Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Senftenberg & Seenland
Samstag, 15. Mai 2021 - 00:58 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
11°C
 

Anzeige

Senftenberg & Seenland

Spielerische Corona-Protest besorgter Eltern in Senftenberg

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Spielerische Corona-Protest besorgter Eltern in Senftenberg

Senftenberg (MB). Am Donnerstag, 25.03.21,  sah der Eingang des Senftenberger Rathauses etwas anders aus: Besorgte Eltern wollten mit ihren Kindern ein Zeichen gegen die aktuellen Corona-Maßnahmen gesetzt.



Baubeginn an Senftenberger Sportplatz

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Baubeginn an Senftenberger Sportplatz

Senftenberg (MB). Baustart am Sportplatz in der Briesker Straße in Senftenberg: Da sich der Boden am Eingang, im Bereich der Einfahrt, abgesenkt hatte, muss dieser Bereich dringend saniert werden. Im zweiten Quartal sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Gesamtkosten für diese Maßnahme belaufen sich auf rund 85.000 Euro. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Zusammen stark

Senftenberg & Seenland, Top-Themen | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Zusammen stark

Großräschen (MB). Der Strukturwandel in der Lausitz stellt die Kommunen vor neue, zusätzliche Aufgaben, insbesondere im Bereich Bau- und Stadtentwicklung. Gleichzeitig wachsen die Herausforderungen bei der Personalgewinnung und fachlichen Spezialisierung in den öffentlichen Verwaltungen. „Interkommunale Zusammenarbeit ist ein Lösungsansatz dafür.“ so Bürgermeister Thomas Zenker. Daher wird die Stadt Großräschen Aufgaben in Stadtplanung, Fördermittelbeantragung, Projektentwicklung und Investitionsdurchführung übernehmen. Startprojekte sind die Erweiterung der Kitaangebote in Neupetershain,
[mehr…]



Sondersitzung in Senftenberg abgesagt

Senftenberg & Seenland | 26. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Senftenbergs Parlamentarier kapitulieren vor Corona: Die für Mittwoch anberaumte Sondersitzung der Stadtverordnetenversammlung wurde abgesagt. Dies entschied der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung Peter Rössiger am Dienstag. Die Absage sei aus pandemiebedingten Gründen erfolgt, teilte er in einem Schreiben an die Stadtverordneten mit. Die nächste Stadtverordnetenversammlung ist am 28.4. geplant. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Grundstein für neue Klettwitzer Rettungswache gelegt

Senftenberg & Seenland | 19. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Grundstein für neue Klettwitzer Rettungswache gelegt

Schipkau (MB). Am Mittwoch wurde der Grundstein für die neue Rettungswache an der Senftenberger Straße im Schipkauer Ortsteil Klettwitz gelegt. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist zum Ende 2021 geplant. Auf 12 mal 24 Metern bietet das eingeschossige Gebäude Stellplatz für ein Fahrzeug und einen Sozialbereich. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



KWG feiert Jubiläum

Senftenberg & Seenland | 19. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
KWG feiert Jubiläum

Senftenberg (MB). Senftenbergs Bürgermeister Andreas Fredrich gratuliert ebenfalls der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG), insbesondere den Mitarbeitern und KWG-Chef Roland Osiander, zum 30-jährigen Firmenjubiläum. Dabei bedankte er sich persönlich für die vielen Jahre der guten Zusammenarbeit: „30 Jahre Kommunale Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg ist eine gute Nachricht für die Stadt Senftenberg – und weit darüber hinaus. Als einer der Gesellschafter ist die Stadt Senftenberg auf das Engste
[mehr…]



Spende für Glückauf Brieske

Senftenberg & Seenland | 12. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Spende für Glückauf Brieske

Senftenberg (MB). Glückauf Brieske-Präsident Herbert Tänzer  vom Senftenberger Fußballsportverein freut sich über einen Zuschuss zur Modernisierung des vereinseigenen Heimes in der städtischen Elsterkampfbahn. Der Obolus wurde von KWG-Chef Roland Osiander  überreicht. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



Bau in Großräschen gestartet

Senftenberg & Seenland, Top-Themen | 12. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
Bau in Großräschen gestartet

In Großräschen entstehen neue Radwege an der Hafenkante und dem Südwestufer. Seenland (MB). Pünktlich zum Frühlingsbeginn erwachen im Seenland auch Bagger und Co. Denn am Großräschener See begannen die Bauarbeiten, die alle Radfahrer freuen werden. So startete zum einen der Bau für den Radweg an der Hafenkante: Der 420 m lange Weg „Ilse“ soll zukünftig die Seestraße mit der Hafenstraße verbinden. Der Weg mit Seeblick ergänzt das überregionale Radwegenetz
[mehr…]



Kondolenz Buch digital

Senftenberg & Seenland | 12. März 2021 | Von | Keine Kommentare »

Senftenberg (MB). Da in der aktuellen Situation kein Kondolenzbuch im Rathausfoyer oder im Theater aufgelegt werden kann, bietet die Stadt Senftenberg in Abstimmung mit dem Theater Neue Bühne die Möglichkeit an, in einem digitalen Kondolenzbuch Anteilnahme am Tode von Heinz Klevenow auszudrücken. Auf der Homepage www.senftenberg.de ist ein Link eingefügt, der direkt zum digitalen Kondolenzbuch führt. Weitere Beiträge aus dem Seenland finden Sie hier!



KWG begrüßt neuen Mieter

Senftenberg & Seenland | 5. März 2021 | Von | Keine Kommentare »
KWG begrüßt neuen Mieter

Migrationsberatungsstelle bezog neue Räumlichkeiten im Senftenberger Bürohaus. Senftenberg (MB). Die Migrationsberatungsstelle für Erwachsene im Landkreis Oberspreewald-Lausitz (OSL) hat Anfang die neuen Räumlichkeiten im Bürohaus der Kommunalen Wohnungsgesellschaft mbH Senftenberg (KWG) in der Hörlitzer Straße 34 in Senftenberg bezogen. Sylvia Leisner, studierte Sozialpädagogin, die schon über 13 Jahre in dieser Beratung tätig ist, freut sich über ihre neuen Räumlichkeiten. Mit der Unterstützung der KWG und der
[mehr…]