Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Spreewald
Dienstag, 21. September 2021 - 14:09 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Bewölkt
15°C
 

Anzeige

Spreewald

Bunte Burger Töpferei auf 18. Töpfermarkt

Spreewald | 23. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Bunte Burger Töpferei auf 18. Töpfermarkt

Handwerk in großer Vielfalt auf dem Festplatz. Burg (MB). Der 18. Töpfermarkt präsentiert an diesem Wochenende feine handgemachte Keramik auf dem Festplatz in Burg. 37 Töpfereien aus Brandenburg, Berlin, Bayern, Mecklenburg Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Litauen, Polen und Ungarn reisen an. Sie zeigen die Vielfalt des Töpferhandwerks und bieten Produkte unterschiedlichster Techniken an. Dazu gesellen sich wieder zahlreiche Kunsthandwerker- und Handwerkerstände mit Korbwaren, Blaudruck, Plauener Spitze,
[mehr…]



Letzter Nagel ist geschlagen

Spreewald | 23. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Letzter Nagel ist geschlagen

Richtfest in Burg: Spreehafen bekommt neues Gebäude. Burg (ik/h). Der buntbebänderte Kranz hängt überm Dachstuhl und der letzte Nagel ist geschlagen: Nun dauert’s nicht mehr lang und der Spreehafen – Burgs ältester Hafens – kann sich auf ein viertes, dann reetgedecktes Gebäude auf dem Dreiseitenhof freuen. Letzten Freitag fand dafür das Richtfest statt, zu dem der fertiggestellte Rohbau präsentiert wurde. Unten zieht komfortable Imbiss-Technik ein, die
[mehr…]



Touristinformation Burg erstrahlt in neuem Glanz

Spreewald | 16. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Touristinformation Burg erstrahlt in neuem Glanz

Burg (MB). Die neu gestaltete Touristinformation im Kurort Burg ist ein echter Hingucker geworden: Die dunklen Möbel stechen besonders hervor. Mit dem in einer traditionellen japanischen Technik schwarz geflammten Holz wird eine Optik geschaffen, die zum Spreewald sehr gut passt. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Markttreiben in Burg

Spreewald | 9. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Markttreiben in Burg

Burg (MB). Ganz Spontane können an diesem Samstag und Sonntag zum 20. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt auf dem Festplatz in Burg schlendern und Kunsthandwerk sowie allerlei Schmackhaftes erleben. Von 10 bis 18 Uhr gibt’s hier regionale Produkte, duftende Bauernbrote oder Wein. Bereichert wird der Markt von Handwerkern, die ihr Können präsentieren. Darunter die Blaudruckwerkstatt, Töpfer, Korbflechter, Schmied, Muldenhauer, Seiler und Schilfdachdecker. Weitere Beiträge aus unserer
[mehr…]



Musik mit Gaumenschmaus und Handwerkskunst

Spreewald | 2. Juli 2021 | Von | Keine Kommentare »
Musik mit Gaumenschmaus und Handwerkskunst

Bäuche vollschlagen und Kultur genießen zum Backofenfest und Bauernmarkt am 10 und 11. Juli in Burg im Spreewald. Burg (ik). Der Spreewald kann nicht nur Wasser, Natur und Boote, sondern auch Handwerkliches und frisch Gebackenes! Backofenfest in Burg Am 11. Juli findet wieder das beliebte Backofenfest statt. Am nächsten Sonntag ab 11 Uhr verwandelt sich das Bootshaus Leineweber wieder in Burg wieder in eine kleine Schlemmer-Oase. Denn im
[mehr…]



Irische Nacht in Burg

Spreewald | 25. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB).  Traditionell rund um die Sommersonnenwende findet in Burg an diesem Samstag ab 20 Uhr eine Irische Nacht an der Weidenburg statt. Zu Gast ist ab 20 Uhr die Robbie-Doyle-Band, die sich der in Irland so genannten „klassischen Variante“ der traditionellen irischen Musik verschrieben hat. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!



Lesepaten gesucht

Spreewald | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Burg (MB). ). Um die Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“ zu einem Ort auszubauen, an dem man sich trifft, austauscht und gemeinsam lernen kann, werden Ehrenamtler gesucht, die selbst große Freude am Lesen haben und dies gern weitergeben möchten. Wer Freude daran hat Kindern und Jugendlichen vorzulesen, kleine Bibliotheksführungen durchzuführen, Lesepatenschaften zu über- nehmen, bei den Öffnungszeiten zu unterstützen oder Buchlesungen zu begleiten, der kann sich bei
[mehr…]



Setzen und mitfahren: Einfacher durch Vetschau verkehren dank Initiative

Spreewald | 11. Juni 2021 | Von | Keine Kommentare »

Vetschau testet Trampen innerorts. Vetschau (MB). Die Initiative „Mitfahrerbank“ soll Trampen ermöglichen. Allein fahrende Kraftfahrer können auf diese Weise Tramper mitnehmen, die innerhalb der Stadt oder den Ortsteilen verkehren wollen. Sie schildern das Fahrtziel mittels vorhandener Richtungsschilder aus und zeigen durch Platznahme auf der Bank ihren Beförderungswunsch den vorbeifahrenden Kraftfahrern an. In Vetschau werden nun testweise fünf rote Mitfahrerbänke an folgenden Standorten aufgestellt: Vetschau Neustadt,
[mehr…]



Erste Fahrt der Spreewaldbahn hat allen gefallen

Spreewald | 28. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »
Erste Fahrt der Spreewaldbahn hat allen gefallen

Pfingsten 1898 traf der erste Zug der Spreewaldbahn in Burg ein / In Cottbus erst ein Jahr später. Dieses frühe Foto ist selbst bei Experten der Spreewaldbahn-Historie weitestgehend unbekannt. Es gibt dazu einen Tagebucheintrag des Fotografen Heinrich Steffen: 29. Mai 1898 – Pfingstsonntag – Wetter schön, viel Fremde und gar kein Geschäft. Mit Mutter zur Kirche. Früh um 7:00 den hier ersten einfahrenden Personenzug fotografiert.
[mehr…]



Spreewälder Gurkentag fällt aus

Spreewald | 28. Mai 2021 | Von | Keine Kommentare »

Region (MB). Der Spreewaldverein e.V. gibt bekannt, dass der Spreewälder Gurkentag am zweiten Augustwochenende Corona-bedingt erneut nicht stattfindet. Weitere Beiträge aus unserer Region finden Sie hier!