Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spreewald
Samstag, 8. August 2020 - 17:11 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Heiter
37°C
 

Anzeige

Spreewald

Burg: Gemütliches Rasten im schönen Spreewald

Land und Leute, Spreewald | 31. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Burg: Gemütliches Rasten im schönen Spreewald

Gaststätte „Glück Auf“ überzeugt mit Spreewald typischen Gerichten Burg/Spreewald (bw). Endlich kann man wieder in unserer schönen Region die Natur mit dem Rad oder per pedes erleben und erkunden. Ob dabei die Anreise per Bahn oder PKW erfolgt, ist eigentlich egal, der Spreewald bietet überall Erholung, Entspannung und natürlich Natur – ganz viel Natur ! Und was gehört unbedingt dazu: eine Rast in einer der
[mehr…]



Töpferfest in Burg

Spreewald | 24. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Der 17. Töpfermarkt präsentiert an diesem Wochenende auf dem Festplatz feine handgemachte Sachen. Neben 30 Töpferkunstwerken aus Brandenburg, sowie Litauen, Polen und Ungarn, gibt es auch zahlreiche Kunsthandwerker mit Korbwaren, Blaudruck, Mode aus Leinen, Naturschmuck, vielfältiger Holzkunst, Floristik, Gartensteckern aus Metall sowie Accessoires aus Kork und Leder. Die Besucher können sich außerdem an Leckereien, wie Brot aus der Holzofenbäckerei erfreuen. Geöffnet ist Samstag
[mehr…]



Burg: Töpfermarkt

Spreewald | 17. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Auf dem Festplatz findet am nächsten Samstag, den 25. Juli, von 10 bis 18 Uhr und Sonntag, 26. Juli, von 11 bis 17 Uhr der 17. Töpfermarkt statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Burg: Eine Berlinerin ist stolz auf wendische Herkunft

Spreewald | 10. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Burg: Eine Berlinerin ist stolz auf wendische Herkunft

Christin Feike verbinden Verwandtschaftsbande mit dem Eisernen Kanzler und mit dem Dichter Kleist Burg (MB) Feikes, beide gebürtige Burger, kommen aus dem ehemaligen Westberlin. In jungen Jahren verließen sie, wie viele junge Leute damals, ihre Heimat gen Westen. Siegfried Malk traf sie am Bismarckturm: „Christa Feike hat in all den Jahren das Wendisch nicht verlernt und spricht noch  immer wieder gern wendisch, auch mit mir
[mehr…]



Burg: Kurkonzert

Spreewald | 3. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Am Samstag um 15 Uhr findet auf dem Festplatz  das nächste Kurkonzert statt. Zu Gast ist das Duo Rainer und Janine aus Lübben. Ihr Programm besteht aus Klassikern u. a. von Simon & Garfunkel und Mike Oldfield und  DDR-Klassikern von Lift, Karussell oder Veronika Fischer, oft mit Texten von Kurt Demmler. Der Eintritt zum Kurkonzert ist frei. Weitere Beiträge aus unserer Region finden
[mehr…]



Region: Spreewälder Leinöl

Spreewald | 3. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »
Region: Spreewälder Leinöl

Region (MB). Seit Jahrhunderten wird im Spreewald Lein angebaut, woraus das wohl bekannteste verarbeitete Produkt verarbeitet wird: frisch gepresstes Leinöl. In diesem Jahr wächst im Spreewald nur auf 140 Hektar Ackerfläche Öllein, weniger also als im Vorjahr. Im Ergebnis dessen fiel die Ernte an Leinsamen deutlich niedriger aus. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Burg: Heimatfest wandert

Spreewald | 3. Juli 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Das Heimat- und Trachtenfest Burg soll künftig wandern und damit abwechselnd in Burg oder in einer anderen Gemeinde des Amtes veranstaltet werden. Am Termin, dem letzten August-Wochenende, wird festgehalten. Im kommenden Jahr soll das Heimatfest im Rahmen der Feierlichkeiten „675 Jahre Werben“ stattfinden. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Burg: Blaskonzert

Spreewald | 12. Juni 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Die „Spreewälder Blasmusikanten“ gestalten den Auftakt in der Reihe „Burger Kurkonzert“ des Jahres 2020. Am Samstag gastieren die Musiker von 15 bis 16.30 Uhr auf dem Festplatz und werden mit temperamentvoller Blasmusik für Unterhaltung sorgen. Ihr Repertoire reicht von traditionellen Melodien aus dem Spreewald über böhmische Titel bis hin Walzer und Marschmusik. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



In Burg auf Dichterspuren

Spreewald | 5. Juni 2020 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). Gästeführer begleiten  Besucher wieder durch den Kurort und die Streusiedlung. darunter die Schülerfirma des Niedersorbischen Gymnasiums „Lutki-Tours“ Ob eine Wanderung durch den über 700-jährigen Ort, auf den Spuren Theodor Fontanes, eine geführte Radwanderung oder eine Erlebnistour durch den Sagenschatz des Ortes  – das Angebot im Haus des Gastes ist vielfältig. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Werben: Kräutermanufraktur zieht um

Spreewald | 29. Mai 2020 | Von | Keine Kommentare »
Werben: Kräutermanufraktur zieht um

Burg/Werben (MB). Spreewaldkoch Peter Franke (r.) hat seine berühmte Kräutermanufaktur aus Burg nach Werben ins Hotel „Zum Stern“ verlagert. Hier stehen nicht nur die wundervollsten Extrakte aus dem Schoß von Mutter Natur übersichtlich abgefüllt zur Verfügung, sondern es können auch Seminare gebucht und Grünzeug aus dem eigenen Garten abgeliefert und gegen Tee und andere Kräuterprodukte eingetauscht werden. Un-Kraut gibt es für den Spreewaldkoch nicht. Weitere
[mehr…]