Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spreewald
Mittwoch, 12. Dezember 2018 - 04:38 Uhr | Anmelden
  • Facebook
Stark bewölkt
3°C
 

Anzeige

Spreewald

Spremberg: Festliche Klänge am 8.12.

Spreewald | 30. November 2018 | Von | Keine Kommentare »

Spremberg (MB). Am 8. Dezember um 17 Uhr findet das Adventskonzert in der Evangelischen Kreuzkirche in Spremberg statt. Mit dem Jugendorchester, dem Gitarren- und Blockflöten-ensemble, dem Kinder-Vokalensemble, der Gruppe ad libitum und weiteren Solisten stimmen die jungen Musiker auf das Weihnachtsfest ein. Als besonderer musikalischer Höhepunkt musiziert das Jugendorchester in diesem Jahr mit dem Chor der Landeskirchlichen Gemeinschaft und der Kantor Ric Rafael Reinhold ist
[mehr…]



Burg: Im Bauernhaus

Spreewald | 30. November 2018 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). An den warmen Schüsselkachelofen lädt am 8. Dezember das Annemarie-Schulz-Haus auf dem Burger Schlossberghof ein. Von 15 bis 19 Uhr können unter Anleitung von Glasgestalterin Marita Kuschela Fensterbilder mit Weihnachts- und Wintermotiven gestaltet werden. Mitglieder der Interessengemeinschaft Bauernhaus bieten fachkundige Führungen durch das Wohnstallhaus von 1726 an.



Kolkwitz: Gospel in der Kirche 1. Dezember um 17.30 Uhr

Cottbus, Kultur & Service, Spreewald | 30. November 2018 | Von | Keine Kommentare »

Kolkwitz (MB). Die Weihnachtstournee der „The Glory Gospel Singers“ aus den USA wird diese charismatische Gruppe am Samstag, 1. Dezember  um 17.30 Uhr in die Kirche in Kolkwitz führen. Seit 20 Jahren begeistert die Gruppe unter der Leitung der charismatischen Phyllis McKoy Joubert das deutsche Publikum. Dieser herausragende Chor, wurde durch zahlreiche Konzerte in Japan, Europa und Skandinavien sowie verschiedene Fernsehauftritte bekannt. Ihre besondere Ausstrahlung
[mehr…]



Schmogrow erwartet viele Reiter am 20.10.2018

Sport, Spreewald | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »

Schmogrow (MB). Auch der schöne Spreewaldort Schmogrow ist immer einen Ausflug wert. So veranstaltet der Reit- und Fahrverein Schmogrow e. V. am 20. Oktober 2018 wieder einen Breitensporttag. Neben den Vereinsmitgliedern des RFV Schmogrow e.V. dürfen alle Stamm-Mitglieder einer Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN), angeschlossene Reitvereine und Freizeitreiter der Region teilnehmen. Stündlich finden ab 8 Uhr in der Halle die Reiterwettbewerb Schritt-Trab, Reiterwettbewerb Schritt-Trab-Galopp, und Dressur
[mehr…]



Herbstliches Treiben in Vetschau

Spreewald | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Herbstliches Treiben in Vetschau

Die Spreewald-Stadt hält auch in den Herbstmonaten viele Aktionen für ihre Gäste und Einwohner. Vetschau (MB/lb). Es ist Herbst in der Spreewald-Stadt Vetschau. Obwohl der Herbst eher ein Synonym für die Vergänglichkeit ist, so blüht das kulturelle Leben in Vetschau dennoch weiter auf. Sogar die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt im Dezember laufen bereits. Im Oktober lädt der Kulturverein am 21. Oktober 2018 in die Wendisch/Deutsche
[mehr…]



Arbeit als Berufung

Spreewald | 12. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Arbeit als Berufung

Altenpfleger – eine Tätigkeit mit Perspektive. Vetschau (MB). Einer der wichtigsten Berufe unserer alternden Gesellschaft ist der des Altenpflegers. Der ASB OV Lübbenau/ Vetschau e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, dafür zu sorgen, dass es auch in Zukunft kompetente Fachkräfte in der Altenpflege gibt. Seit 2009 bildet der ASB in Lübbenau/Vetschau nun schon aus und die Auszubildendenzahlen steigen stetig. Gestartet ist man damals nur
[mehr…]



Am Samstag, 6.10.18, spukt es am Bismarckturm in Burg

Spreewald | 5. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »
Am Samstag, 6.10.18, spukt es am Bismarckturm in Burg

Die Kürbisgeister bevölkern (6.10.18) den Schlossberg in Burg. Burg (MB/ jk). Ein kurzweiliger Abend mit effektvollen Einlagen erwartet die Zuschauer -geheimnisvoll, mit Gänsehauteffekt und leichtem Grusel begeistern Künstler die kleinen und großen Besucher auf extravagante und kreative Art. Die Nacht Kürbisgeister ist alljährlich der Höhepunkt der „rund und gesund – Kürbiswochen im Spreewald“. Diese Geister stehen im Mittelpunkt des Festes. Es ist immer wieder erstaunlich,
[mehr…]



Mehr Qualität im Spreewald – Veranstaltungsreihe startet ab 29. Oktober 2018

Spreewald | 5. Oktober 2018 | Von | Keine Kommentare »

Anmeldungen für alle Interessierten ab sofort. Region (MB). „Wir sind Spreewald. Zukunft. Gemeinsam. Gestalten.“ lautet der Leitgedanke der Entwicklung hin zur Qualitätsregion. Teil dieses Bestrebens ist die Qualitätsoffensive unter dem Dach des Tourismusverbandes Spreewald, die seit November 2016 engagiert in die Tat umgesetzt wird. Kundenzufriedenheit, Teambildung, Imagepflege und Wettbewerbsfähigkeit sind dabei nur einige Aspekte, deren Bedeutung ins Bewusstsein der Beteiligten rückt. „Die Seminare richten sich
[mehr…]



Die Werbener Kita „Pusteblume“ rupft den Hahn am 22.09.2018

Kultur & Service, Spreewald | 21. September 2018 | Von | Keine Kommentare »
Die Werbener Kita

Das neue Königspaar wird wieder gesucht. Werben (MB). Wie heißt es in einem alten Volkslied- „ So wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen“ – es ist schön zu sehen, dass die Traditionen schon von Kindesbeinen an gelebt werden. Am Samstag veranstaltet die Kita „Pusteblume“ aus Werben zusammen mit dem Förderverein der Einrichtung das traditionelle Hahnrupfen für Kinder. Der große „Festumzug startet um
[mehr…]



Burg bietet Körperwohltaten zum Gesundheitstag (22.9.18)

Spreewald, Top-Themen | 17. September 2018 | Von | Keine Kommentare »
Burg bietet Körperwohltaten zum Gesundheitstag (22.9.18)

Gemeinsam Walken am Gesundheitstag. Burg (MB). Wie man sich mit Spaß und Bewegung gesund erhalten kann, möchte der Kurort Burg (Spreewald) anlässlich des 14. Brandenburgischen Gesundheitstages zeigen und lädt dazu am Samstag, dem 22. September 2018, von 11 bis 17 Uhr in den Kur- und Sagenpark ein. Ein Mitmach-Tag für Familien und alle, die sich mit Freude an der Bewegung fit halten möchten, haben die
[mehr…]