Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Mittwoch, 23. Oktober 2019 - 15:42 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
13°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Senftenberg: Infos zu Prothesen

Senftenberg & Seenland | 4. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Am nächsten Donnerstag findet von 16 bis 18 Uhr im Klinikum Niederlausitz eine Patientenveranstaltung zum Thema Endoprothetik statt. Bei der kostenfreien Veranstaltung können sich alle Interessenten bei Oberarzt Dr. Vojtech Skrha über diese innovative Methode künstliche Kniegesetze einzusetzen informieren. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig.



Senftenberg: Einweihung Barbarakanal

Senftenberg & Seenland | 4. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Einweihung Barbarakanal

Senftenberg (MB). Am 1. Oktober wurde der Barbarakanal feierlich eingeweiht. Damit ist nun die touristische Nutzung des Barbarakanals und die Überfahrt in den Partwitzer See möglich. Der Barbarakanal, der amtlich „Überleiter 9“ heißt, wurde bereits vor 16 Jahren im Trockenen erbaut, hat eine Länge von circa 1150 Metern und ist neben dem Koschener Kanal die zweite schiffbare Verbindung zwischen einzelnen Seen im Lausitzer Seenland.



Senftenberg: Gefäß- und Herzmedizin plastisch

Senftenberg & Seenland | 4. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Gefäß- und Herzmedizin plastisch

Spezialisten des Klinikums Niederlausitz informieren in der Sparkasse Senftenberg (MB). Am Mittwoch, 9. Oktober, informieren Gefäß- und Herzspezialisten des Klinikums Niederlausitz anlässlich des bundesweiten Gefäßtages ab 13 Uhr in der Sparkasse in Senftenberg über Gefäßerkrankungen, vorbeugende Maßnahmen sowie operative und medikamentöse Therapiemöglichkeiten. Zum mittlerweile achten Mal können sich Patienten, Angehörige und Interessierte bei Fachärzten und speziell geschultem medizinischen Assistenzpersonal rund um das Thema Gefäßgesundheit informieren.
[mehr…]



Senftenberg: Mosh gegen Krebs

Senftenberg & Seenland, Top-Themen | 4. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Mosh gegen Krebs

  Senftenberg (ar). Die Organisatoren des beliebten Sedlitzer Benefizfestivals Christian Schroschk und Martin Schmidt überreichten der Vorsitzenden des Fördervereins der Kinderklinik Dagmar Möbius den Scheck persönlich. Das Geld soll in verschiedene Vorhaben investiert werden, darunter die Einführung von Clownssprechstunden und Palliativtherapien sowie einer Neugestaltung der Zimmer.



Senftenberg: Sparkasse unterstützt erfolgreiche Radballer

Senftenberg & Seenland | 4. Oktober 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberg: Sparkasse unterstützt erfolgreiche Radballer

Zwei neue Fahrräder für den Nachwuchsbereich dank Spendenbetrag der Sparkasse Niederlausitz Großkoschen (am/jk). Sepp Herberger, ehemaliger Fußball-Bundestrainer, prägte den legendären Satz: „ Das Runde muss in das Eckige“. Das gilt auch im Radball, nur dass hier das runde Spielgerät nicht mit den Füßen, sondern mit speziellen Fahrrädern bugsiert wird. Und das beherrschen die Sportler des RSV Großkoschen wahrhaft meisterlich, schließlich können sie auf Europameister und
[mehr…]



Ein bewegter “Amerikaner” aus Lauta-Dorf

Senftenberg & Seenland | 27. September 2019 | Von | Keine Kommentare »
Ein bewegter “Amerikaner” aus Lauta-Dorf

Senftenberger Heimatfreunde ließen sich von Michael Schadow in die „Neue Welt“ führen Senftenberg. Zu einem Vortrag über Carl Johann Büttner hatten die Senftenberger Heimatfreunde Anfang September in die Wendische Kirche eingeladen. Der Historiker Michael Schadow referierte über das bewegte Leben des ursprünglich aus Lauta-Dorf stammenden Senftenberger Chirurgen, der später unter dem Beinamen “der Amerikaner” bekannt wurde. Nachdem Büttners Walz (die Chirurgie war damals ein klassisches
[mehr…]



Senftenberger KWG spendet

Senftenberg & Seenland | 27. September 2019 | Von | Keine Kommentare »
Senftenberger KWG spendet

Senftenberg (MB). Die Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg unterstützte die Kinder- und Jugendfeuerwehr mit einer Spende, um sie bei der Nachwuchsgewinnung zu unterstützen. Vor Ort verschaffte sich Roland Osiander im Gespräch mit der Vertreterin der Feuerwehr Stephanie Scholz einen Überblick über die Mitgliederzahlen sowie Training und Arbeit der Freiwilligen. Interessierte Kinder und Erwachsene können sich bei der Feuerwehr Senftenberg melden.



Senftenberg: Messe für Ausbildung

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). An diesem Samstag wird wieder von 10 Uhr bis 15 Uhr in die Niederlausitzhalle Senftenberg eingeladen. Die RWK- Ausbildungsmesse ist seit vielen Jahren der Treffpunkt von Unternehmen und ihren möglichen Auszubildenden. Schüler können sich hier eingehend mit potentiell interessanten Berufsbildern beschäftigen und in den unmittelbaren Dialog mit den ausbildenden Unternehmen treten.



Lesung in Marga

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

Brieske (MB). Der Verein Literaturzentrum „Ich schreibe!“ lädt in seine neuen Räume im Margahof in Brieske-Marga ein. Zum Auftakt der Herbst-Winter-LESE stellt am 27. September ab 16 Uhr Peter Drescher sein Buch „Hirngespinste – Die Sache mit dem Kopf und was da alles so dran hing“ vor.



Senftenberg: Premiere am Samstag

Senftenberg & Seenland | 20. September 2019 | Von | Keine Kommentare »

neue Bühne Senftenberg führt „Aus dem Nichts“ als Bühnenadaption des preisgekrönten Filmes auf Senftenberg (MB). An diesem Samstag feiert um 19.30 Uhr „Aus dem Nichts“ Premiere – Armin Petras‘ Bühnenadaption der gleichnamigen Filmvorlage Fatih Akins gewann, neben dem Preis für die beste Schauspielerin bei den internationalen Filmfestspielen von Cannes, auch den Golden Globe als bester fremdsprachiger Film. Die Anschläge des Nationalsozialistischen Untergrundes und die schleppenden
[mehr…]