anderen vernetzt. Ziel der dezentralen Jugendkonferenzen soll es sein, dass junge
[mehr…]