Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Lange Nacht in Burg - Kunst- und Handwerkshöfe öffnen - Märkischer Bote Lange Nacht in Burg - Kunst- und Handwerkshöfe öffnen Lange Nacht in Burg - Kunst- und Handwerkshöfe öffnenMärkischer Bote
Dienstag, 28. Mai 2024 - 05:33 Uhr | Anmelden
  • Facebook SeiteTwitter Seite

header-logo

 
Partly cloudy
16°C
 
das epaper der lausitzer heimatzeitung
Anzeigen

Lange Nacht in Burg – Kunst- und Handwerkshöfe öffnen

Spreewald | Von | 4. August 2023

Burg (MB). Kunst und traditionelles Handwerk im Spreewald zum Anschauen und Mitmachen, Kulinarisches, Unterhaltsames und Wissenswertes erwartet die Besucher am 5. August 2023 auf verschiedenen Burger Höfen der Streusiedlung, die am Abend, von 18 bis 24 Uhr öffnen. Im Mittelpunkt stehen die Angebote an kunsthandwerklichen und regionaltypischen Spreewald- Produkten. Mit dabei sind z.B. die Spreewald-Mosterei Jank, der Schau-Handwerkshof, die Trachtenstickerei, der Gemüsehof Duschka und der Barfuss-Park, wo auch Kräuter-Opa und Spreewald-Koch Peter Franke aus Werben die Spreewälder Kräutermanufaktur präsentiert. Neben Zuschauen istv teils auch selbst ausprobieren angesagt. Kulinarische Spezialitäten runden den Abend ab. Teilnehmende Höfe sind unter Veranstaltungen auf der Internetseite www.burgimspreewald.de einsehbar.

Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar


Das könnte Sie auch interessieren: