Bitte aktiviere / Please enable JavaScript![ ? ]
Altes Forst: Freibad wurde 1959 eröffnet - Märkischer Bote Altes Forst: Freibad wurde 1959 eröffnet Altes Forst: Freibad wurde 1959 eröffnetMärkischer Bote
Dienstag, 7. Februar 2023 - 13:06 Uhr | Anmelden
  • Facebook

header-logo

Wolkenlos
0°C
 
epaper
Anzeigen

Altes Forst: Freibad wurde 1959 eröffnet

Bilder aus dem alten Forst (Lausitz) | Von | 27. Mai 2006

Freibad Forst

Freibad Forst

Als große Bereicherung haben viele Forster das Freibad bezeichnet, das am 12. Juli 1959 eröffnet wurde. Eine besondere Erinnerung schildert Marén Spaarschuh aus Forst: „Das auf dem Foto abgebildete Freibad – das damalige ‘Schwimmstadion der Freundschaft’ wurde als ein NAW-Nationales Aufbauwerk von vielen Forstern aufgebaut. Der Baubeginn war 1956. Meine Eltern haben das Freibad als Angestellte des Rates der Stadt Forst insgesamt 17 Jahre lang geleitet. Meine kleine Schwester und ich sind als ‘Töchta vom Bademeesta’ aufgewachsen. Das Freibad war unser zu Hause, wir kannten jede Ecke und jeden Winkel. Speziell mit dem Sprungturm verbinden wir z. B. folgende Erinnerungen. Als große Schwester habe ich hinsichtlich Mut lange Zeit die Nase vorn gehabt; allerdings ist meine kleine Schwester von der ‘Königshöhe’, den 10 Metern, doch zuerst gesprungen. Mit meiner besten Freundin habe ich an unzähligen Sommerabenden auf dem Turm gesessen und ‘Matsch am Balken’ (Eis am Stiel) geschlemmt und weit über die umliegenden Dächer geblickt.“

Weitere Beiträge über das historische Forst und das Umland finden Sie hier!



Anzeige

Kommentar schreiben

Kommentar

mit dem freibad verbinden mich auch immer noch viele erinnerungen. besonders an den ‘beesn bademeesta’, bei dem man, wenn man ungezogen war, eben müll sammeln musste.
vielleicht waren solche massnahmen gar nicht so schlecht. man hat hinterher peinlichst drauf geguckt, kein eis- oder bonbonpapier mehr fallenzulassen…
EP


Das könnte Sie auch interessieren: