Please enable / Bitte aktiviere JavaScript!
Veuillez activer / Por favor activa el Javascript![ ? ]
Märkischer Bote » Radeln & Rasten
Samstag, 31. Oktober 2020 - 15:02 Uhr | Anmelden
  • Facebook

Stark bewölkt
15°C
 

Anzeige

Radeln & Rasten

Lausitz-Touren: Heinekens Bilderschloss in Petzolds Garten

Radeln & Rasten | 13. März 2015 | Von | Keine Kommentare »
Lausitz-Touren: Heinekens Bilderschloss in Petzolds Garten

Neue Erlebnis-Reihe: Die schönsten Lausitz-Touren (1) Städte, Dörfer, Schlösser, Parks, Gutshäuser, Seen, Heimatstuben, Mühlen und andere Sehenswürdigkeiten der Niederlausitz verbindet ein perfektes Wegenetz. Ob mit Fahrrad, Auto, Wohnmobil, Motorrad oder auch als ehrgeiziger Wanderer – in jeder Jahreszeit lässt sich die Gegend mit Hochgenuss erleben. Und überall laden am Wegesrand schöne Lokale  zur Einkehr oder Rastplätze zum Picknicken ein. Kommen Sie mit uns… Heute: Neupetershain
[mehr…]



Böhmische Leckerbissen und verschmitzte Gastlichkeit im Restaurace Václav

Radeln & Rasten | 6. Februar 2015 | Von | Keine Kommentare »
Böhmische Leckerbissen und verschmitzte Gastlichkeit im Restaurace Václav

Im Restaurace Václav wird vom 13. bis 15. Februar Schlachtefest gefeiert: Cottbus (mk). Auf dem Wagenrad-Leuchter an der Decke flackern Kerzen, das Kaminholz knistert – Rosen auf den Tischen lassen die kalte Jahreszeit vergessen. Im Restaurace Václav am Reiterhof „An der Kutzeburger Mühle“ wird alles getan, damit sich der Gast auch gastronomisch hier in dieser herrlichen Landschaft wohl fühlt. Im Januar war die beliebte Ausflugsgaststätte
[mehr…]



„Alt Ströbitz“ lädt gern Gäste ein

Cottbus, Radeln & Rasten | 2. Januar 2015 | Von | Keine Kommentare »
„Alt Ströbitz“ lädt gern Gäste ein

Wer hier feiert, kennt den Preis schon vorher: Ströbitz (bw). Seit Mai dieses Jahres ist die Gaststätte „Alt Ströbitz“ wieder das, was der Name verspricht: eine gastliche Stätte! Herrlich gelegen am Cottbuser Stadtrand haben Angela und Harald Geike vieles wieder „in Schwung“ gebracht und selbst jetzt im Winterhalbjahr „Alt Ströbitz“ zu einem lohnenden Ausflugsziel gemacht. „Wir haben die Speisekarte und unsere Öffnungszeiten genau den Wünschen
[mehr…]



Essen und Wellness unter einem Dach

Cottbus, Radeln & Rasten | 5. Dezember 2014 | Von | Keine Kommentare »
Essen und Wellness unter einem Dach

Gangsterboss Al Capone lädt zur Dinner-Party in den Kurort ein: Cottbus (bw). Im Herzen der Spreewaldgemeinde Burg sind es die kulinarischen und Erholung bietenden Angebote im „Spree Balance – Kur & Wellness Haus“, die dem Gast alles bieten, was Körper, Geist und Seele gut tut. Das ist bereits beim Betreten des stilvoll und im modernen Ambiente eingerichteten Hotels mit seinem Restaurant „Konrad`s“ zu spüren. Die
[mehr…]



Ausgezeichnete Gastlichkeit gibt’s im Lausitzer Seenland

Radeln & Rasten, Senftenberg & Seenland | 14. November 2014 | Von | Keine Kommentare »

Drei Gastronomen erhalten Qualitätssiegel „Lausitzer Gastlichkeit 2015/16“: Seenland (MB). Gleich drei Gastronomiebetriebe aus dem Lausitzer Seenland freuen sich über die Urkunde und Plakette für eine erfolgreiche Teilnahme an der Qualitätsinitiative „Lausitzer Gastlichkeit 2015/16“: Das Restaurant im Strandhotel Senftenberger See, das Restaurant des Seehotels Großräschen und die Dörrwalder Mühle. Im Lausitzer Seenland und den angrenzenden Reisegebieten setzt der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Brandenburg e.V. die Initiative
[mehr…]



Vom böhmischen Biergarten zum argentinischen Finale im Barockbau

Radeln & Rasten | 11. Juli 2014 | Von | Keine Kommentare »
Vom böhmischen Biergarten zum argentinischen Finale im Barockbau

Eine halbe Tour für Genießer / Bestes Steak zur Ehre nach dem Finale: Region (ha). Alles sind im Finale-Fieber, warum sollte es den leidenschaftlichen Radlern nicht so gehen? Mit Schwarz-Rot-Gold auf Wangen und Stirn starten wir am Cottbuser Bahnhof. Das eigentlich nur, damit es eine Rundtour wird, denn wir schummeln ein wenig, um mehr Zeit fürs Entdecken zu haben. Den Rückweg – um es vorweg
[mehr…]



Tour in die Honigberge

Guben, Radeln & Rasten | 20. Juni 2014 | Von | Keine Kommentare »

Zwei geführte Radtouren in die Gubiner Berge Guben (MB). Der Förderverein zur Wiederherstellung der Kulturlandschaft Gubiner Berge e.V. lädt gleich zwei Mal zu einer Radtour in das nördliche Gubin, zu den Honigbergen in den Gubiner Bergen ein. Die Ausfahrt startet am Donnerstag um 13 Uhr, und am Samstag, 28.6., um 10 Uhr an der Gubener Klosterkirche. Mit der Stadtführerin Jana Wilke geht es die Neiße
[mehr…]



Rast am Caseler Ausguck

Radeln & Rasten | 9. Mai 2014 | Von | Keine Kommentare »

Frühlingstour von Vetschau nach Altdöbern mit Stop am neuen Umweltzentrum Casel am 17. Mai Vetschau (MB). Die Vetschauer Storchenexperten Winfried Böhmer und Peter Juhran laden am nächsten Sonnabend, den 17. Mai, zur nächsten geführten Frühlings-Radeltour ein. Um 10 Uhr beginnt die Fahrt am Stadtschloss Vetschau und führt durch reizvolle Landschaften, am Gräbendorfer See entlang bis zum Park in Altdöbern. In Casel wird eine Rast eingelegt
[mehr…]



Eine Storchentour zum Teufelskarren

Radeln & Rasten | 9. Mai 2014 | Von | Keine Kommentare »
Eine Storchentour zum Teufelskarren

Saisonstart im Dissener Mittelalter-Dorf / Kirchen faszinieren mit Malerei Spreewald (ha). Die Tour des Monats Mai ist ein wunderbarer, nur Rundweg von Burg ins Storchendorf Dissen und zurück über die renaturierten Spreeaue. Die scheinbar kurzen knapp 30 Kilometer erweisen sich jedoch schnell als sehr lang, denn es gibt so viele Stationen, die Lust auf längeres Verweilen machen. Wir starten an der Touristinformation Burg und fahren
[mehr…]



Wo es bis nach Athen nicht weit ist

Radeln & Rasten | 4. April 2014 | Von | Keine Kommentare »
Wo es bis nach Athen nicht weit ist

Mediterranes Ambiente und griechisches Flair in Sielow Cottbus (bw). Wenn die Woche wieder einmal anstrengend war, wenn es kurz entschlossen ein gemütlicher Abend werden soll oder wenn man mit der Familie einen kurzen Ausflug in die Sonne machen will: Dann führt der Weg nach Sielow in das Restaurant „Athen“. Hier gibt es neben dem legendären sonnigen Wein oder einem Gläschen eisgekühlten Ouzo vor allem griechische
[mehr…]