Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Dienstag, 1. Dezember 2020 - 02:48 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
0°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Seenland: Gesund durch den Herbst

Senftenberg & Seenland | 30. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Seenland: Gesund durch den Herbst

Immunsystem für die kalte Jahreszeit stärken / Hauslieferung möglich. Seenland (MB). Der alljährliche Gesundheitstag im Seenland ist mittlerweile eine schöne und vor allem gesunde Tradition geworden. In diesem Jahr musste er coronabedingt jedoch pausieren. Umso mehr ein Grund besonders jetzt auf die Stärkung seines Immunsystems zu achten. Am besten gelingt dies mit ganzheitlichen Maßnahmen. Dazu gehören richtige Ernährung, ausreichend Sport, frische Luft und erholsamer Schlaf. Besonders
[mehr…]



Neues Spielgerät für Senftenberger Kita

Senftenberg & Seenland | 30. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »
Neues Spielgerät für Senftenberger Kita

Senftenberg (MB). Ganz behutsam senkte der Kranfahrer das zwei Tonnen schwere Spielgerät an seinen angestammten Platz. Der Fröbel Kindergarten Seesternchen in Senftenberg bekam im Zuge der Neugestaltung seiner Außenanlagen ein Kletterspielgerät in Form einer Arche. Die Aktiv-Arche der Stiftung Kinderförderung von Playmobil ist eine der entscheidenden Neuerungen auf den Außenanlagen der Kita. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Frischekur für Senftenberger Kita

Senftenberg & Seenland | 30. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). In den letzten Wochen erhielt die Senftenberger Kinder-Insel-Froggie eine kleine Frischekur. Die Außenfassade bekam einen neuen Anstrich. Bereits im vergangenen Jahr fanden Sanierungs- und Brandschutzarbeiten im Gebäudeinneren statt. So wurden die sanitären Anlagen im Kindergartenbereich komplett erneuert. „Dafür sind wir der Stadt Senftenberg sehr dankbar“, sagt Trägerin Margitta Doch. Zusätzlich wurde der Flurbereich durch kreative Malereien der beiden Künstlerinnen Gesine Wolf-Bergk (l.) und
[mehr…]



Seenland profitiert

Senftenberg & Seenland | 23. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

OSL (MB). Laut der Übernachtungszahlen des Statistischen Bundesamtes konnte das Seenland im August die Übernachtungszahlen des Vorjahresmonats übertreffen. So konnten im brandenburgischen Teil 19,5 Prozent mehr Übernachtungen realisiert werden. Die Rückgänge belaufen sich von Januar bis August auf 8,3 Prozent. „Somit können zwar nicht alle coronabedingten Verluste im ersten Halbjahr aufgeholt werden, dennoch sind die Folgen des Lockdowns in unserer Urlaubsregion im Allgemeinen relativ gut kompensiert
[mehr…]



Kulinarischer Rundgang in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 23. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Der Tourismusverband Lausitzer Seenland e. V. lädt zu einem kulinarischen Stadtrundgang am 30.10. Er führt durch Senftenberg zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und Plätzen, erzählt aus der Geschichte der Bergbauvergangenheit als auch der heutigen Seestadt und verwöhnt den Gaumen mit abwechslungsreichen Kostproben. Informationen gibt es unter 03573 725300-0. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Rückbau in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 23. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH startete den Abriss des Wohnblockes in der J.-R.-Becher Straße mit 32 Wohnungen. Dort wird die entstehende Freifläche ebenfalls vorerst begrünt. Der Abrisstermin unmittelbar an der Regenbogen Grundschule ist bewusst in die Ferien gelegt worden, um die Beeinträchtigung gering zu halten. Im Vorfeld konnte der „Glückauf“ Brieske-Senftenberg e.V. Fenster für sein Vereinsheim auszubauen. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie
[mehr…]



Radwege für OSL

Senftenberg & Seenland | 23. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

OSL (MB). Gut ein Jahr ist es her, dass im Landkreis der Startschuss für das Projekt Fernradwegemodernisierung fiel: Insgesamt rund 70 Kilometer werden neu hergerichtet oder verbessert, einzelne Strecken neu gebaut, Schutzhütten errichtet und Maßnahmen zum Wurzelschutz getroffen. Etwa 20 Kilometer wurden bereits fertiggestellt, im nächsten Jahr folgen weitere 30 Kilometer. Bis Mai 2022 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Voraussichtlich ab 2023 folgen darüber hinaus weitere
[mehr…]



Gruseln im Nochtener Stein-Park

Senftenberg & Seenland | 16. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Nochten (MB). Der Findlingspark lädt am 25. Oktober im Rahmen einer Halloweenparty zum Gruseln und Spuken. Die Veranstaltung beginnt um 14.30 Uhr und findet diesmal auf der Parkwiese im Festzelt statt.



Baubeginn im Großräschener Malerviertel

Senftenberg & Seenland | 16. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Großräschen (MB). Seit 2016 arbeitet die Stadt an dem Projekt Sanierung Liebermannstraße und Liebermannpark im Malerviertel. Jetzt sind Baumaschinen im Einsatz. Die 200 m lange Liebermannstraße wird Einbahnstraße  mit 1,5 m breitem Gehweg  und energiesparender Beleuchtung. Die Kostenschätzung beläuft sich auf 175.000 €. Der Park soll primär für Anwohner und junge Familien gestaltet werden. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



20 Jahre Museumsverband Oberspreewald-Lausitz

Senftenberg & Seenland | 16. Oktober 2020 | Von | Keine Kommentare »

Freilandmuseum Lehde, Spreewald-Museum Lübbenau, Museum Schloss und Festung Senftenberg und Kunstsammlung Lausitz laden zum Geburtstag ein. Senftenberg (MB). In diesem Jahr feiert der Museumsverbund des Landkreises Oberspreewald-Lausitz seinen 20. Geburtstag. In den vergangenen zwei Jahrzehnten sind die vier Standorte – das Freilandmuseum Lehde, das Spreewald-Museum Lübbenau, das Museum Schloss und Festung Senftenberg und die Kunstsammlung Lausitz – zu einem erfolgreichen Verbund zusammengewachsen. Gemeinsam gehören sie zu
[mehr…]