Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Der Grundstein ist gelegt - Märkischer Bote Der Grundstein ist gelegt Der Grundstein ist gelegtMärkischer Bote
Montag, 27. Mai 2024 - 17:39 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Overcast
26°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Der Grundstein ist gelegt

Senftenberg & Seenland | Von | 15. September 2023

Baustart für neues Wohnprojekt von ISAHR am Hafen in Senftenberg.

ISAHR

Erfolgreiche Grundsteinlegung mit (v.l.n.r.) Andreas Pfeiffer (Bürgermeister Stadt Senftenberg), Peter Lenk (Architekt) und Steffen Raum (ISAHR-Geschäftsführer)

Senftenberg (MB) Die ISAHR Immobiliengruppe und die Stadt Senftenberg feierten den Baustart von modernen und energieeffizienten Eigentumswohnungen.
Mit großer Freude blicken das Unternehmen ISAHR – Bauen und Immobilien und die Stadt Senftenberg auf die erfolgreiche Grundsteinlegung für den Wohnungsneubau “Am Schlosspark” zurück, die am 13. September 2023 in Senftenberg stattgefunden hat. Gemeinsam wurde der gelungene Baustart für das ambitionierte Bauprojekt in unmittelbarer Nähe zum Stadthafen Senftenberg gefeiert und eine symbolische Zeitkapsel eingebaut. An der feierlichen Grundsteinlegung nahmen u.a. der Bürgermeister Andreas Pfeiffer, der Architekt Peter Lenk, Steffen Raum, Geschäftsführer der ISAHR, zahlreiche Projektbeteiligte und künftige Eigentümer teil. Der Bürgermeister Andreas Pfeiffer brachte seine Freude über dieses stadtbildprägende Projekt zum Ausdruck, welches auf einem der letzten Top-Grundstücke in Seenähe entsteht. Gerade in der heutigen Zeit sei der Mut zu einer solchen Investition nicht hoch genug einzuschätzen. Der Vertreter der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) Herr Brauner war auch zu Gast und erläuterte in zahlreichen Gesprächen die lukrativen Fördermöglichkeiten in Form von zinsfreien Darlehn und Zuschüssen für den Erwerb der Eigentumswohnungen an diesem Standort am Schlosspark. Insgesamt war es eine sehr gelungene Veranstaltung, die mit zahlreichen Gesprächen und einem leckeren Buffet von Pier 1 am Hafen ihren Abschluss fand.

 



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: